Brauche euren rat!

+A -A
Autor
Beitrag
mixwellSX
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Jun 2005, 20:36
Also folgendes problem, ich habe mir jetzt einen neuen KICKER SoloX S18 gekauft!
Nun da ich diesen Woofer auf keinen Fall unterfordern will, bin ich jetzt auf der suche nach den Richtigen Verstärker! Denn bei meinem alten S12 L5 war das noch kein problem, aber bei diesem Ungeheuer, naja..................!



Hier mal die Daten:

RMS. 5000 Watt
Frequenzbereich 18-100 Hz
Empfindlichkeit 89,7 db
Impedance 1 DVC,2 DVC Ohm


Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!!!!!



Danke im Vorhinein!


Gruss Peter
MiaWallace
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jun 2005, 00:00
Da bleibt nur eins: Hifonics XX Maxximus, da freut sich der Sub über passende 10.000 Watt - nur brauchste alle 2 Tage komplett neue Scheiben, oder wahlweise direkt ein neues Auto
mixwellSX
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Jun 2005, 18:05
Dat war eine Ernstgemeinte Frage, ich hätte gedacht es geht auch mit 2 modifizierten US Amps?

Gruss Peter
MiaWallace
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jun 2005, 21:39
Wenn ich lese 5000W RMS, dann ist die Hifonics ein heißer Tipp...
mixwellSX
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 28. Jun 2005, 23:00
Ja aber knappe, 4200€ gibts da nich ein bischen was günstigeres! Jetzt werdet ihr wieder sagen, ja nen SoloX kann er sich leisten aber dann fängt er zum Sparen an, aber der Woofer hat nich mal 1/3 davon gekostet!

Gruss Peter
MiaWallace
Stammgast
#6 erstellt: 28. Jun 2005, 23:03
Absurdes Teil, dafür hab ich kein Verständnis.
mixwellSX
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 29. Jun 2005, 18:07
Ja deine super bemerkungen helfen mir ungemein weiter!

Und auch wenn es ein absurdes Teil ist, bin ich sehr glücklich das ich es habe und werde es hoffentlich auch noch hinkriegen, dass es vernünftig läuft, den das dieser Woofer ein Hammer Teil ist, steht außer Frage!

Gruss Peter
MiaWallace
Stammgast
#8 erstellt: 29. Jun 2005, 18:15
Viel Glück
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 29. Jun 2005, 18:31
Hi !

Dann schmeiss ich mal die US-Amps USA-2000X in die Runde...........

Gruß
Ralf
andiwug
Inventar
#10 erstellt: 29. Jun 2005, 18:35
ich schmeiß mal die soundstream xxx 6500 rein. die schiebt 8kw und ist dazu noch billig. für ich glaub 1700euros zu kriegen. die stufe hält auf jeden fall wa ssie verspreicht.
mixwellSX
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 29. Jun 2005, 20:48
@ andiwug, die Daten von dieser Stufe sind sehr vielverprechen und dazu nich mal so tuer!

Da 1 Ohm, müsste sogar eine Endstufe reichen und das war eigentlich mein Ziel!

Danke nochmal, melde mich dann ob ich mein Absurdes Teil in gang bekommen habe!

Gruss Peter
dietros_kicker_38
Stammgast
#12 erstellt: 29. Jun 2005, 20:54
Hast du denn auch schon das Kabel bestellt, dass dich mit dem LKW mit den Batterien verbindet!??????

Ich mein mit einer oder 2 oder auch 3 Zusatzbatterien ist es wohl nicht getan!!
Und die LM will ich sehen, die die Batterien lädt!

Was willste eigentlich mit 5 bzw. 8 KW???
andiwug
Inventar
#13 erstellt: 29. Jun 2005, 21:04
@dietros_kicker_38: was man mit so viel kw will? na drücken.
wenn er mit dem sub musik hört dann wird er keine 8kw haben. es werden ihm 1-2kw langen und dann steigt er freiwillig aus. und da langen dann gut 3maxximas. oder eben eine stinger 1700 oder wie die neuen doch heißen. ich glaub batterie sollte kein problem sein.
derboxenmann
Inventar
#14 erstellt: 29. Jun 2005, 21:08
Wenn 2kW aber Reichen kann er sich ja auch nen anderen Amp ranhängen, der mit weniger läuft

Aber lustig ist sowas schon...
Von Beyma gibt's doch eine mit 2,4kW... sowas dürfte doch ewig reichen

Oder willste wirklich drücken? Man weiß ja nie, ob einer nicht doch musik hören will mit sowas.. der Schalldruck vom BAss reicht ja aus um "normal" Musik zu hören ohne Spiegeleier auf dem Amp braten zu können
andiwug
Inventar
#15 erstellt: 29. Jun 2005, 21:12
ich würde sagen die endstufe ist perfekt. da sie leistung bietet wenn man sie braucht und und wenn nicht dann kann man sie auch nutzen und sie braucht nicht so viel strom. wozu hat man so einen sub wenn man ihn nicht mal im einsatz sehen kann. deswegen 8kw.
derboxenmann
Inventar
#16 erstellt: 29. Jun 2005, 21:14
Das Argument nehme ich hin

Wozu nen Porsche ohnedraufzutreten (aufs Gas) ?
Klangpurist
Inventar
#17 erstellt: 29. Jun 2005, 21:17
Schonmal überlegt wie du den Woofer verbauen willst? Denn wenn du den liegend gegen die Decke spielen läst wirste davon herzlich wenig haben, ich sag nur Auslöschungen ohne Ende. Das einzig Sinnvolle bei diesem Gerät ist ein echtes Wall Setup. Also Wand ins Auto, Gehäuse dran, und BR Port auf die Fahrerseite, Woofer Beifahrerseite.
andiwug
Inventar
#18 erstellt: 30. Jun 2005, 15:19
ich würde sagen wnen er an die decke spielt wird er immer noch genial spielen. den den druck spürt man egal wie der woofer liegt. er kann ja auch ein bass reflex gehäuse bauen. ist dnan halt ein wennig höher.
Klangpurist
Inventar
#19 erstellt: 30. Jun 2005, 15:25
Andere Frage: Was habe ich von einem SoloX der Gegen die Decke spielt wenn ich mit nem halb so teuren Woofer der richtig verbaut ist das gleiche Ergebnis erziele und dabei noch Platz gespart habe?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Kicker L5 für 4kanal Endstufe
FALCOG5 am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  6 Beiträge
Focal & Hifonics - > Brauche euren Rat
Fanta66 am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  8 Beiträge
1 Subwoofer auf 2 Ohm Schalten
nosomebody am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  6 Beiträge
DVC an 4 kanal amp
drazhar am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  8 Beiträge
Batterie für 300 Watt RMS Verstärker
germi am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  3 Beiträge
Brauche ich einen Kondensator?
Skeidinho am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  7 Beiträge
Anschluss Verstärker ..das 1 mal
hanubi am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  4 Beiträge
bass problem
juzzyfruit am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  4 Beiträge
ich bin noob und brauche Hilfe
madG am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  4 Beiträge
Problem mit Verstärker
biber123 am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.05.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedTitus_4711
  • Gesamtzahl an Themen1.389.982
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.612

Hersteller in diesem Thread Widget schließen