HELP: Anlage eingebaut, aber es geht gar nichts :-(

+A -A
Autor
Beitrag
Black-FoFo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jul 2005, 16:38
Hallo,

ich bin mit meinem Newbie - Latein am Ende

Ich hab am Wochenende alles eingebaut, aber es geht gar nichts

Eingebaut wurden:
Power Cap: Dietz - 1 Farad
Entstufe: Helix - Dark Blue 4
Lautsprecher: Helix - 62MK2
Supwoofer: Helix Deep Blue 12
Radio war schon eingebaut: JVC - KD-LH7R

Verlegt und eingebaut wurde es folgender maßen:
Stromkabel(20mm²) an Power Cap von Cap an Endstufe.
Masse(20mm²) von Karosserie(Blech GUT blank geschliffen) an Power Cap von Cap an Endstufe.
Remotekabel an Power Cap von Cap an Endstufe.

Power Cap habe ich mit dem mitgeliefertem Lämpchen aufgeladen und
das hat auch alles bestens funktioniert(Lämpchen ist nach ca. 30 Sek. Ausgegangen)

Laut meiner Anleitung vom Radio, sollte ich das Remotekabel an das
Blau-Weiße-Kabel vom Radio anschließen, was ich auch gemacht habe.

Als dann alles fertig angeschlossen war und ich nochmals alles überprüft
habe, ob auch alles richtig & feste angeschlossen ist, wollte ich
die Anlage testen, aber es ging gar nichts, außer dem Radio.

Die Endstufe schaltet sich nicht ein und das Power Cap auch nicht

Hab ich irgendwas FALSCH gemacht

Ich hab echt keine Ahnung mehr, was ich noch machen soll?!

Gruß,
Black-FoFo

PS: falls es von Interesse ist: die Anlage wurde in einem Ford Focus eingebaut.
jl-audio
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jul 2005, 16:44
überprüf nochmal die remote leitung? hat es wirklich strom drauf? evtl falsches kabel vom radio?

wenn das stimmt mal ein anderer massepunkt versuchen.
hmm... sicherung nicht vergessen??
Black-FoFo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Jul 2005, 17:43

jl-audio schrieb:
überprüf nochmal die remote leitung? hat es wirklich strom drauf? evtl falsches kabel vom radio?

wenn das stimmt mal ein anderer massepunkt versuchen.
hmm... sicherung nicht vergessen??


Erklär mal BITTE einem Car HiFi Newbie, wie man ein Remotekabel überprüft
Ich hab da echt keine Ahnung von

Das Radio hat damals eine FORD – Werkstatt eingebaut und
ich hab null Ahnung, ob die dass auch richtig gemacht haben!!!
Ich bin nach der Anleitung vom JVC – Radio gegangen und da
Stand wie schon gesagt: Remotekabel an Blau-Weißes-Kabel anklemmen.
Das Blau-Weiße-Kabel war direkt am Radio angeschlossen und das Ende
vom Kabel lag im Radioschacht herum und daran habe ich das Remotekabel angeschlossen

Einen anderen Massepunkt habe ich schon versucht, leider ohne Erfolg

Die Sicherungen an der Endstufe sind alle in Ordnung,
oder welche Sicherung meinst du? Meinst du vielleicht
die Sicherung bei der Batterie? Die ist angeschlossen(ca. 20cm von der Batterie)
die hab ich noch nicht überprüft, aber die müsste in Ordnung sein?!
Weil ich ja mit dem Stromkabel das Power Cap(genau nach Anleitung)
damit aufgeladen habe, aber ich werde morgen mal trotzdem danach schauen.
jl-audio
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jul 2005, 17:55
HI

also ich tippe mal das du alles richtig gemacht hast mit dem anschliessen.
das problem liegt ausschliesslich beim remote deines radios.

schalt doch mal dein radio an und miss mit einem voltmeter die spannung auf dem remote.
dort sollten 12v sein. wenn nicht hast du das falsche kabel..
zum testen kannst du auch das remote mit dem dauerplus verbinden.. jedoch nur zum testen, da du sonst die ganze zeit spannung auf dem verstärker hast und dir dann die batterie leer geht.

wenn dann alles funktioniert ist es eindeutig ein fehler am remote


[Beitrag von jl-audio am 14. Jul 2005, 17:56 bearbeitet]
Black-FoFo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jul 2005, 18:13
Ich glaube das beste wird wohl sein, wenn ich Morgen zu einem
Car-HiFi Spezialisten fahre und Er sich mal die Sache komplett anschaut!

Ich hab echt kein Nerv mehr dafür und meine Endtäuschung ist auch
Riesengroß da Dämme ich 3 Tage lang die Türen komplett zu
und verbringe 1 Tag für die Kabel und Elektroniksachen und
dann bekommt man nicht mal ein Positives Resultat
dass ist einfach frustrierend

Ich werd Morgen mal bescheid sagen, woran es gelegen hat?!

Gruß,
Black-FoFo


[Beitrag von Black-FoFo am 14. Jul 2005, 18:16 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 14. Jul 2005, 18:14
Hi !

Mach doch mal eines gaaaanz vorsichtig. Nimm ein kleines Stückchen Kabel und halte das auf Plus der Endstufe, die andere Seite auf Remote der Endstufe.

Gehts sie an ?

Wenn ja defintiv falsches Kabel beim Radio erwischt.

Gruß
Ralf

PS: Eigentlich sollte man die Finger weg lassen wenn man gar keinen Plan hat. Sind zwar "nur" 12V, aber die können falsch behandelt echt gefährlich werden.....
Black-FoFo
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Jul 2005, 18:28

RWMedia schrieb:
Hi !

Mach doch mal eines gaaaanz vorsichtig. Nimm ein kleines Stückchen Kabel und halte das auf Plus der Endstufe, die andere Seite auf Remote der Endstufe.

Gehts sie an ?

Wenn ja defintiv falsches Kabel beim Radio erwischt.

Gruß
Ralf

PS: Eigentlich sollte man die Finger weg lassen wenn man gar keinen Plan hat. Sind zwar "nur" 12V, aber die können falsch behandelt echt gefährlich werden..... :cut


Mit dem Kabel lass ich mal lieber sein, bei meinem
Glück das ich momentan habe, geht das nach hinten los

Wie schon gesagt; ich fahr mal morgen zu diesem Laden
und lass dass die Profis machen und werd dann morgen hier berichten.

Gruß,
Black-FoFo
Pumba
Stammgast
#8 erstellt: 14. Jul 2005, 19:01
Schmeiß doch nicht gleich die Flinte ins Korn,
nimm ein Stück Kabel und überbrück das mal.
Vom Pluspol zum Remotepol vom Verstärker.


Gruß
Pumba
morphii
Inventar
#9 erstellt: 15. Jul 2005, 00:47
bei meinem JVC war's auch nicht das Blau-Weiße Kabel. Ich hab einfach so lang rumprobiert bis ich das richtige Kabel gefunden hab Ist bei mir das Braun-Rote gewesen^^ Hatte davor auchn anderes Kabel gefunden bei dem die Endstufe anging aber nachdem ich den Schlüssel rausgezogen hab, is da trotzdem noch Saft durchgeflossen und die Endstufe ist nicht ausgegangen.
Ist doch nicht schlimm wenn man einfach alle Kabel mal durchprobiert oda? (Einfach Remote in die ISO-Stecker-Löcher reinstopfen )
Naja meiner Anlage hats net geschadet O.o

mfg
Gelscht
Gelöscht
#10 erstellt: 15. Jul 2005, 06:04
Hi !

Naja DAS würde ich nicht machen. Einfach mal alle Kabel probieren

Probier das mal mit dem brücken, wie gesagt, gehts dann passt Remote nicht.........

Gruß
Ralf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage bleibt aus - help!
Vishora am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  5 Beiträge
Help.. Verstärker??
ciqarette am 16.10.2003  –  Letzte Antwort am 17.10.2003  –  2 Beiträge
Boxen quietchen! help pls
s!m0n am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2006  –  4 Beiträge
Nichts geht! Hilfe!!!
Homer18 am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  16 Beiträge
Nichts geht :/
FeaR am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  8 Beiträge
Anlage eingebaut --> Fragen
THEREALLEIMI am 04.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  12 Beiträge
Mein Subwoofer hat dauer Plus? Help
EisteeEnte am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  7 Beiträge
Magnat Gladiator nur auf "Protect" - HELP !
Shadowmaker am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  5 Beiträge
Geht nichts mehr
Matze93 am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  14 Beiträge
Antennenanschluss [PLZ] Help
Servela am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Helix
  • JVC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPaul.mw
  • Gesamtzahl an Themen1.376.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.234