Mal wieder Sicherung...

+A -A
Autor
Beitrag
McGeiwa
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Sep 2005, 00:38
Hi!

Verbaue:

Soundstream Pic. 4640

RMS-Leistung: 4x 80W an 4Ohm

(da dran häng ich Rainbow slx 265 deluxe und nen helix deep blue als sub)

Verlegen möchte ich 35mm² Powerkabel zum Amp.

Da ich für diesen Kabelquerschnitt aber keinen passenden Sicherungsschalter gefunden habe, der sich mit 60A-Sicherungen begnügt, habe ich nen ANL-Sicherungsschalter besorgt, dazu 80A Sicherung.

Meine "Befürchtung" die ich jetzt habe:

IST DAS ÜBERTRIEBEN.....mit der Sicherung?
Ich meine, nicht dass die mir zu spät "durchgeht" wenn mal was ist....dann ist mein auto abgebrannt und die sicherung immernoch ganz

Habe mir zwar schonmal "maschinchens" Kabelquerschnitttabelle hier im Forum angeguckt aber bin mir noch unsicher.

Kann jemand mein Gewissen beruhigen?

mfg
McGeiwa
enforcer666
Inventar
#2 erstellt: 15. Sep 2005, 05:48
35mm² kannst du auch mit 150A absichern!!
CheckerHoFi
Inventar
#3 erstellt: 15. Sep 2005, 07:18
mein 35mm² war ursprünglich in nem Kabelset und da war serienmäßig ne (glaub) 200A Sicherung dabei, meine Endstufen sind nur mit 30A + 40A = 70A abgesichert, aber wenn die das so verkaufen... im Verteiler hab ich dann das letzte Stückchen (40cm 10mm²) mit je 40A abgesichert. Aber 80A bei 35mm², da brauchst dir echt keine Sorgen machen, hättes locker auch 100A nehmen können
der-eine
Stammgast
#4 erstellt: 15. Sep 2005, 10:04
wenn es einen kurzschluss an den amps gibt, fliegt jede sicherung!
da kannste dann auch ne 200A dranhängen und es geht gut!

die leistung der sicherungen ist nur dafür so hoch falls bei dir im auto extreme ströme fliesen!

heist du hast nen amp der 100A frisst aber nur ne 60A sicherung!
dann ist es klar das sie rausknallt!

von daher macht es nichts auch wenn du mit 200A absicherst!

Mfg Mike
bassgott
Inventar
#5 erstellt: 15. Sep 2005, 10:13
nee jungs, 200 ampere bei 35mm² ist viel zu viel. kann gefährlich werden, da die erst bei ~300A auslöst.

@mcgeiwa: mit 80A bist du absolut im grünen bereich, 100A ist auch noch ok.
der-eine
Stammgast
#6 erstellt: 15. Sep 2005, 10:14
bei nem kurzen fliegt die sicherung doch auch sofort!
Jagger192
Inventar
#7 erstellt: 15. Sep 2005, 10:14
hi

würde auch eine 100amp nehmen sollte reichen für die pic.
und wenn sie fliegt kannst immer noch eine größere nehmen.

Jagger
der-eine
Stammgast
#8 erstellt: 15. Sep 2005, 10:21
ich meinte ja auch nur er könnte!

weil er ja fragte ob 80 nicht schon zu hoch ist!
würde natürlich nur so viel nehmen wie möglich!

Mfg Mike
McGeiwa
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Sep 2005, 12:48
Allet klar Jungens!
Vielen Dank für die Antworten.

Damit ist mein Gewissen beruhigt.

mfg
McGeiwa

Achso:
Kann mir noch jemand sagen, wieviel Ampere die pic 4640 aufnimmt?
Werde aus der Beschreibun nicht schlau.
Jagger192
Inventar
#10 erstellt: 15. Sep 2005, 12:55
hi

siehst du doch an den sicherungen.
also auf den fotos sind da 2 mal 30 amp drin.

Jagger
Izual
Stammgast
#11 erstellt: 15. Sep 2005, 20:23

bassgott schrieb:
nee jungs, 200 ampere bei 35mm² ist viel zu viel. kann gefährlich werden, da die erst bei ~300A auslöst.

@mcgeiwa: mit 80A bist du absolut im grünen bereich, 100A ist auch noch ok.



MÖP falsch.

Außerdem wenn du Beterie kurz schließt fließt >800A und da löst jede sicherung aus also von daher ist das wayne.
bassgott
Inventar
#12 erstellt: 16. Sep 2005, 00:25
es interessiert hier niemand ,wieviel strom fließt wenn man eine batterie kurzschließt, sondern mit wieviel ampere man ein 35mm² kabel im auto absichert.

200A sind unzulässig und im ernstfall zahlt keine versicherung.
Izual
Stammgast
#13 erstellt: 16. Sep 2005, 00:26

bassgott schrieb:
es interessiert hier niemand ,wieviel strom fließt wenn man eine batterie kurzschließt, sondern mit wieviel ampere man ein 35mm² kabel im auto absichert.

200A sind unzulässig und im ernstfall zahlt keine versicherung.


Ich glaube nicht das eine versicherung zahlt sofern du keine Leitung nach VDE verlegst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sicherung/Verlegen
Auk am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  20 Beiträge
sicherung.
raffa90 am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  9 Beiträge
Sicherung?
maXTC am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  3 Beiträge
60a sicherung geht langsam kaputt??
flappinski am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  4 Beiträge
Sicherung / Sicherungshalter
th0r4x am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  8 Beiträge
Mekrwürdig (Sicherung)
General_F am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  16 Beiträge
Welche Sicherung bei 35er?
Mondorno am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  3 Beiträge
Axton C500x4 an Rainbow SLX 265 Deluxe: Brücken oder nicht?
eTom am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  7 Beiträge
Sicherung Endstufe.
Pedda2407 am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  10 Beiträge
Welche Sicherung?
bl4ze89 am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rainbow

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedItz_Gosu
  • Gesamtzahl an Themen1.376.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.052