Iso-Entriegler

+A -A
Autor
Beitrag
r@fi
Inventar
#1 erstellt: 17. Sep 2005, 21:46
Da schon oft die Frage aufgetaucht ist wie man einen Pin von einem Isostecker/Mini Isostecker umsteckt, poste ich hier mal das Link zu einem hersteller der solche Werkzeuge anbietet

http://www.t-g-s.de/indexe.htm

Soll wirklich keine Webung sein, aber das gehört mal gepostet. Weil dann sonst alle mit Lusterklemmen herummachen.
Euer hiFi Händler hat sowas. der macht euch das natürlich auch gerne kostenlos.
Aber macht ihr soas öfters selbst weil ihr für Freunde oft die HiFi zusamenschraubt, dann kommt ihr an so einem Werkzeug nicht vorbei. Mit bis zu 70 € Preis nicht billig, aber es lohnt sich.

Mfg Rafi

Vielleicht kann die Post wer löschen und in die Tipps geben?
nobody86
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 18. Sep 2005, 16:48
Geht das net billiger selber zu machen?
r@fi
Inventar
#3 erstellt: 18. Sep 2005, 16:50
Klar wenn dus kannst. Dann kannstmir auch gleich einen verkaufen

Profi Hifi Händler haben aber meistens ein ganzes Sortiment von Entrieglern
JL-_Audio_Freak
Inventar
#4 erstellt: 18. Sep 2005, 18:15
Ach da lob ich mir doch meine gebogene Sicherheitsnadel... mit der Zeit gehts sogar recht flott .
Clarion_Power
Inventar
#5 erstellt: 18. Sep 2005, 20:18
RICHTIG, ne einfache Stecknadel und damit geht das auch. Man muss nur wissen WIE! Bis jetzt habe ich das immer so gemacht. Dauert am Anfang ein bisschen aber mit der Zeit geht das wie nix.
nobody86
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 18. Sep 2005, 23:19
Und wie genau geht das mit der Nadel? ^^
Clarion_Power
Inventar
#7 erstellt: 22. Sep 2005, 20:20
Das geht ganz einfach..... Man nehme eine Stecknadel, biege sie auf und versucht den Wiederhacken wegzudrücken.
Dieser Wiederhacken ist dafür zuständig das der Pin nicht nach hinten rausrutscht. OK???
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fragen zu Isostecker
einfachberni am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  3 Beiträge
macht der tuner das (noch) mit?
skambar am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.08.2004  –  3 Beiträge
Ist das euch auch schon mal passiert ?
Snake5586 am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  5 Beiträge
Autoradio macht Probleme
Xtreme89 am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 20.07.2007  –  8 Beiträge
Pin 5 am ISO Stecker
Bibop am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  3 Beiträge
Wann ist die Batterie zu schwach zum Hifi hören!
Eraser-1 am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  21 Beiträge
Wie oft bringen die Hersteller neue HU Modelle?
Lostgrip am 22.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  4 Beiträge
Masseleitung zur Batterie oft zu dünn?
nakidei am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  3 Beiträge
Messmikrofon kaufen und Car-Hifi Anlage per Software selbst frequenzgangkorrigieren?
PoWl am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  55 Beiträge
Hifi Anlage in einem Bollerwagen
Dashow am 05.08.2013  –  Letzte Antwort am 06.08.2013  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedDonvito_
  • Gesamtzahl an Themen1.376.256
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.273