Steg Monoamps 1Ohm stabil??

+A -A
Autor
Beitrag
Vincent-84
Stammgast
#1 erstellt: 18. Sep 2005, 20:17
HI,
Man liest ja immer das die 150.1 und 240.1 1Ohm stabil sein sollen.die 150.1 müsste dann ja ca. 450@1Ohm machen.
kann man sich da drauf verlassen,oder sollte man es lieber lassen?will meine steg bestimmt nicht braten.

vielleicht hat es ja schonmal jemand so gemacht und kann mal erzählen wies so läuft,ob sie sehr warm wird,etc.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Steg 75.4 2 ohm stabil ?
CHICKENMILK am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  3 Beiträge
Im Master-slave modus wirklich 1ohm stabil?
Duke1900 am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  2 Beiträge
AS F2-500 1ohm (brücke) stabil?
Xearo am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  23 Beiträge
1ohm endstufe 4ohm bass
easynrg am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  5 Beiträge
µ-Dimension 3Ohm-stabil?
Xaero am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  7 Beiträge
Zwei 4Ohm-Subs an gebrücktem Amp = 1Ohm ???
edi_nockenfell am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  28 Beiträge
Sub an Steg QM 75.4?
Cubestar am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  2 Beiträge
STEG 310.2@ 2 ohm mono
enforcer666 am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  13 Beiträge
2 x axx 1515 an f2-300 / 1ohm??
tubattila am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  7 Beiträge
Steg Frequenzmodul??
TronZack am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 01.01.2005  –  40 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYoso87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.206