Frage zu ELCO von Helix

+A -A
Autor
Beitrag
schaumermal2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Sep 2005, 21:15
hallo. wollt mir neue elkos kaufen, da meiner mist is. somit stehe ich wieder vor der berühmt berüchtigten frage "welchen?". zur auswahl steht der helix DPC 1000 oder der helix "the smart powercap". also welcher is besser? meine bassendstufe (spl-dynamics ext2000d) bringt 2kw. sollte ich da 2 nehmen(davor sind 2 exide maxximas!)? ich persönlich würde zu 2 smart caps von helix greifen, da ich diese wesentlich günstiger bekommen würde. aber wenn ihr meint die dpc 1000 ist besser, kommt die ins auto!
also bin gespannt auf meinungen und erfahrungen!
danke soweit

und nun
Onkel_Alex
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2005, 08:30
wenn du zwei maximas davor hast wird dir ein cap auch nich viel mehr bringen
ich denke, das geld kannst du dir sparen.
schaumermal2
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Okt 2005, 15:26
hallo. möchte das beste rausholen!!! werd auf jedenfall eins davorschalten. also welches is besser???
Onkel_Alex
Inventar
#4 erstellt: 01. Okt 2005, 15:28
sofern du kein db-drag mast kannst dus versuchen...

nimm einfach den mit dem geringeren innenwiderstand
Papa_Bär
Inventar
#5 erstellt: 01. Okt 2005, 20:50
Also bei 2 KW nen einzelnen oder 2 Caps...naja...die kannste dir imho dann wohl eher sparen...
Würde eher 5-6 von Dietz nehmen, parallelgeschalten mit Kopferschienen und dann die Stufe ran....

MfG IchMussFord


[Beitrag von Papa_Bär am 01. Okt 2005, 20:52 bearbeitet]
ls4
Inventar
#6 erstellt: 01. Okt 2005, 20:59
Die Lösung von ich muss Ford find ich auch gut. Boa Caps tuns aber genauso

Bye ls4
schaumermal2
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Okt 2005, 08:51
hat mir jetzt nicht wirklich weitergeholfen. werd halt einfach die teuereren helix reinschmeissen... kann da wohl nix falsch machen mit den dingern (hoffe ich jedenfalls)
Nein BOA-CAPS kommen keinesfalls in frage. habe jetzt nur hochwertiges material verbaut. das wäre unverzeilich. denn nur das beste(noch erschwingliche) is grad gut genug. will ja nach dem einbau nicht zweifeln ob ich doch ein besseres ergebniss mit einem hochwertigem elko erziehlt hätte. evtl besorg ich mir lieber noch n 400er batcap. mal schaun

und db-drag is eh nix für mich... mir gehts nur um den klang. will damit nix gewinnen! nur genieße...




trotzdem vielen dank das ihr euch die zeit genommen habt.
sK4T3r
Inventar
#8 erstellt: 02. Okt 2005, 09:03
nur am Rande:
du erzielst schon mit 2-3 boa caps besseres ergebnis als mit einem helix!
und das wäre ja dann fast der gleiche preis!!
2 helix wären dann natürlich wieder besser!
Onkel_Alex
Inventar
#9 erstellt: 02. Okt 2005, 09:08

sK4T3r schrieb:
nur am Rande:
du erzielst schon mit 2-3 boa caps besseres ergebnis als mit einem helix!
und das wäre ja dann fast der gleiche preis!!
2 helix wären dann natürlich wieder besser! :)


dann gibts eben 5 oder 6 das macht noch bedeutend mehr her. so ein cap-array...
sK4T3r
Inventar
#10 erstellt: 02. Okt 2005, 09:11
jo klar!
dachte jetzt nur an den preis von ca 100€ sowie er das eingeplant hatte für den helix
schaumermal2
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Okt 2005, 09:20
dacht mir ich schalt 2 helix vor die spl-dynamics ext2000d und vor die esx 800.4 kommt natürlich auch einer
also insgesammt 3 stück und evtl n batcap 400. eine armada von caps kann ich nicht gebrauchen. will meinen kofferraum so wenig als möglich zupflastern. deshalb auch 2 10"er(atomics ap10d4) woofer, in einer insgesamt ca 50l (2 mal 23,5l) doppelkiste!!! die aber noch modifiziert werden muss wenn ich endlich die baustelle "AUTO" fertig habe.
danke soweit, ihr seit mir immer wieder sehr hilfreich...


[Beitrag von schaumermal2 am 02. Okt 2005, 09:23 bearbeitet]
Onkel_Alex
Inventar
#12 erstellt: 02. Okt 2005, 09:29
wenn du schon maximas drin hast, dann ist ein batcap quatsch.
lediglich caps mit nem sehr geringen innenwiderstand könnten da noch was bringen. also entweder mehrere günstige oder eben sehr gute (z.b. brax).
Papa_Bär
Inventar
#13 erstellt: 02. Okt 2005, 09:50
Das ganze hat doch nichts mit hochwertig zu tun...
Die Qualität und der Preis stimmen absolut dabei...
3 Dietz/Boa sind auf jeden Fall besser wie 1 Helix.Kleinerer Innenwiderstand,höhere Kapazität.
Aber vor 2 kW bringen einem 1-2 F mal herzlich wenig, wenns net sogar noch Nachteile mitbringt...
Lass lieber die Caps vorm Subamp weg und klemm 3 vor die HT/TMT Stufe, wirst klanglich wesentlich mehr davon profitieren..

MfG ichMussFord
schaumermal2
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 02. Okt 2005, 10:58
okay werds einfach ausprobieren.
denk aber mal das ein gutes cap an der esx reichen sollt.
sind die brax besser als die Helix?
dacht die nehmen sich beide nix...

Onkel_Alex
Inventar
#15 erstellt: 02. Okt 2005, 11:06
naja, ich würde mal behaupten die brax sind besser. aber schau wirklich auf den innenwiderstand. wenn er nicht dabei steht, schreib ne email an audiotech fischer. die sachen dir das sicher gerne. wollen ja ihr zeug los werden
MaxdogX
Inventar
#16 erstellt: 02. Okt 2005, 11:42
Die Helixe kosten ja 130 Euro das Stück soweit ich weiß mit 1 F die nur draufstehen und nicht wirklich drinn sind.

Sehr gute Caps sind jetzt zum Beispiel die von Audison Connection. die Kosten auch 130 haben aber 1,2 F und eine angegebene Tolleranz von +-2% und bei Audison glaube ich das.

Deshalb würde ich die Audisons nehmen an deiner Stelle.

Hätt ich das mit den Helix dingern vorher gewusst dann hätt ich die mir nicht geholt sondern hätte gleich die Audisons genommen.

Mfg MaxdogX
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Helix Cap
zippi8 am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  29 Beiträge
Frage zu Helix Powercap
pogmoe am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  11 Beiträge
Helix Cap 33
Plattenspieler am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2016  –  24 Beiträge
Helix Powercap brauchbar? (0,6F !)
Royale-Tuning am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2008  –  3 Beiträge
Helix A4 Competition
BigB am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  5 Beiträge
Helix MK62 an Endstfe mit 70 W??? Hilfe benötigt
Eisbär_ am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  3 Beiträge
Helix A4 Competition Bass Nacheinstellung für leisere Lautstärke
bk69 am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  19 Beiträge
Helix HXA nur ROTE-LED
raz88R am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  15 Beiträge
Helix HXA500Q paar kleine Fragen
DER-KONDENSATOR!!! am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  6 Beiträge
helix a2+focal 165k2p einstellungen
leon33 am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 25.07.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedwiderspan88
  • Gesamtzahl an Themen1.390.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.469.018