DD 9515 + Hifonics Cronos xx bräuchte bitte Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
freshmaker
Neuling
#1 erstellt: 09. Okt 2005, 00:52
Hallo Gemeinde!

Ich bin neu hier und bräuchte eure Hilfe, ich hoffe ich werde nicht gleich erschlagen

Ich hab mir einen DD 9515e und eine Hifonics Cronos xx gekauft. (Hab einfach zu meinem Händler gesagt, ich möchte das in der Tanke die Lichter ausgehen) Ich geb ja auch zu, eigentlich mache ich das ja nur zum angeben

Er hat mir die beiden zu einem sehr guten Preis verkauft. Jetzt hab ich ein paar fragen:

- Zusatzbatterie (Gel) ist klar, aber reicht eine?
- Wie sichere ich die Stromversorgung ab? 100 bzw. 150 Amp?
- Welche stärke sollte das Strom- bzw. Minuskabel haben? 35mm² oder 50mm²? (Wie soll ich ein 50ger an die Enstufe bzw an die Batterie anschließen
- Welche stärke sollte das Boxenkabel haben? 2,5 bzw 5,0mm²?

Der Woofer kommt in ein 91 Liter BR Gehäuse. Chinchkabel hab ich die Dietz Washington genommen.

Ich hoffe ihr könnt mir Helfen. Ich möchte noch ne ganze Menge über das Thema erfahren. Man sollte ja auch verstehen was man da anschliest und wozu.

MFG Freshmaker



P.S. Der 9515e hat 2x2 Ohm
enforcer666
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2005, 01:09
2 maxximas sind bei der stufe pflicht, besser 3.

wenn du eine als sterterbatt nimmst, zeih ein 35mm² oder besser ein 50mm² nach hinten. hinten die anderen 2 batt´s paralell und mit 35mm.2 an die stufe. halte den kabelweg so kurz wie mäglich!

dann mit 10mm² an den woofer. würd´s löten.

was für mucke hörst du?

macht das dein front-sys pegeltechnisch mit?
freshmaker
Neuling
#3 erstellt: 09. Okt 2005, 01:21
Ich hab ein E36 Coupe. Da ist die Batterie schon hinten.

Muss ich noch ein Trennrelais verbauen?

Löten? Wie meinst du das?

Ich höre im Auto hauptsächlich HipHop (hat einfach den besseren Bass) manchmal auch alle Dance richtungen.

Das Frontsystem ist noch in Arbeit. Will erstmal Den Sub fertig machen damit ich weiß wie gut das Frontsystem sein muss.

MFG Freshmaker
enforcer666
Inventar
#4 erstellt: 09. Okt 2005, 01:31

Ich hab ein E36 Coupe. Da ist die Batterie schon hinten.


trotzdem mindestens 2 maxximas rein!


Muss ich noch ein Trennrelais verbauen?


nur wenn du viel im stand hörst. aber ne volt-anzeige hilft auch


Löten? Wie meinst du das?


2 kabelenden zusammenhalten, heiß machen und lötzinn drauf! so wirst du wohl den geringsten übergangswiderstand haben!



Ich höre im Auto hauptsächlich HipHop (hat einfach den besseren Bass) manchmal auch alle Dance richtungen.


für hiphop ist der aber relativ ungeeignet. der schlägt zu früh an. der fühlt sich bei techno verdammt wohl! naja, musste probieren.


Das Frontsystem ist noch in Arbeit


das sollte VERDAMMT LAUT können! solltest dir echt gedanken über ein doppel-kombo machen.
Argentino
Inventar
#5 erstellt: 10. Okt 2005, 18:08

ch hab mir einen DD 9515e und eine Hifonics Cronos xx gekauft.


Gutes Setup!!! (Kranke Leute ;))


- Wie sichere ich die Stromversorgung ab? 100 bzw. 150 Amp?
- Welche stärke sollte das Strom- bzw. Minuskabel haben? 35mm² oder 50mm²?


150 Amp, an nem 70er Kabel. Findest du hier:[/url]www.industrieartikel.com[url] (Sind gut, und billig)


- Welche stärke sollte das Boxenkabel haben? 2,5 bzw 5,0mm²?


Nimm mindestens 6qmm, besser aber 10er oder 16er. würde da nicht viel löten, sondern eines nehmen.


für hiphop ist der aber relativ ungeeignet. der schlägt zu früh an. der fühlt sich bei techno verdammt wohl! naja, musste probieren.


Das ist relativ, er ist auch bei Hip Hop Extrem Laut, nur geht er bei Techno NOCH Lauter.


trotzdem mindestens 2 maxximas rein!


Sollte auch mit einer Kinetic Monster gehen.


Muss ich noch ein Trennrelais verbauen?


Da du ja an der Tanke hörst, solltest das schon verbauen.


Das Frontsystem ist noch in Arbeit. Will erstmal Den Sub fertig machen damit ich weiß wie gut das Frontsystem sein muss.


DoppelKombo, sonst kommt es nicht mit.


Viel S(b)pass mit der Anlage
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AMP für DD 9515
kallisweed am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 19.03.2008  –  21 Beiträge
Brauche Hilfe zum Hifonics CAP . Bitte!
depappa am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  11 Beiträge
hifonics XX-CAP 1000D frage
mic2005 am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2008  –  7 Beiträge
Hifonics XL
hifonics2000w am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  2 Beiträge
!!!!!!!! bitte um hilfe !!!!!!!!
lb594ag am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  7 Beiträge
welche stromversorgung???? bitte um hilfe
Mr.Tingel am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  22 Beiträge
Hifonics Colossus XX mit ferbedienung keine Leistung mehr!
Dopolus am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  3 Beiträge
Kondensator defekt? Bitte um Hilfe !!
Azzkickr am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  3 Beiträge
Hilfeee Hifonics Brutus BXi12 DUAL
powerfromthegood am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.04.2011  –  16 Beiträge
Hifonics Titan 1200. Richtig einstellen?
Scheremet am 23.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTimske85
  • Gesamtzahl an Themen1.383.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.365