Weiche im Radio + Weiche im Amp

+A -A
Autor
Beitrag
bideru
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Dez 2005, 03:38
Hallo,

es geht um den Sub-Ausgang meines Radios. Dieser ist regelbar und ich MUSS für diesen Ausgang die Trennfrequenz festlegen (50, 80 oder 120 Hertz). Ich kann die Weiche nicht ausschalten. Zusatzinfo: Sub im Brückenbetrieb.

Wie sollte ich vorgehen:

1. Nur die Weiche im Radio benutzen und den Amp auf Fullrange schalten,

2. Beide Weichen benutzen (z.B. beide bei 80 Hz trennen lassen) oder

3. (Falls Punkt 2 keine so gute Idee ist) das Radio bei 120 Hz trennen lassen und den Amp bei 80 Hz. Hätte vielleicht den Vorteil - wenn es denn einer ist - die Weichen kommen sich nicht in die Quere und die 18 dB-Weiche des Verstärkers übernimmt die Arbeit.


Was ist die beste Methode ?

Gruss

Christian
Flea78
Stammgast
#2 erstellt: 07. Dez 2005, 08:45
Hmmm... irr ich mich oder hab ich den Post grad auch in nem anderen Forum gesehen...

Amp auf Fullrange und LP bzw Trennfrequenz auf 80Hz an der HU. Die anderen beiden Werte san net so der Bringer.

Was anderes: Kannst du den Sub-Out auf Pre-Out umschalten? Wenn dann kannst mit der Amp-Weiche arbeiten. 18dB/Okt san ja net schlecht... mit wieviel dB/Okt trennt denn die HU?

Greetz, Floh


[Beitrag von Flea78 am 07. Dez 2005, 08:58 bearbeitet]
kaeufi
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Dez 2005, 13:08
Ich habe bei mir den Amp auf FullRange und über die HU LP mit 80HZ bei 12dB/Okt..

Als kleiner Tip.
Es gibt im Net Frequenzgänge von 20-20000Hz als mp3-Datei. Hab mir diese auf CD gepackt um die Weichen auszutesten.

Mir gefällt die Weiche in der HU mit 12dB/Okt. besser als die der Amp mit 18dB. Fällt ein bisschen flacher ab und der Sub spielt auch noch leise höhere Frequenzen. Aber ist Geschmackssache und Frage der MusikRichtung.

Beide Weichen brauchste nich. Eine langt...

Ich würd sagen beide Varianten ausprobieren mit deiner Musik und was besser schmeckt bleibt...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HU Frequenzweiche oder AMP-Weiche?
HiFiesta am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  4 Beiträge
Aktive Weiche
Poloflo am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  10 Beiträge
einfach Weiche für Rearfiller
MBj am 07.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  18 Beiträge
Aktive Weiche mit Hochpegeleingang
Granuba am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  9 Beiträge
Tri-Mode Weiche
Otos am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  4 Beiträge
FWX Weiche zerschossen?
TheNightWalker am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2009  –  6 Beiträge
Reckhorn B1 im Auto als aktive Weiche
cinereous_Black am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 30.07.2008  –  2 Beiträge
aktive Weiche von PA für Car HiFi ?
Andreas_0803 am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  7 Beiträge
Will weiche selbermachen
Schramwin am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  6 Beiträge
Mac Audios ohne Weiche?? Wie anschließen?
weeny am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedsplaybisa
  • Gesamtzahl an Themen1.383.150
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.345.064