Selbstgemachte Verteiler??

+A -A
Autor
Beitrag
Vincent-84
Stammgast
#1 erstellt: 28. Dez 2005, 19:26
HI,
habe hier im forum jetzt schon öfters diese verteiler gesehen,die einfach aus nem stück metall bestehen und danach dann die kabel abgesichert sind.

wollte mal fragen welches material das ist und ob man die metall stücke so im baumarkt zu kaufen bekommt.

Gruss
Vincent
Snake18
Stammgast
#2 erstellt: 28. Dez 2005, 19:31
Das ist Kupfer. Keine Ahnung wo man so einen Block herbekommt. Habs mich auch schonmal gefragt.
Vincent-84
Stammgast
#3 erstellt: 28. Dez 2005, 19:43
Ok danke schonmal.

wird doch in nem baumarkt bestimmt irgendwas brauchbares aus kupfer geben oder?
löcher kann man ja selber bohren.
internetonkel
Inventar
#4 erstellt: 28. Dez 2005, 19:54
wenn du noch kupferbrauchst. kann dir was in kleinen stücken besorgen. sind abfallstücke aus unserem verteilungsbau. meist maximal 15cm lang. kann dir von 30X5mm bis 120x20mm besorgen. nur halt gegen portogebühren. wenn du fertig geschnittene und gestanzte löcher haben willst. wär auch kein problem.
Vincent-84
Stammgast
#5 erstellt: 28. Dez 2005, 20:25
Ja geil

klar,würde was zwei stücke nehmen,für + und -.
Hab halt keine ahnung,wie groß ich bräuchte.

will an jeweils ein stück 1x50mm² ,2x25mm²,1x16mm² und 1x10mm² anschliessen.brauch ich da einfach ein stück mit 5 löchern?
internetonkel
Inventar
#6 erstellt: 28. Dez 2005, 21:01
ne dann musst du die + kabel abgänge noch einzeln absichern(vorschriftsmäßigerweise )
Vincent-84
Stammgast
#7 erstellt: 28. Dez 2005, 22:10

internetonkel schrieb:
(vorschriftsmäßigerweise )


klaro,halte mich immer an die vorschriften


[Beitrag von Vincent-84 am 28. Dez 2005, 22:10 bearbeitet]
prefix
Stammgast
#8 erstellt: 28. Dez 2005, 23:06
ansonsten bekommst du die Schienen auch in jedem gut sortiertem Elektroladen...also net so Hifi oder TV sondern halt Elektroinstallation bezogen
Vincent-84
Stammgast
#9 erstellt: 29. Dez 2005, 04:09
ah,
hatte ich noch garnicht dran gedacht.
werd ich morgen gleich mal vorbei fahren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verteiler für die Masse ?
Solidox am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  5 Beiträge
Mein Verteiler "piepst" beim anschliesen !
Omsel am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  6 Beiträge
Cap als Verteiler?!?
Vincent-84 am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  6 Beiträge
Power Cap als Verteiler
Haekes am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  11 Beiträge
Verteiler bzw. Fragen zur Stromversorgung
Simius am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  22 Beiträge
Strom anschliessen , kondensator , verteiler
jekdog am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  10 Beiträge
Richtig abgesichert?
bartholomeus_s am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  36 Beiträge
Powercap und Verteiler spinnen !
Omsel am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
2 verteiler??
wuergemotor am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  4 Beiträge
Verteiler - Sicherungsstärke?
Excalibur_87 am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDaveTheBrave
  • Gesamtzahl an Themen1.376.528
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.350