amp anschließen ?

+A -A
Autor
Beitrag
XxXusernameXxX
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 12. Jan 2006, 19:44
hallo

ich wette jeder zweite fragt das aber ich bin halt nunmal ein gruppentier^^

so nun zu meiner frage:

ich hab probleme meinen amp anzuschließen.


hab folgende sachen richtig verlegt und angesteckt:
cinch kabel
lautsprecherkabel
12v+ kabel
radio

nur wenn ich den GROUND stecker an die fahrzeugkarosse schraube (hab auch schon lack weggeschmiegelt) passiert nix.

kann es vielleicht sein dass ich das remotekabel falsch angeschlossen habe ??
bzw schaltet sich der amp (wenn man ihn über 12v+ und masse verbunden hat) garnicht ein wenn man die remote falsch angeschlossen hat ?
DaNi_
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2006, 20:14
Wenn kein Remote angeschlossen ist geht der Verstärker auch nicht an, weil er kein 12V Signal bekommt. Schliess Remote am Radio (meist blau-weißes Kabel) und an der Endstufe an, dann sollte es funktionieren.
XxXusernameXxX
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Jan 2006, 21:41
hat sich erübrigt, bin selber draufgekommen... hab remote an antennenausgang angeschlossen, nur leider ans falsche ende vom durchgechnittenen antennenkabel^^ und das hat mich 2 tage gekostet

also ich kann nur sagen die anlage is für mein erstlingswerk der hammer.
genau so wie ich es wollte... perfeck.
muss nur nen neuen radio kaufen bei dem man das bedienteil runternehmen kann, dann weiß keiner dass es hier was zum fladern gibt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio/amp geht aus
lalelub am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  10 Beiträge
Probleme mit Alpine 9835R & AMP & SUB ... ..
twister84 am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  4 Beiträge
Amp schaltet in Schutzschaltung?
Brickz am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 14.09.2010  –  6 Beiträge
Probleme mit Amp
Mosess am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  4 Beiträge
Wie Amp an Werksradio anschließen?
snoopyM6 am 02.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  10 Beiträge
12V für einen Spannungswandler vom Amp abgreifen?
Lars232002 am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  4 Beiträge
Amp. kaputt?
MZ am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  3 Beiträge
ob ich das jetzt richtig verstanden hab...
fredi_2k5 am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 04.08.2005  –  11 Beiträge
Amp defekt???
eTom am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  8 Beiträge
Strom zur 2. Amp !
magmos am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedsplaybisa
  • Gesamtzahl an Themen1.383.150
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.345.064