Amp. kaputt?

+A -A
Autor
Beitrag
MZ
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jun 2004, 20:12
Hallo,

ich wollte heute mal meinen Amp testen. ich habe 12V von einer mopet-bat. angeschlossen. ausserdem die chinch ausgänge von einem TV-receiver und einen alten subwoofer aus einem PC-Soundsystem von welchem der verstärker schrott ist. nur leider tut sich überhaubt nichts ;( kann das daran liegen dass der platzt für "RMT" , welcher sich zwischen 12V+ und "GND" (<- masse?) nicht belegt ist? der amp ist ein Axton C502.
bitte um hilfe
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2004, 20:15
Ja daran liegst... Klemm den Remote an die Plusklemme der Endstufe mit dran, mit nem Schalter dazwischen dann kannste sie an und ausschalten...
MZ
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jun 2004, 22:59
k, danke. werd ich morgen gleich mal ausprobieren! hab jetzt die batterie erstmal wieder ins mopet gebaut weil ich damit morgen zur schule muss aber danach wird dann mal getestet.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschlüsse der Axton C502
MZ am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  7 Beiträge
aXton Amp
derclassAfreak am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  11 Beiträge
AMP Testen
Moddingman am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  3 Beiträge
amp anschließen ?
XxXusernameXxX am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  3 Beiträge
Chinch Anschlüsse kaputt?AMP PIEPT
bartholomeus_s am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  19 Beiträge
amp testen?
FraZer2nd am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  2 Beiträge
Amp kaputt? übles kratzen.
Psirex am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  6 Beiträge
Hilfe: ist mein amp kaputt?
[LPF]Bleifuss am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  30 Beiträge
amp kaputt?
st3ve am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  4 Beiträge
masse motor masse amp.
Sudden2k am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.604 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedHiFi_Nerd#
  • Gesamtzahl an Themen1.412.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.886.735