Schaltung zum Mitbasteln...

+A -A
Autor
Beitrag
Counterfeiter
Inventar
#1 erstellt: 22. Apr 2004, 19:09
Hallo,

mir ist da gestern abend was eingefallen ... wennn die meisten Amps.. auch die teuren bei Unterspannung leiden, sollte man sie ja am besten leiser machen oder außschalten...

Hab hier mal ne Kleine Schaltung aufgezeichnet bei der man einstellen kann ab welcehr Spannung der Verstärker abgeschalten wird und vorher noch Rote warn LEDs anzeigt...

Also bei 11,3 Volt warn LEDs und bei 11Volt geht er dann aus.. oder so ähnlich...

Dazu hab ich mal ne Skizze gemalt...



Was meint ihr... könnte das so klappen?
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 22. Apr 2004, 19:14
Hä? und was hast du davon?

Wenn er abschaltet schaltet er kurze Zeit drauf wieder ein weil die Batt sich stabilisiert und hast du ein permanentes Ein und Ausschalten, und ich wette das ist nicht weniger schädlich als den Amp an 11 Volt nuckeln zu lassen, und btw: WENN so ein Teil sinnvoll/nützlich/hilfreich wär wär auch schon garantiert vor dir jemand auf die Idee gekommen so ein Teil zu bauen!
Counterfeiter
Inventar
#3 erstellt: 22. Apr 2004, 19:26
Darum dieser Pfeil auf Zeitglied.... das soll dafür sorgen das der Verstärker meinetwegen zwischen 30 sekunden und 5 Minuten aus bleibt....

@Stroker... das funktioniert dann so..

Der Kndensator saugt sich voll der Transistor schaltet druch... wenn die Spannung wieder steigt ist der Kondi schon längst voll und beliefert denTransistor weiter... der schaltet durch, das sorgt dafür das der andere nicht druchschaltet und Remote gekappt ist..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hab da ne Idee :)
Counterfeiter am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  6 Beiträge
Leds Reihen und Parallelschaltung
prefix am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  5 Beiträge
Schaltung Remoterelais
BadFocus am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  17 Beiträge
Vorwiderstand LEDs !schnell!
prefix am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  2 Beiträge
wie schliese ich leds an?
breakblaster am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  8 Beiträge
Licht flackern nur bei hohem Drehzahl
-Hoschi- am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  65 Beiträge
Spannung ok?
starter am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  13 Beiträge
minimum spannung!
Cosmic2007 am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  7 Beiträge
Hab mal ne frageeee
AMOG am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  3 Beiträge
Welche LEDs? Dringend!!
Kuhni_Kühnast am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedMiles_Gonzalez
  • Gesamtzahl an Themen1.407.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.194