2 Verstärker koppeln

+A -A
Autor
Beitrag
Psirex
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Feb 2006, 17:11
Tag, ich habe vor an meine bestehende Helix Deep Blue 4 noch nen 2. Verstärker ranzukoppeln, und meine Frage ist, was ich da alles noch an Kabel brauche? Wahrscheinlich 2 Y-Stecker, um von den Signalausgänger der DB4 an den neuen Verstärker zu koppeln...

Wie sieht es mit Storm aus, kann man diesen auch über den anderen Verstärker beziehen? oder muss ich noch ne Leitung zur Batterie vorlegen?

Was benötige ich sonst noch?^^
Tut mir leid wenn die Fragen etwas... dumm klingen, jedoch bin ich nciht gerade ein handwerkliches Genie und wollte mich vor dem Einkauf erkundigen ;).
michaelst
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Feb 2006, 17:38
Hallo,

meinst Du mit koppeln jetzt, daß der 2. Verstärker einfach nur das Signal über den ersten bekommt, aber einen anderen Verbraucher anspricht, oder willst Du mit zwei ( zusammengeschalteten ) Amps einen Verbraucher ansprechen ?

Das hatte ich nämlich vor einiger zeit auch schon gefragt, und es scheint wohl nur mit sehr wenigen Amps zu funktionieren.

Bin aber kein Experte...

Gruß, Michael
pietklokke
Stammgast
#3 erstellt: 07. Feb 2006, 17:49
wenn ich dich richtig verstehe, willst du mit einem Cinchkabel zwei amps anschließen? Dann brauchste die von dir genannten Y-Adapter. Für den Strom brauchst du nen Verteiler. Würde nicht direkt am Amp abgreifen. Ist dein Kabel ausreichend groß um beide Amps zu versorgen? Wenn nicht-->ein größeres oder ein zweites einziehen. Die Masse des neuen Ampsklemmst du auf die Masse des alten.

Ev. hat dein Radio ja 4 Ausgänge, dann kannst du auch noch ein zweites Chinchkabel einziehen. Dann sind die Kanäle ordentlich getrennt.

Gruß Peter
Psirex
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Feb 2006, 18:36
Ich will mein FS+rear über die Helix laufen lassen und eben zusätzlich nen Monoblock für den Sub anschließen.
Die verteiler die du erwähnst, was genau muss man da beachten, und gibts sowas wie ne "Anleitung" irgendwo, wo ich mir alles einzeln nochmal rauslesen kann?

dnke schonmal für die Antworten
Mike-db-crack
Stammgast
#5 erstellt: 07. Feb 2006, 19:49
Also bei den so genannten Masseverteilern musst du nicht wirklich viel beachten ausser dem Kabelquerschnitt. Ist nichts anderes als dass du mit einem Kabel rein und mit 2 raus gehst.
Natürlich brauchst du 2 Verteiler (+/-). Mehr Sorgen würd ich mir machen ob dein Powerkabel groß genug ist. Mit nem 25er solltest du eigentlich auskommen (mehr schadet auch nicht).

M.F.G
Psirex
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Feb 2006, 20:36
ok dankeschön, also 2 Stromverteiler, 2* Y-Stecker (hab anchgesehn, Radio hat nur 2 Ausgänge), und was benötige ich fürs Remote? Da sollte doch ne Lüsterklemme ausreichen oder?
pietklokke
Stammgast
#7 erstellt: 07. Feb 2006, 22:10
jo-ne Lüsterklemme sollte reichen. Ich persönlich hätte es ohne Masseverteiler gemacht, aber das ist Geschmackssache.

Für das Pluskabel bietet sich ein Verteiler mit zusätzlichen Sicherungen an-sowas z. B. http://www.acr.ch/sh...A-42&aid=1454&cf=itc

Gruß Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Richtig doofe Frage =D 2 Verstärker koppeln? =D
HiTunes am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  24 Beiträge
Zwei Verstärker koppeln? Ist das möglich? und wie ?
Audi80Sound am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  8 Beiträge
verstärker
luke985 am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  7 Beiträge
wie verstärker an batterie?
jakubster am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2006  –  3 Beiträge
Verständnisfrage zu Laustprecher <-> Verstärker
the-ChEffE am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 27.08.2007  –  14 Beiträge
anschließen von 2. verstärker
fiessta'89 am 18.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  17 Beiträge
Verstärker
c_money am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  3 Beiträge
doppelschwingspulensub an 4 kanal verstärker anschließen. wie?
Letar am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  18 Beiträge
Verstärker
c_money am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 08.09.2003  –  3 Beiträge
Verstärker durch anderen ersetzen ja oder nein?
hifi92 am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2013  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedko6ayashi
  • Gesamtzahl an Themen1.389.376
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.000