DVBT-Receiver mit Klinkenstecker-Antenneneingang

+A -A
Autor
Beitrag
Kurt.M
Neuling
#1 erstellt: 20. Mrz 2006, 12:55
Hi Forum,

hab' in unsern VW-Bus einen Decken-Moniceiver mit DVD und DVB-T eingebaut, s.u:



Funktioniert auch alles soweit bestens. Bis auf DVB-Empfang, was aber daran liegt, dass wir derzeit noch keine entsprechende Sendeversorgung haben.

Nun hat der Receiver folgende Buchsen:

http://img107.imageshack.us/img107/4461/11aixrs19o8ht1st.jpg


Also von links nach rechts Antennenausgang (durchgeschleift); Antenneneingang; 12 V Stromversorgung; Videobuchse; serielles Interface für Updates; zwei Kopfhörerbuchsen;

Und dann ganz rechts zwei 3,5mm-Klinkenbuchsen, überschrieben mit Ant. 1 und Ant. 2.

Der Händler schreibt mir hierzu:

"Diese beiden Eingänge sind für 3,5mm Klinkenstecker Antennen. Diese sind meist für Autos besser geeignet. Wir haben zwar solche Antennen, aber sie sind nur für den analogen Empfang geeignet. Ob dadurch auch ein guter DVB-T Empfang möglich ist konnten wir noch nicht testen."

Hmm...

Nun frage ich mich, stellen die Klinkenstecker-Antennenbuchsen dort rechts etwa zwei Antenneneingänge im Sinne eines Diversity-Tuners dar -- oder sind die Klinkenbuchsen einfach jeweils parallel geschaltet mit den durchgeschleiften Koaxialbuchsen am linken Bildrand?

Das Gerät ist zwar soweit top, vor allem bei dem Preis von < EUR 500, es würde mich doch aber sehr wundern, wenn es tatsächlich einen Diversity Tuner hätte. Die Betriebsanleitung schweigt sich hierzu auch vollständig aus.

Über Tipps oder Erfahrungswerte, worum es sich bei den Klinkenstecker-Antennenbuchsen wohl handeln mag, würde ich mich freuen,

Grüße Kurt.


[Beitrag von Kurt.M am 21. Mrz 2006, 12:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mulitmedia DVB-T im Auto Funktioniert nicht
Mark_T am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  3 Beiträge
Radio-Anschluss an VW Bus?
Vogelbecker2 am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  5 Beiträge
Stromversorgung
Sepadiver am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  7 Beiträge
VW - Phantomeinspeißung?
cyberjunkie87 am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  14 Beiträge
Lima pfeifen beim DVB-T gucken
heimleiter am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  3 Beiträge
Problem mit Stromversorgung
bastitheone am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  8 Beiträge
haus dvb-t für autoradio!
xxleoxx am 21.07.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  12 Beiträge
DVB-T im Auto
35ifreak am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  2 Beiträge
Stromversorgung - was brauche ich?
WhiteRabbit1981 am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  11 Beiträge
stromversorgung
delisches am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedjenedisriens
  • Gesamtzahl an Themen1.382.706
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.674