burning desire abgebrannt!!!

+A -A
Autor
Beitrag
Fanatics
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Mai 2004, 00:03
Also hab mir vorgestern eine nagelneue bdII gekauft.stromkabel hab ich 35er gelegt.850Ampere batterie im motorraum,500A batterie im kofferraum.sicherung ist der mitgelieferte sicherungsblock von velocity.also alles eingebaut.hat auch prima funktioniert,bis sich die endstufe abgeschaltet hat wegen thermischer überlastung(kontroll led am amp).dacht ich mir,lässt sie halt etwas abkühlen.nach zwei stunden hab ich mein radio wieder eingeschaltet,wie solls anders sein,rauch aus der endstufe.radio wieder aus.endstufe ausbauen. woran könnts denn gelegen haben?unterspannung?im allgemeinen find ich das irgendwas mit meiner stromversorgung was nicht stimmt.oder ist es normal das die zusatzbatterie nach einer stunde normal musik hören,also nicht übermässig laut(woofer einspielen)total leer ist?wird das mit einer gelbatterie anders?.wollt mir eigentlich eine exide maxima dc holen.woofer ist ein power hx2 von rockford,1kw verträgt der.wenn das irgendwie weiter hilft.weiss echt nicht was das gewesen sein soll.bitte helft mir.will aus meinen fehlern lernen...
Cinni
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Mai 2004, 02:16
irgendwas war da intern mit den kabeln oder leiterbahnen.. frag mal son of thor, der kennt sich mit der bd2 aus
Son_of_Thor
Inventar
#3 erstellt: 01. Mai 2004, 09:50
Also meine läuft ohne Probleme!
Sie zickt rum wenn sie ein unsauberes Cinch-Signal bekommt, aber dann geht sie nur auf Protect.
Hab sie schon mit 0.5 Ohm belastet aber auch da nur abschalten und gut iss.
Vielleicht hast du wirklich einen Amp aus der alten Serie erwischt, die hatten Probleme mit dem abrauchen, schick sie zurück und tausch sie um!
Ich fahre sogar Drags mit meiner Stufe und habe sie schon richtig belastet aber noch nie Probleme gehabt.
Deine Spannungsversorgung sieht auch gut aus, vielleicht war es wirklich ne alte.
Mfg Dirk
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Batterie ???
blue_vw am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  2 Beiträge
Batterie wird leergesaugt *schnief*
atzel am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  6 Beiträge
Batterie
Heimwerkerking am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  10 Beiträge
Batterie
Andineutrino am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  2 Beiträge
Batterie
juzzyfruit am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  21 Beiträge
Burning Desire II zickt mal wieder rum...
4PyleTransforce am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  9 Beiträge
Batterie
Heimwerkerking am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  5 Beiträge
Batterie
Oliver_V am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  4 Beiträge
zusätzliche Batterie?
Dieter_Parker am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  2 Beiträge
2 Batterie im Auto???
L300 am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedEngel_64
  • Gesamtzahl an Themen1.390.043
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.619

Hersteller in diesem Thread Widget schließen