Ist das alles ok wenn ich es so anschließen würde ??

+A -A
Autor
Beitrag
BDME
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Mai 2006, 10:52
Hallo Zusammen,

wollte fragen ob das so in Ordnung währe, wenn ich meine Anlage so anschließen würde ???

Einmal der Subwoofer anschluss...



und einmal Anschluss Frontsystem



Danke mal im Vorraus für eure Info
GrünMW
Stammgast
#2 erstellt: 16. Mai 2006, 11:32
Dürfte hinhaun

Für Masse brauchst du aber keine Sicherung und schau, dass die Kabel ausm Verteilerblock auf den alle 4 gleich lang sind.

MFG

Der FS Link geht ned.


[Beitrag von GrünMW am 16. Mai 2006, 11:33 bearbeitet]
BDME
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Mai 2006, 12:10
sorry

Wie meinst du alle vier gleich lang ??

hier nochmal der Link für die FS

GrünMW
Stammgast
#4 erstellt: 16. Mai 2006, 12:49
Von den beiden Klemmblöcken an die Pole der Woofer. diese veir Kabel sollten möglichst gleich lang sein!

MFG
BDME
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Mai 2006, 13:05
aha.. ist in ordung..

das anklemmen der FS passt auch so oder ??
skywalker_81
Inventar
#6 erstellt: 16. Mai 2006, 13:12
Geht.
Kannst theoretisch ja auch parallel anfahren?!

Ich würde es einfach ausprobieren.
morphii
Inventar
#7 erstellt: 16. Mai 2006, 13:46
Wie gesagt, Sicherung in der Masseleitung brauchst du nicht.

@GrünMW, warum sollten die Kabel in etwa gleich lang sein? Ist doch total egal, wenn eins ca. 20cm länger ist...
GrünMW
Stammgast
#8 erstellt: 16. Mai 2006, 14:08
Mir wurde gesagt, dass sie exakt gleich lang sein müssen, zwecks Laufzeit und Bassauslöschung, wenn die 2 Chassis in einem Gehäuse ohne Trennwand sitzen.

Wurde mir vom Händler gesagt, wunderte mich auch bei einer Stromgeschwindigkeit von c?

Stimmt das nun oder nich?

MFG
morphii
Inventar
#9 erstellt: 16. Mai 2006, 14:48
Ist doch total egal, ob das Signal eine Nanosekunde später beim anderen LS ankommt Kann man eh nicht mit den Ohren wahrnehmen...
Außerdem würden dann ja parallelgeschaltete Spulen bei einem 2x4Ohm Sub auch zeitverzögert ihre Leistung bekommen Da hört man auch nix



Schau, die untere Spule hat ungefähr 20cm mehr Kabel
GrünMW
Stammgast
#10 erstellt: 16. Mai 2006, 15:06
Ne hörn tust dus nich aber wenn es genau so dumm kommt, dass der eine Woofer rauschwingt, wenn der andere reinschwingt, dann geht nix.

Hab ich auch nur so gehört, nich steinigen.

BTW weißt vl. ob ein Kenwood KDC-PSW9527 eine LZK hat. Im Inet stehts nämlich aber ich bin zu dumm sie zu finden.

Danke

MFG Benni
morphii
Inventar
#11 erstellt: 16. Mai 2006, 15:20

GrünMW schrieb:
Ne hörn tust dus nich aber wenn es genau so dumm kommt, dass der eine Woofer rauschwingt, wenn der andere reinschwingt, dann geht nix.


Das passiert nur, wenn du einen Subwoofer verpolt anschließt Hat nichts mit der Länge des Kabels zu tun...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
powerkabel ausdünnen, so ok?
Darkstrike88-88 am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  9 Beiträge
Kann ich das alles so anschließen?
RaVtOrMaN am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.05.2005  –  7 Beiträge
Setup ok!
InFlUeNcE am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  5 Beiträge
Is das Anschlusschema so OK ???
neothesecond17 am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  6 Beiträge
Anschlusschema so OK ???
neothesecond17 am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  3 Beiträge
Autoradio anschließen
ali_drin am 11.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.03.2004  –  10 Beiträge
CAP alles OK oder ein Fehler?
terrier_mc am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 08.05.2009  –  10 Beiträge
Sicherung anschließen ???
Karnage am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2005  –  3 Beiträge
Schaltplan ok so?
bl4ze89 am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  11 Beiträge
Ist das alles so richtig wie ich mir das vorstelle?
Manu6 am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedDioscoris
  • Gesamtzahl an Themen1.376.671
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.221.380