IST MEIN AMP HINÜBER??? HELFT MIR

+A -A
Autor
Beitrag
Nightraver
Stammgast
#1 erstellt: 17. Mai 2006, 09:56
HI

also ich hab mir vor 4Tagen !!!!!! einen gebrauchten carpower 1/800D gekauft. der lief auch zusammen mit ner carpower 4/320 ganz gut. bis gestern. hab nur einen track weiter geschaltet und dann ging das mist ding auf einmal aus?! das komische ist, dass die power LED leuchtet, aber nicht so stark wie die andere von der 4/320(kein plan ob das was zu sagen hat) aber die beleuchtung von dem logo nicht und nen ton schmeisst sie auch nich raus. wenn ich die spannung an der stufe messe is die nich wirklich genug glaube ich, aber die masse is ok, und vom cap kommt auch genug spannung. remote is auch ok.

wenn irgendjemand ne idee hat bitte melden, weil ich verzweifle sonst

MFg daniel
mr.blade
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Mai 2006, 10:18

Nightraver schrieb:
wenn ich die spannung an der stufe messe is die nich wirklich genug glaube ich, aber die masse is ok
MFg daniel


Hmmm was für eine aussage!! wow.
welche spannung misst du denn?
sicher das masse okay ist?
Klemme mal alle lautsprecher von der endstufe ab und messe mal, dann auch mit lautsprechern ob sich da was ändert!
Remote auch mal nachmessen!
greetz ralf
DaNi_
Inventar
#3 erstellt: 17. Mai 2006, 11:13

Nightraver schrieb:

wenn ich die spannung an der stufe messe is die nich wirklich genug glaube ich, aber die masse is ok


Die Spannung ist zu gering, Masse ist aber ok damit gibst du dir doch selber die Lösung deines Problems... du hast ne miserable Stromversorgung. Schau mal nach ob deine Batt noch das bringt was draufsteht und verwende dicke Powerkabel (35qmm).
strobelight
Stammgast
#4 erstellt: 17. Mai 2006, 11:21
..und vorallem mal die stufe alleine anschliessen - vor der cap, damit du gewisse komponenten ausklammern kannst.

Bei der Fehlersuche immer Geräte dazwischen rausnehmen !
flyingfuse
Stammgast
#5 erstellt: 17. Mai 2006, 11:44
probier mal, ob sich der Motor noch starten läßt *ggg*
Nightraver
Stammgast
#6 erstellt: 17. Mai 2006, 12:44
1.) Ja auto geht noch an^^
2.) Das mit dem cap ausklammrn hatte ich auch shcon gemacht, aber das gleiche spiel.
3.) das mit der stromversorgung konnte es ja nicht sein weil es ja von einr auf die andere sekunde passiert is?°!
4.) hab das prob gefunden, ich hab einen massekontakt vergessen zu überprüfen und der wars. war ein scheisss punkt und ist wahrscheinlich oxidiert. jetzt gehts wieder
puhhhhhhh

Aber danke für die schnellen antworten. gut zu waissen dass es wenigstens hier leute gibt die ahung davon haben, wenn ich sie schon nich habe^^ thx
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ama s-640 hinüber?
star_is am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.10.2007  –  3 Beiträge
Helft mir bitte!
Burn9988 am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  11 Beiträge
Verständnisfrage: Leistung Amp - Sub
Mythology am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  15 Beiträge
Amp Funktioniert nicht!
Blackshift85 am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  17 Beiträge
Mein AMP zeigt mir Clipping an!
Gore_83 am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  10 Beiträge
AMP Pfeift
TheMatrix17 am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  8 Beiträge
Chinch Anschlüsse kaputt?AMP PIEPT
bartholomeus_s am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  19 Beiträge
Hilfe: ist mein amp kaputt?
[LPF]Bleifuss am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  30 Beiträge
masse motor masse amp.
Sudden2k am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  3 Beiträge
von HU nach AMP
thefab am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedholiol
  • Gesamtzahl an Themen1.376.612
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.416