Braun L 830 Lautsprecher + Luxman L 410?

+A -A
Autor
Beitrag
luzy5
Neuling
#1 erstellt: 09. Nov 2005, 19:21
Ein bekannter würde mir seine L 830 verkaufen. Kann mir jemand etwas zu diesen Lautsprechern sagen? Und wieviel sollte ich dafür maximal ausgeben? grüße luzy5
Schwergewicht
Inventar
#2 erstellt: 09. Nov 2005, 20:01
Hallo,
die Braun L 830 ist aus der Mitte der 70er. Leider sind bei diesen Lautsprechern die Sicken der Bässe am zerbröseln. Man sieht es sofort, wenn die vorderen Gitter abgenommen werden. Leider ist das ein Problem aller L 830 und Sie sollten eigentlich die Finger davon lassen, denn neue Bässe bzw. eine Reparatur kommt dann zu teuer. Zuletzt sind sie bei Ebay für 37,50 Euro verkauft worden.

http://cgi.ebay.de/H...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß
luzy5
Neuling
#3 erstellt: 09. Nov 2005, 20:26
Ist das wirklich bei allen so? sieht man das auch wenn man keine ahnung hat? wie sind die ansonsten vom klang?
6killer
Stammgast
#4 erstellt: 09. Nov 2005, 22:55
Zerbröselte Sicken erkennt man sehr gut, denn die sehen eben wie etwas aus, was... zerbröselt, bzw. sind zum Teil bestimmt schon weggebröselt. Und das sieht man auch als Laie
Schwergewicht
Inventar
#5 erstellt: 10. Nov 2005, 07:16

luzy5 schrieb:
Ist das wirklich bei allen so? sieht man das auch wenn man keine ahnung hat? wie sind die ansonsten vom klang?


Alle Braun L 830 haben den Tieftöner der zerbröselt. Klanglich sind sie ganz gut, doch was nützt es, wenn die Tieftöner defekt sind. Da kann man sich bei Ebay lieber für 50,-- - 100,-- Euro hervorragende Boxen mit Gummisicken aus der Zeit von 1972 - 1982 kaufen wie z. B. Braun L 710/1, oder Cantons hervorragende GLS und Quinto-Serien.

Gruß
Hüb'
Moderator
#6 erstellt: 10. Nov 2005, 07:26
Oder die hier:
http://cgi.ebay.de/w...RK%3AMEAFB%3AIT&rd=1

Für 48,- Euro erworben.
Die haben Gummisicken.
Selbst bei geschenkten Lautsprechern kommst Du mit einer Sicken-Rekonstruktion teurer.

Lieben Gruß

Frank
Dynacophil
Gesperrt
#7 erstellt: 10. Nov 2005, 17:07
Hi

nun, wend Luzy5 sie fast geschenkt bekäme, wäre die Reparatur nun nicht soo wild. adressen für die Sickenreparatur sind sticky bei Lautsprecher. Sind die Boxen den in intaktem zustand klanglich was feines?

HH
luzy5
Neuling
#8 erstellt: 10. Nov 2005, 18:13
Ich habe die Lautsprecher noch nicht gehört. Habe gehofft, jemand aus dem Forum könnte mir sagen, ob die was taugen. Klanglich und verarbeitungstechnisch... Dachte immer Braun Lautsprecher gehören eher zu den besseren. Was würde denn so eine Reparatur kosten? Als Verstärker hätte ich einen Luxman L410. Wäre das überhaupt eine empfehlenswerte Kombi?

Schon mal vielen Dank für Eure bisherige Hilfe.

g Luzy5
Dynacophil
Gesperrt
#9 erstellt: 10. Nov 2005, 18:54
Hi

Da sind 25cm Baesse drin.

schau halt mal auf den Webseiten der Reparaturfirmen nach den Preisen. Wenn die sicken noch nicht kaputt sind und noch nicht erneuert, kannst du eben sicher sein, dass sie irgendwann in Krümel zerfallen. wenn das der Fall ist keinesfalls weiter betreiben, den Konus mit klebstreifen fixieren, damit die Spulen nicht verkanten und zerstört
werden.

Als Beispiel bei Peiter:

bis 25cm 33EU/Stück ink. Steuer

mit etwas geschick kann man es auch selbermachen, deins kann ich nicht beurteilen. aber 25er sind schon so gross das ich obwohl ich schon einige 16er und 12,5er gemacht hab nicht die rechte Lust drauf hätte. es erfordrt einige Übung die neue sicke schnell und präzise zu kleben...


Um die Adressen mal zusammenzufassen und noch einige hinzuzufügen, ohne Anspruch auf alfabetische Reihenfolge:


D.Lange und Partner GbR
http://lup-berlin.de/
Dirk Lange
Sonnenallee 255
12057 Berlin
Tel. 030 68055008
mobil 0171 7441940
info@lup-berlin.de



Allkus
Entwicklung, Vertrieb und Reparatur
http://www.allkus.de/index.html
Innovative Lautsprechersysteme
Entwicklung, Vertrieb und Reparatur
Richard Pfeiffer
Bissingerstraße 1
D-69469 Weinheim
Germany



Peiter-Akustik
Reparatur, Ersatzteile, Kleber
http://www.akustikpeiter.de/
75173 Pforzheim
Weiherstr.25
Tel./Fax 07231-24665
email:akustikpeiter@aol.com



JH Electronic
www.lautsprecher-team.de
Omptedastr. 2
31535 Neustadt-am-Rbge
Tel:05073-925021
Repariert Lautsprecher-Chassis und Weichen aller namhaften Hersteller. Führt auch Ersatzteile, Reconing-Kits, Sicken...



Klangmeister-Service
http://www.klangmeister.de
An der Bega 10+14
D 32657 Lemgo
oder
Postfach 226
32632 Lemgo
Telefon: +49 (0) 5261-5810
Telefax: +49 (0) 5261-10327
E-Mail: info@klangmeister.de



TUNED SYSTEMS oHG
http://www.tuned-systems.de
Nordring 30,
65719 Hofheim/Ts.
Telefon: +49 6192-961081
Telefax: +49 6192-961083
E-Mail: info@tuned-systems.de



Ried GmbH
http://www.riedservice.de/
Kölner Str. 34
70376 Stuttgart
Tel.: 0711/ 550493-0
Fax: 0711/ 560458
service@riedservice.de



X!Max Lautsprechertechnikhttp://www.x-max.de
Dirk Hahn
Iburger Str. 51
49082 Osnabrück
Deutschland
Fon +49 (541) 528 11 88
Fax +49 (541) 528 11 99
E-Mail info@x-max.de



Lautsprecher Manufaktur
http://www.lautsprecher-manufaktur.de/
Gesellschaft zur Herstellung
elektroakustischer Bauelemente mbh
Floßwörtstr. 3-9
68199 Mannheim
Germany
Tel: 0621 - 29 11 70


Dipl.Ing. J.Truemper / anello
http://www.anello.de/forum_neu.html
Telefon: 0049 / (0)208 / 6 29 41 54
Fax: 0049 / (0)208 / 8 84 27 74
Mobil: 0049 / (0)172 / 6 09 59 39
eMail: webmaster@anello.de
oder Dipl.Ing.J.Truemper@gmx.de



Speakerbits
Ersatzteile, Sicken, Kleber etc
http://www.speakerbits.com

Unit F51 / 63 Turner Street
Port Melbourne VIC 3207
Phone: +61(03) 9647 7000
Fax: +61 (03) 9681 8207
ortofon@labyrinth.net.au
Send all post to:
Speakerbits
P.O.Box 63
Port Melbourne VIC 3207



Newfoam The Speaker Place
Reparaturkits, Sicken, Cones, Kleber
http://www.newfoam.com/kits_ge.asp
3047 WEST HENRIETTA ROAD
ROCHESTER, NY 14623-2531
USA





Hilfen bei der DIY Reparatur:

http://www.myhometheater.homestead.com/speakerrepair.html
http://www.antik-radio.de/radio/tipps/infotipp_laut.htm


Helge


[Beitrag von Dynacophil am 10. Nov 2005, 18:58 bearbeitet]
luzy5
Neuling
#10 erstellt: 10. Nov 2005, 19:01
Vielen Dank für die Adressen! Ich schaue und höre mir die Teile am WE mal an. Wenn es bröselt, nehme ich sie nur geschenkt...
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 10. Nov 2005, 22:37
Hallo...folgendes sollte man unbedingt noch hinzufügen: Es reicht nicht, die Sicken nur anzusehen, denn auch optisch intakte Sicken können schon soweit angegriffen sein, daß der komplette Zerfall unmittelbar bevorsteht!

Hier bleibt leider nur der Versuch mit dem Fingernagel, im schlimmsten Fall entdeckt man das, was einem dann nach kurzer Zeit eh gedroht hätte! Schonende Behandlung ist hier fehl am Platze, denn es wird nur etwas verstuscht, was nicht aufzuhalten ist!

Guter Infotext zum Testen von Schaumstoffsicken... http://www.anello.de/infotext.htm ...Kapitel "WIE KANN ICH DEN ZUSTAND MEINER SICKEN TESTEN?"

Grüsse vom Bottroper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Luxman l-410 "gefunden"
C_H_H am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  6 Beiträge
Einschaltplopp Luxman L 410
Abtastfanatiker am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  6 Beiträge
Luxman L-410 kaufen?
pinkrobot am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  4 Beiträge
Justage Luxman L-410
skunky am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  47 Beiträge
Bedienungsanleitung Luxman L-430 L-410
Vinyl_Tom am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  5 Beiträge
Braun L 830 Boxen. Ersatzteile?
marqus am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  5 Beiträge
Luxman l 410 & aktiv Subwoofer?
GoRy am 09.01.2017  –  Letzte Antwort am 09.01.2017  –  5 Beiträge
Luxman L-410/ Braun L-830/ Luxman T-230 Kann mir jemand bei der Wahl des CD Players helfen?
luzy5 am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  5 Beiträge
Luxman L 410/430/435 - OHM Zahlen
kcjhoppe am 06.12.2016  –  Letzte Antwort am 06.12.2016  –  6 Beiträge
L-410 und neue Lautsprecher
smax am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.493 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliednik-fcb
  • Gesamtzahl an Themen1.486.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.273.207

Hersteller in diesem Thread Widget schließen