Fehler nach Röhrenprüfung

+A -A
Autor
Beitrag
nostalgiker
Stammgast
#1 erstellt: 15. Mai 2007, 11:07
Hallo,
ich hätte da gerne mal ein Problem:
Ein sachverständiger Bekannter hat die Röhren meines Nordmende 3004 überprüft und dabei festgestellt, daß die beiden Endröhren nicht mehr leistungsfähig (20%) sind. Bei einem kurzen Check zu Hause (mit den alten Röhren) treten nun 2 Probleme auf, die vorher nicht da waren: Anfangs ein Kratzen und Knacken, das sich aber bald gab, ferner habe ich jetzt eine Verschiebung der Rechts-/Links-Balance, die vorher nicht da war. Auskunft des Bekannten:"Ich habe mich auch darüber gewundert, daß die Kanäle unterschiedlich laut waren, habe es aber nicht anders hinbekommen."
So mag ich das - zu einem vorhandenen Fehler kommen nach einem "Eingriff" zwei weitere hinzu!
Hat jemand eine Idee, wieso es zu dieser Balanceverschiebung gekommen ist und wie ich den alten Zustand wieder herstellen kann?
Danke für Hinweise
nostalgiker
jim-ki
Inventar
#2 erstellt: 15. Mai 2007, 11:10
reinige mal die regler mit balistol.wer weis mit was er die regler behandelt hat.
hifibrötchen
Inventar
#3 erstellt: 15. Mai 2007, 11:17

Anfangs ein Kratzen und Knacken
und Rauschen.
Das Problem hatte ich auch mal mit alten und verschlissenen Ausgangsröhren beim Cd Spieler und in der Warmphase war das wieder weg
rorenoren
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Mai 2007, 05:56
Moin,

wenn auch vielleicht nicht mehr ganz aktuell:

Ist der Bekannte ein guter Bekannter?

ELL80 sind ja beliebt und teuer.....

Gruss, Jens
nostalgiker
Stammgast
#5 erstellt: 17. Mai 2007, 11:57
@rorenoren: Ja, ja, man kommt schon mal auf eigenartige Gedanken, aber in diesem Fall glaube ich doch an das Gute im Menschen....
Wolfgang
lakritznase
Inventar
#6 erstellt: 17. Mai 2007, 14:11
Hihi - das war auch mein erster Gedanke ...
Sowas kann beim parallelen Prüfen aber auch WIRKLICH aus Versehen passieren.
Evtl. noch mal -ganz vorsichtig- nachfragen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nordmende Steuergerät 3004
nostalgiker am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  29 Beiträge
Nordmende Steuergerät 3004
nostalgiker am 01.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  4 Beiträge
Grundig Stereomeister 300 Röhren-Receiver
Samsu am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2005  –  20 Beiträge
Röhren Verstärker + Röhren CD ?
typ86 am 19.12.2017  –  Letzte Antwort am 02.01.2018  –  8 Beiträge
Balance-Problem bei Marantz 2265??
bodi_061 am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.05.2006  –  4 Beiträge
Nordmende Exquisit DeLuxe Stereo
sven2006 am 09.03.2017  –  Letzte Antwort am 09.03.2017  –  2 Beiträge
Fragen zu Nordmende 3004 Steuergerät
ratfink am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  8 Beiträge
Röhren-Tonbandgerät
Bastelwut am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  5 Beiträge
Röhren Endstufe mit EL 34
highfreek am 28.10.2013  –  Letzte Antwort am 03.11.2013  –  10 Beiträge
Prüfwerte von Röhren
nostalgiker am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.716 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedHolger1711
  • Gesamtzahl an Themen1.492.862
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.382.068

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen