Kein Empfang von HD Sendern (ARD, ZDF, .)

+A -A
Autor
Beitrag
dieevi
Neuling
#1 erstellt: 21. Aug 2012, 10:19
Hallo liebe Forengemeinde,

vorab, ich bin auf dem Gebiet absoluter Laie - wenn ich also wichtige Infos vergesse, bitte anschreiben - ich werde dann versuchen, alles ausfindig zu machen

Zum Problem. Schon zu Weihnachten gab es einen neuen Receiver: den Comag SL40HD PVRready, damit wir HD sehen können. Beim ersten Test mit den Werkseinstellungen liefen die HD Programme nicht, phönix überraschenderweise auch nicht (lief mit dem alten Receiver). Dann waren wir ersteinmal einige Monate im Ausland, weshalb das Problem nicht weiter störte. Als wir zurück gekommen sind, gab es diverse Suchläufe, ein Software- Update, viele Recherchen im Internet und nur wenig Erfolg: inzwischen läuft WDR HD und ähnliches (der Receiver scheint also nicht das Problem zu sein) die wichtigen Sender wie ARD HD, ZDF HD, ZDFinfo Hd usw. aber immer noch nicht- genauso wie Phönix (auch ohne HD!). Mit dem Vermieter haben wir auch schon gesprochen - er meinte, es war ein Fachmann da, der sich die Anlage und die Ausrichtung der Schüssel angesehen hat - alles ok - leider kann ich das nicht wirklich prüfen, oder ?! Wir haben schon diverse Transponder eingegeben, die Frequenzen verändert, mit der Anleitung auf der Comag Seite alles probiert..., aber er will einfach kein Signal bekommen.

Wir leben in einem Mehrfamilienhaus mit insgesamt 6 Parteien - andere Mieter scheinen kein Problem zu haben - oder sie rühren sich einfach nicht.

So, und nun brauch ich bitte eure Hilfe - das muss doch i-wie klappen....
Verzweifelte Grüße
dieEvi
stefank79
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Aug 2012, 10:22
Hallo,

mein Nachbar hat dasselbe Problem. scheint aber an den Receivern zu liegen wenn man dem Bericht Glauben schenken sollte.

http://www.focus.de/...ehen_aid_749466.html
dieevi
Neuling
#3 erstellt: 21. Aug 2012, 10:34
Das Problem ist, dass die Sender ja kein gestörtes Signal, sondern einfach gar kein Signal haben....

Vielleicht liegt es mit den Einstellungen zusammen und jemand weiß, wie ich die folgenden Angaben einstellen muss, damit es funktionieren könnte:

LNB Type 09750/10600
LNB Power 13/18V
22kHz Auto
Toneburst: Aus
DiSEqC1.0 LNB1
DiSEqC1.1 Aus
Motor Aus

Grüße
ChrisBen
Inventar
#4 erstellt: 21. Aug 2012, 10:42
Moin, empfängst du nur Astra? Wenn ja, stell mal DiseqC 1.0 auf aus.

Ansonsten bist du nicht der Erste hier, der beim Comag sl40 HD über das Problem klagt. Der Receiver ist wohl etwas zickig.
Könntest du mal von einem deiner Nachbarn einen Receiver leihen und den bei dir anschließen? Ob der an deinem anschluß läuft...


[Beitrag von ChrisBen am 21. Aug 2012, 10:43 bearbeitet]
stefank79
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Aug 2012, 10:44
Mal den Receiver vom Nachbarn testen...

Ups.. zu spät.

Solange es kein Sky Receiver ist. Bei mir gehts und bei meinem Nachbarn halt nicht.


[Beitrag von stefank79 am 21. Aug 2012, 10:48 bearbeitet]
dieevi
Neuling
#6 erstellt: 21. Aug 2012, 10:48
Hey!

Danke für die schnelle Hilfe. Habs gleich mal umgestellt und einen Suchlauf gestartet - mal schaun.
Das Problem ist, dass es 1000 verschiedene Einstellungen gibt - und bei der richtigen Kombi scheint es dann irgendwann zu funktionieren: so ist zum Beispiel die high-LNB frequenz bei manchen bei 1075, bei anderen bei 1060 und bei vielen irgendwo dazwischen- schrecklich, diese Technik
dieevi
Neuling
#7 erstellt: 21. Aug 2012, 10:50
Werde mal die Nachbarn fragen- wenn irgendwann jemand da ist
Holtzer
Stammgast
#8 erstellt: 21. Aug 2012, 12:57
Mache erst mal die neueste offizielle Firmware (FW) drauf, aber aufpassen,
vom Comag SL40 HD gibt es 2 Versionen mit jeweils unterschiedlicher Update-
FW, auf jeden Fall sollte der Comag die neuen HD-Sender nach dem Update
ohne irgendwelche Probleme anzeigen, aufzeichnen usw.:

http://www.comag.de
http://www.comag.tv/board/

Das Hinzufügen neuer Sender funktioniert bei mir auch nicht so prickelnd,
mache am besten nach dem FW-Update einen Werksreset und dann einen
komplett neuen Suchlauf "network" oder "blindscan" für den Astra, dann
sollten alle Sender da sein, deine Nachbarn hätten sich doch längst beschwert,
wenn nicht einmal die "üblichen" HD Sender bei eurer SAT-Anlage eingespeist
würden...

Zum Sortieren der Senderlisten, Favoriten etc. am PC nimm das DBTool,
das funktioniert sehr gut und man kann auch Sicherheitskopien ziehen

(SL40HD_CH_EDITOR.ZIP).
dieevi
Neuling
#9 erstellt: 21. Aug 2012, 13:53
Danke für die Antwort. Ich glaub auch, dass es bei den Nachbarn klappt- werde heute abend trotzdem testen, ob es am Receiver liegt.

Das neuste Software- Update vom 02.05 ist auch schon drauf, beim Blindsuchlauf findet er auch über 100 Transponder - trotzdem kein ARD und ZDF HD.

Ich verzweifle noch

P.S. Habe gerade gesehen, dass meiner die Version S2.1.2- Q anzeigt - in diversen Foren aber die Version S.2.1.2 - F als die upgedatete gilt - warum zeigt die meiner nicht an? Habe das "ältere" Modell von 2011 - also auch das dazugehörige Update gemacht,


[Beitrag von dieevi am 21. Aug 2012, 14:10 bearbeitet]
Holtzer
Stammgast
#10 erstellt: 21. Aug 2012, 17:03
Alles bestens, Q sollte die Neueste sein, die habe ich auch drauf!

Hast wohl ein anderes Problem, da müssen dann die SAT-Leute ran
bzgl. Multischalter, defekte Ausgänge/Leitungen etc....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein HD Empfang ARD, ZDF
wsbreuer am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  7 Beiträge
kein Empfang bei HD-Sendern
hinkenderElch am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  7 Beiträge
Kein Empfang von HD Sendern
Energy23 am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  14 Beiträge
kein empfang von HD Sendern ARD ZDF Arte
Scheibinho am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  2 Beiträge
ZDF HD kein Empfang
*PrettyFly* am 28.03.2016  –  Letzte Antwort am 15.05.2016  –  14 Beiträge
[gelöst] Kein Empfang von ARD HD / ZDF
ywtcs am 11.02.2018  –  Letzte Antwort am 26.02.2018  –  20 Beiträge
kein Empfang von ARD/ZDF HD u.a
Albakiller am 09.11.2018  –  Letzte Antwort am 10.11.2018  –  7 Beiträge
Kein ARD und ZDF Empfang
TotoHD am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.08.2012  –  10 Beiträge
Kein HD-Empfang (ARD, ZDF, ARTE)
Marco78 am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 22.03.2012  –  10 Beiträge
Keine Empfang von HD Sendern
toby920 am 19.12.2014  –  Letzte Antwort am 26.12.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.301 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedHerrybert194
  • Gesamtzahl an Themen1.447.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.550.274