ZDF HD kein Empfang

+A -A
Autor
Beitrag
*PrettyFly*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mrz 2016, 19:03
Hallo zusammen,
bei Freunden von mir funktioniert kein ZDF HD (ich vermute es hat noch nie funktioniert, weiß es aber nicht genau). Sie haben einen sky Receiver und einen Quattro LNB mit multischalter. ARD HD funktioniert.
Mein Verständnis ist, dass ZDF HD und ARD HD auf der gleichen Sat Ebene liegen, aber auf unterschiedlichen transpondern. Ich habe den Receiver bereits direkt an das Kabel, das vom LNB kommt, angeschlossen und das Problem ist identisch.

Daraus schließe ich, dass entweder Kabel, LNB oder Schüssel defekt sind. Für mein Verständnis ist die Wahrscheinlichkeit für Fehler auch in dieser Reihenfolge zu suchen.

Bevor ich jedoch aufs Dach steige wollte ich mal nachhören, ob meine Auffassung so korrekt ist, oder ob ich irgendwas nicht bedacht habe.

Danke für jede Hilfe!
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 28. Mrz 2016, 20:20
Du liegst schon richtig mit den Ebenen, die Fehlerreihenfolge sehe ich anders:

1) vertauschte Kabel am Multischalter
Stimmen Frequenz und die Ebene Low Horizontal in der Anzeige?
Kommt KiKa HD und stimmen da Frequenz und die Ebene Loe Vertikal?

2) Receiver taub? Was zeigt er denn für Pegel und Qualität bei das Erste HD?
Was bei den Transpondern neben dem ZDF HD?
Mal einen anderen Receiver getestet?

3) LNB defekt und/oder Schüssel verstellt/verbogen. Aber nur wenn allgemein eher niedrige Pegel und Qualität angezeigt werden.

4) Multischalter defekt, dann hätte aber beim direktverkabeln alles tun müssen
. . . außer du hast das falsche Kabel erwischt, weil esmschon falsch auf dem MS war und/oder falsch gekennzeichnet ist.

5) ???

6) Kabel hat Knickstelle
*PrettyFly*
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mrz 2016, 21:04

KuNiRider (Beitrag #2) schrieb:
Du liegst schon richtig mit den Ebenen, die Fehlerreihenfolge sehe ich anders:

1) vertauschte Kabel am Multischalter
Stimmen Frequenz und die Ebene Low Horizontal in der Anzeige?
Kommt KiKa HD und stimmen da Frequenz und die Ebene Loe Vertikal?

2) Receiver taub? Was zeigt er denn für Pegel und Qualität bei das Erste HD?
Was bei den Transpondern neben dem ZDF HD?
Mal einen anderen Receiver getestet?

3) LNB defekt und/oder Schüssel verstellt/verbogen. Aber nur wenn allgemein eher niedrige Pegel und Qualität angezeigt werden.

4) Multischalter defekt, dann hätte aber beim direktverkabeln alles tun müssen
. . . außer du hast das falsche Kabel erwischt, weil esmschon falsch auf dem MS war und/oder falsch gekennzeichnet ist.

5) ???

6) Kabel hat Knickstelle


zu 1) Daran kann es doch im Grunde nicht liegen, ich habe ja das Kabel direkt an den Receiver angeschlossen, also ohne Multischalter und dabei funktionierte ARD HD, aber nicht ZDF HD. Da beides durch das gleiche Kabel gehen sollte (da gleiche Sat Ebene) sollte es nicht an vertauschten Kabeln liegen. Wenn ich nur dieses eine Kabel am Multischalter ausstecke habe ich übrigens keinen von beiden Sendern.

zu 2) Etwa 60-70% Pegel und 95-100% Qualität für das Erste. Bei ZDF garnichts meine ich, aber der doofe Sky Receiver hat auch nur begrenzte Möglichkeiten zur Auswertung.

zu 3-5) Sollte dann entsprechend ja nicht der Fall sein.

zu 6) Das würde ja dann entsprechend meiner Tests auf das Kabel vom LNB zutreffen, welches ich ja nun eh als nächsten Schritt zur Reparatur tauschen muss.
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 28. Mrz 2016, 21:30
Du musst kein Kabel tauschen - es reicht völlig z. Bsp. die beiden Low-Ebenen am MS und am LNB zu tauschen
*PrettyFly*
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mrz 2016, 06:20

KuNiRider (Beitrag #4) schrieb:
Du musst kein Kabel tauschen - es reicht völlig z. Bsp. die beiden Low-Ebenen am MS und am LNB zu tauschen

Zum testen vielleicht, aber sonst würde es die Probleme ggf. Auf eine andere Sat Ebene verschieben? Ich weiß ja nicht welche Frequenzen im Kabel gestört sind. Könnte es auch sein das alle dieser schon recht alten Kabel für die entsprechende Frequenz ungeeignet sind? Dann sollte ich direkt alle tauschen?
KuNiRider
Inventar
#6 erstellt: 29. Mrz 2016, 07:04
Dass es das Kabel ist, ist extrem unwahrscheinlich! Statt 6) hätte ich auch 21) schreiben können.
ZDF HD liegt mit 11362MHz knapp unter das Erste HD mit 11494MHz und ein vergammeltes Kabel würde somit zuerst das Erste ausfallen lassen. Es gibt die klitzekleine Chance, dass eine Reflektion durch eine beschädigte Kabelstelle eine bestimmte Frequenz auslöscht, dann müssten aber auch tiefere und höhere Transponder tun.

Wenn der KiKa HD gut kommt, kann man auch das LNB um 90° drehen und LV + LH am MS tauschen. Wenn nun alles tut, ist es das LNB

Trotzdem würde ich als erstes einen anderen Receiver ausprobieren!
Bollze
Inventar
#7 erstellt: 29. Mrz 2016, 08:06
Schonmal einen anderen Receiver getestet ?
Ein LTE Router in der Nähe ? Oder ein Sendemast mit LTE ?
Ist der terrestrische Eingang des MS belegt ? hängt davor etwa ein terrestrischer Verstärker ? Mal den Anschluss testweise abklemmen.

Bollze


[Beitrag von Bollze am 29. Mrz 2016, 08:08 bearbeitet]
*PrettyFly*
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Mrz 2016, 11:09
Danke schon mal für eure Unterstützung!


Bollze (Beitrag #7) schrieb:
Schonmal einen anderen Receiver getestet ?
Ein LTE Router in der Nähe ? Oder ein Sendemast mit LTE ?
Ist der terrestrische Eingang des MS belegt ? hängt davor etwa ein terrestrischer Verstärker ? Mal den Anschluss testweise abklemmen.

Bollze

Sie haben leider nur den einen Receiver, werde aber mal versuchen mir einen zu leihen und zu testen.
Lte ist nicht vorhanden. Terrestrischer verstarker ist an terrestrischer Leitung zwischen geschaltet, da ich aber ja direkt vom lnb in den Receiver gegangen bin kann das nicht das Problem sein.


KuNiRider (Beitrag #6) schrieb:
Dass es das Kabel ist, ist extrem unwahrscheinlich! Statt 6) hätte ich auch 21) schreiben können.
ZDF HD liegt mit 11362MHz knapp unter das Erste HD mit 11494MHz und ein vergammeltes Kabel würde somit zuerst das Erste ausfallen lassen. Es gibt die klitzekleine Chance, dass eine Reflektion durch eine beschädigte Kabelstelle eine bestimmte Frequenz auslöscht, dann müssten aber auch tiefere und höhere Transponder tun.

Wenn der KiKa HD gut kommt, kann man auch das LNB um 90° drehen und LV + LH am MS tauschen. Wenn nun alles tut, ist es das LNB

Trotzdem würde ich als erstes einen anderen Receiver ausprobieren!


Ich versuche in den nächsten Tagen mal an einen anderen Receiver zu kommen und zu testen. Das man das lnb drehen kann wusste ich nicht, ich weiß auch nicht ob die Halterung das hergibt. Nichts desto trotz musste ich dafür aber auch wieder aufs Dach...
*PrettyFly*
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 05. Mai 2016, 10:00
Hat ein bisschen gedauert aber hatte heute die Möglichkeit einen anderen Receiver (vu+ Solo se) zu testen. Die meisten Kanäle sind bei rund 60% Signal aber bei ZDF hd nix. Muss also an Kabel, lnb oder Schüssel liegen.


[Beitrag von *PrettyFly* am 05. Mai 2016, 10:01 bearbeitet]
Dennis_2205
Neuling
#10 erstellt: 15. Mai 2016, 17:15
Moin moin habe auch das Problem das ich kein ZDF HD empfange.
Jetzt ist das Problem das ich zur miete wohne und ich nicht aufs dach klettere. Muss sich der Vermieter darum kümmern?
Update des Reciver (humax hd nano basic) habe ich gemacht und neuen Sendersuchlauf.

NIX

Kann es dann jetzt nur noch das Kabel oder Schüssel sein?
Bin nicht so belesen auf diesem Gebiet. "sorry"


MFG
Volterra
Inventar
#11 erstellt: 15. Mai 2016, 20:24

Dennis_2205 (Beitrag #10) schrieb:
Moin moin habe auch das Problem das ich kein ZDF HD empfange.
MFG
Poste welchen Wert Signalqualität des Receivers anzeigt, wenn du den ZDF Kanal einschaltest.
Und auch den SQ Wert von ArteHD.
Dennis_2205
Neuling
#12 erstellt: 15. Mai 2016, 21:08
IMG_3489 IMG_3488
Volterra
Inventar
#13 erstellt: 15. Mai 2016, 21:15
Total Ausfall des ZDF HD Kanals.....
Ohne Zugang zur Satanlage dürfte eine Ferndiagnose nicht möglich sein.
Dennis_2205
Neuling
#14 erstellt: 15. Mai 2016, 21:40

Total Ausfall des ZDF HD Kanals.....
Ohne Zugang zur Satanlage dürfte eine Ferndiagnose nicht möglich sein.


Dann muss ich mal die Nachbarn fragen ob die ZDF HD haben. Werde mich zur gegebenen zeit wieder melden.

MFG und danke schon einmal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein HD Empfang ARD, ZDF
wsbreuer am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  7 Beiträge
Kein Empfang ZDF
Helmfried68 am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 14.04.2010  –  4 Beiträge
Kein Empfang von ZDF
LHAKM am 05.03.2018  –  Letzte Antwort am 06.03.2018  –  2 Beiträge
Kein HD-Empfang (ARD, ZDF, ARTE)
Marco78 am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 22.03.2012  –  10 Beiträge
Kein Empfang von HD Sendern (ARD, ZDF, .)
dieevi am 21.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  10 Beiträge
[gelöst] Kein Empfang von ARD HD / ZDF
ywtcs am 11.02.2018  –  Letzte Antwort am 26.02.2018  –  20 Beiträge
kein Empfang von ARD/ZDF HD u.a
Albakiller am 09.11.2018  –  Letzte Antwort am 10.11.2018  –  7 Beiträge
Kein ARD und ZDF Empfang
TotoHD am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.08.2012  –  10 Beiträge
Kein HD empfang mehr !
FungKu am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  37 Beiträge
Kein Empfang von HD
zlico am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  31 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.301 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedFreezie
  • Gesamtzahl an Themen1.447.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.550.325

Hersteller in diesem Thread Widget schließen