Problem mit HD Austria bei SKY

+A -A
Autor
Beitrag
Psyd0n
Neuling
#1 erstellt: 15. Dez 2012, 17:30
Hallo liebe Community.

Ich entschuldige mich schonmal das ich alles klein schreibe aber ich mache das alles vom handy aus

Und zwar mein problem:

Ich habe bei sky hd austria bestellt. Jedoch krieg ich kein bild. Bzw beim suchlauf habe ich fast 100% signalqualität und fast 70% signal stärke jedoch findet er die hd sender nicht! Die frequenzem wo ich benutzt hab sind 11671mhz und 11082 mhz.
Ich habe bei sky schon 1000 mal angerufen und die wissen auch nicht worans liegt. Jetzt wollte ich fragen ob es vielleicht an meinem kopf liegt oder am reciver. Habe keine äbnlichen posts mit lösung in der sufu gefunden vielleicht habe ich auch falsch gesucht ich würde mich trotzdem über links antworten etc freuen. Ich danke euch schonmal!

Mit freundlichen grüßen
Duke44
Inventar
#2 erstellt: 15. Dez 2012, 19:07
Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum.

Dann verrate uns doch mal:
A) welches Receivermodell (genaue Modellbezeichnung) Du Dein eigen nennst
B) welche Bezeichnung Deine Sky-Karte trägt
C) ob ggf. ein Modul zur Entschlüsselung verwendet wird
D) ob Du den Sender Phoenix auf 10744MHz empfangen kannst
Psyd0n
Neuling
#3 erstellt: 15. Dez 2012, 20:31

Duke44 schrieb:
Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum.

Dann verrate uns doch mal:
A) welches Receivermodell (genaue Modellbezeichnung) Du Dein eigen nennst
B) welche Bezeichnung Deine Sky-Karte trägt
C) ob ggf. ein Modul zur Entschlüsselung verwendet wird
D) ob Du den Sender Phoenix auf 10744MHz empfangen kannst


Danke für die Rasche Antwort!

A) Humax HD3000
B) also das ist ne SKY + Karte weiß nicht was du mit der Bezeichnung meinst bzw wo ich die finde ich seh auf der Rückseite nur Zahlen. Sry bin da Anfänger was das angeht
C) Nicht das ich wüsste hab nur den originalen SKY Receiver weiß nicht das da ein Modul benutzt wird aber denke nicht!
D) Nein auf dieser Frequenz kann ich garkeine Sender suchen bzw sagt er mir das der Suchvorgang fehlgeschlagen ist!

Hoffe das du mir weiterhelfen kannst. Muss ich vielleicht ein neues LND kaufen mit bestimmten Voraussetzungen?
Weil ich habe den Receiver zuerst zuhause benutzt und da habe ich alle Sender reinbekommen von HD Austria und mein Vater hat zuhause auch ein Produkt von SKY und bei ihm geht's also schätze ich das es an der Antenne von meiner Freundin liegt. Ich weiß nicht was für ein Model das LND ist weil das ist schon ein recht altes Modell. HD Sender empfange ich zwar aber nur diese eine bzw diese mehreren Frequenzen für HD Austria nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Duke44
Inventar
#4 erstellt: 15. Dez 2012, 21:22
Handelt es sich bei der Sat-Anlage der Freundin um ihr Eigentum oder ist das eine Gemeinschaftsanlage?

Wieviele Kabel gehen denn derzeit vom LNB weg und wieviele Sat-Anschlüsse gibt es bei ihr in der Wohnung?
Wird das Antennenkabel direkt vom LNB zum Humax-Receiver geführt oder hängt da noch was dazwischen?
Psyd0n
Neuling
#5 erstellt: 15. Dez 2012, 21:35
Sie hat ein Haus und es ist ihr Eigentum ja.

Das LMB hat 4 Anschlüsse wo 3 Kabel angeschlossen sind jedoch nur 2 Benutzt werden.
Nein das Kabel geht direkt zum Recevier.

Mit Freundlichen Grüßen
raceroad
Inventar
#6 erstellt: 15. Dez 2012, 21:53

psydon schrieb:
Jedoch krieg ich kein bild. Bzw beim suchlauf habe ich fast 100% signalqualität und fast 70% signal stärke jedoch findet er die hd sender nicht! Die frequenzem wo ich benutzt hab sind 11671mhz und 11082 mhz.

Wann werden diese Werte angezeigt, beim Aufruf des Suchlauf-Menüs oder auch noch dann, wenn ein manueller Suchlauf auf 11082 MHz bzw. 11671 MHz gestartet wurde?

Wurden die anderen Einstellungen korrekt vorgenommen?

- Polarisation = Horizontal
- Symbolrate = 22000 kSym/s
- Modulation = DVBS2-8PSK

Die jetzt auf 11082 MHz übertragenen Sender könnten mit 11641 MHz evtl. schon in der Senderliste des Receivers enthalten sein.



psydon schrieb:
HD Sender empfange ich zwar aber nur diese eine bzw diese mehreren Frequenzen für HD Austria nicht.

Demnach sind u.a. Das Erste und ZDF in HD am Humax zu empfangen. Richtig?


[Beitrag von raceroad am 15. Dez 2012, 21:55 bearbeitet]
Duke44
Inventar
#7 erstellt: 15. Dez 2012, 22:02
@Psyd0n

Sofern die LNB-Halterung an der Sat-Schüssel für LNB`s mit 40mm Feeddurchmesser geeignet ist, würde ich an Deiner Stelle einmal knapp 30,-€ in die Hand nehmen und ein neues LNB kaufen:

amazon.de


[Beitrag von Duke44 am 15. Dez 2012, 22:02 bearbeitet]
Psyd0n
Neuling
#8 erstellt: 15. Dez 2012, 22:04

raceroad schrieb:

psydon schrieb:
Jedoch krieg ich kein bild. Bzw beim suchlauf habe ich fast 100% signalqualität und fast 70% signal stärke jedoch findet er die hd sender nicht! Die frequenzem wo ich benutzt hab sind 11671mhz und 11082 mhz.

Wann werden diese Werte angezeigt, beim Aufruf des Suchlauf-Menüs oder auch noch dann, wenn ein manueller Suchlauf auf 11082 MHz bzw. 11671 MHz gestartet wurde?

Wurden die anderen Einstellungen korrekt vorgenommen?

- Polarisation = Horizontal
- Symbolrate = 22000 kSym/s
- Modulation = DVBS2-8PSK

Die jetzt auf 11082 MHz übertragenen Sender könnten mit 11641 MHz evtl. schon in der Senderliste des Receivers enthalten sein.



psydon schrieb:
HD Sender empfange ich zwar aber nur diese eine bzw diese mehreren Frequenzen für HD Austria nicht.

Demnach sind u.a. Das Erste und ZDF in HD am Humax zu empfangen. Richtig?


ok ich versteh die welt nicht mehr.
ich habe gerade nochmal nachgeschaut und jetzt sind plötzlich alle werte auf 0%..

Ich verstehe aber nicht warum..^^

und nein Das Erste und ZDF ist auch nicht in meiner Liste ich habe gerade nachgeschaut die HD sender die ich empfange sind von einem anderen Paket.
Psyd0n
Neuling
#9 erstellt: 15. Dez 2012, 22:07

Duke44 schrieb:
@Psyd0n

Sofern die LNB-Halterung an der Sat-Schüssel für LNB`s mit 40mm Feeddurchmesser geeignet ist, würde ich an Deiner Stelle einmal knapp 30,-€ in die Hand nehmen und ein neues LNB kaufen:

amazon.de


Ja danke das habe ich mir auch schon durch den Kopf gehen lassen ich wollte nur sicher gehen ob es nun am LNB liegt oder doch vielleicht am Receiver

Danke für die schnelle und gute Beratung.

Mit freundlichen Grüßen
raceroad
Inventar
#10 erstellt: 15. Dez 2012, 22:53

Psyd0n schrieb:
ich wollte nur sicher gehen ob es nun am LNB liegt oder doch vielleicht am Receiver

Du kannst das LNB tauschen, das Alps ist eine gute Wahl und nahezu unverwüstlich.

Aber sicher ist es nicht, dass das LNB defekt ist. Falls nichts aus den Feldern LV + LH dieser Liste empfangen wird, könnte z.B. der Potenzialausgleich der Anlage falsch sein / fehlen. Dass kann dazu führen, dass der im LNB integrierte Multischalter nicht auf die Signale für die Felder LV + LH umschaltet. Anfällig für solch ein Fehlerbild ist ein Setup, in dem der Receiver über Signalleitungen mit einen Fernseher oder einem anderen Gerät (z.B. PC) mit 3-poligem Schukostecker verbunden ist.

Da von den drei am LNB angeschlossenen Ableitungen zwei verwendet werden, muss ja noch an einer anderen Stelle im Haus Satempfang genutzt werden. Sind dort Sender aus LV + LH zu empfangen? Falls das so wäre und an Deinem Anschluss nichts aus LV + LH funktioniert, könntest Du den Humax am anderen Anschluss testen.
Psyd0n
Neuling
#11 erstellt: 16. Dez 2012, 10:25
Ich habe das LNB bestellt. Der dritte Anschluss wurde benutzt aber die Person die diesen benutzte ist ausgezogen!

Ich habe nun geschaut ob auf ich im Wohnzimmer diese sender Empfange, Fehlanzeige.

Was jedoch witzig ist aus der LV liste empfange ich 3sat HD ohne Probleme.

Ich werde mal abwarten bis mein neues LNB kommt und dann werde ich schauen ob das Problem noch immer besteht wenn ja dann keine Ahnung woran es liegt. Dann werde ich wohl einen Techniker anrufen und fragen!

Das LNB kommt voraussichtlich gegen Weihnachten ich werde euch dann auf dem Laufenden halten ob es nun klappt mit dem neuen LNB oder nicht!
Psyd0n
Neuling
#12 erstellt: 19. Dez 2012, 16:05
Alle Probleme gelöst!
Neues LNB und alles geht!

Danke euch für die empfehlung !
Freue mich auf weitere zusammenarbeit
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD Austria Problem
Irodrim am 03.08.2016  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  6 Beiträge
HD -Austria Problem
Wuchte am 23.07.2013  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  4 Beiträge
Problem mit Sky HD Sendern
dal3838 am 01.03.2014  –  Letzte Antwort am 01.03.2014  –  9 Beiträge
HD-Sender Problem / SKY
Pooky81 am 30.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  2 Beiträge
problem mit sky hd sender
audi07 am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  17 Beiträge
Signalverlust bei SKY HD Programmen
wolf090949 am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  21 Beiträge
Sky Receiver: Findet nur 317 Kanäle
mathan am 20.12.2016  –  Letzte Antwort am 21.12.2016  –  6 Beiträge
Sky HD Pixelfehler
ZorndesKahn am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 06.07.2010  –  9 Beiträge
kein empfang von dmax, pro7 austria, sat1 austria etc etc.
68fwd am 21.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  5 Beiträge
Sky HD empfangsproblem-> zu wenig HD sender
alpina11 am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.261 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedJosephMix
  • Gesamtzahl an Themen1.449.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.582.134

Hersteller in diesem Thread Widget schließen