Ariva 102minifindet kein ARD, ZDF, . was tun?

+A -A
Autor
Beitrag
Volker.T
Stammgast
#1 erstellt: 14. Feb 2014, 09:32
Hallo,


ich habe mir vor ca. 4 Wochen einen Ariva 102mini gekauft. Diesen habe ich angeschlossen und da seine Programme schon vorinstalliert waren habe ich keine Probleme bei der Inbetriebnahme gehabt. Alle "normalen" Programme ARD, ZDF, RTL, ..... waren vorhanden.
Nach 1 Woche waren dann die "normalen" Sender weg und der Receiver hat nicht mehr richtig funktioniert.
Ich den Receiver eingesendet und habe ihn gestern wieder zurück bekommen. Angeblich hat man ihn nur eine Reset gemacht und er soll wieder funktionieren.

Natürlich habe ich ihn wieder angeschlossen, er startet auch, aber alle Grundeinstellungen sind gelöscht.
Habe die Sprache wieder auf deutsch gestellt und zum Sendersuchen habe ich auf Astra 1 (19.2) gestellt und einen Suchlauf gestartet.
Er findet viele Sender, aber leider nicht die normalen wie ARD, ZDF, RTL, .....

Hier mal eine kurze Auswahl der Sender die er findet:
- Taquilla 3
- CH_30361
- Test_CSD1 bis Test_CSD5
- RT HD
- RT ESP
- ...
- ...
die einzigen "normalen" Sender sind:
- 3SAT HD
- KIKA HD
- ZDF Info

Die Polarisation ist auf "Auto" gestellt.

Könnt ihr mir bitte sagen wie ich den Receiver einstellen soll damit ich die Sender wieder finde.

Danke im Voraus.

Gruß


Volker
Volterra
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2014, 18:50
Gesamte Konzeption der Satanlage posten.
Ua.
>eigene Satanlage?
>LNB Fabrikat und ob Single, Twin, Quad , Quattro
>Schüsselgröße
>Empfangswert - Signalqualität des Kanal 3satHD
Volker.T
Stammgast
#3 erstellt: 15. Feb 2014, 14:16

Volterra (Beitrag #2) schrieb:
Gesamte Konzeption der Satanlage posten.
Ua.
>eigene Satanlage?
>LNB Fabrikat und ob Single, Twin, Quad , Quattro
>Schüsselgröße
>Empfangswert - Signalqualität des Kanal 3satHD



Hallo,

1. eigene SAT Anlage: ja
2. LNB Fabrikat und ob Single, Twin, Quad , Quattro:
LNB: Inverto Quattro BlackPremium IDLB-QUTL 40
Multischalter: Spaun SMS 5802 Multischalter
3. Schüsselgröße: 1m
4. Empfangswert - Signalqualität des Kanal 3satHD
3SAT HD Bild ist o.K., Empfangsqualität des Sender , wo kann ich das ablesen. Generell kann ich im Menü folgende Info bekommen: Signalstärke
90%, Signalqualität 85%

Im Menü des Arica 102 habe ich folgende Einstellungen:

1. Schüsselanschluss: Fest

2. Satellitenliste: Astra 1, E 19.2

3. Schüsseleinstellungen:
Satellit: (1/1) Astra 1
LNB Frequenz: Universal (9750 - 10600)
Transponder: (41/77) 1134 V 22000
DiSEq C1.0: aus
DiSEq C1.1: aus
Polarisation: Auto

4. Einzelsatellitensuche: Astra 1
Nur FTA: nein
Sendersuche: TV + Radio
Netzweerksuche: nein
Suchmodus: automatische Suche

Reicht das an info's?

Gruß

Volker
barsch,
Inventar
#4 erstellt: 15. Feb 2014, 15:46
Versuch mal mit Netzwerksuche auf ein.
raceroad
Inventar
#5 erstellt: 15. Feb 2014, 17:09

Volker.T (Beitrag #1) schrieb:
Hier mal eine kurze Auswahl der Sender die er findet:
- Taquilla 3
- CH_30361
- Test_CSD1 bis Test_CSD5
- RT HD
- RT ESP
- ...
- ...
die einzigen "normalen" Sender sind:
- 3SAT HD
- KIKA HD
- ZDF Info


Das sind alles Sender aus low-vertical. Tut es der Ariva 102, wenn man an einem anderen Hausanschluss ohne Empfangsproblem die Receiveranschlussleitung vom dortigen Empfänger ab- und am Ariva anklemmt? Wenn der Ariva auch dort nur die LV-Sender empfangen kann, ist der Receiver defekt. Sollte er hingegen dort alle Sender empfangen können:


Volker.T (Beitrag #3) schrieb:
2. LNB Fabrikat und ob Single, Twin, Quad , Quattro:
LNB: Inverto Quattro BlackPremium IDLB-QUTL 40
Multischalter: Spaun SMS 5802 Multischalter

Dass ein intakter Receiver an einem Multischalter nur noch low-vertical liefert, kann theoretisch an einem Defekt dieses Multischalterausgangs liegen. Dann müsste das Problem zu einem anderen Hausanschluss wandern, wenn man die Ableitung dorthin auf den standardmäßig für den Ariva 102 verwendeten Ausgang des Multischalters umklemmt.

Die Typische Ursache für eine Beschränkung des Empfangs auf low-vertical ist aber, dass am Multischalter keine bzw. zumindest keine ausreichende Steuerspannung am Receiver ankommt. Ursachen hiefür: Receiveranschlussleitung kaputt (Fest aufgeschraubt, schon mal getauscht?), Antennendose kaputt, Kabel von der Dose zum Multischalter beschädigt.
Volker.T
Stammgast
#6 erstellt: 15. Feb 2014, 18:58
Hallo,

ich habe deinen Rat befolgt und mir einmal dem Multischalter genauer angeschaut. Dort habe ich das Kabel welches vom Ariva an den Spaun Multischalter geht einmal abgeschraubt und den Anschluss einmal komplett neu gemacht. Siehe da, jetzt klappt es. Es lag also an der Verbindung Multischalter zum Kabel.

Danke für deinen Unterstützung.

Gruß

Volker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein ARD/ZDF HD
smurfed am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 03.10.2011  –  6 Beiträge
Kein HD Empfang ARD, ZDF
wsbreuer am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  7 Beiträge
Kein ARD und ZDF Empfang
TotoHD am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.08.2012  –  10 Beiträge
[gelöst] Kein Empfang von ARD HD / ZDF
ywtcs am 11.02.2018  –  Letzte Antwort am 26.02.2018  –  20 Beiträge
Kein ARD/ZDF, keine Dritten Programme
Jannennium am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  7 Beiträge
Schlechter ZDF/ARD Empfang
buzz12 am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  3 Beiträge
kein empfang von ZDF,ARD nur abends
firegirlmouse am 18.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  2 Beiträge
Sat analog, kein Empfang von Ard,Zdf.
_Grilli_ am 17.03.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  3 Beiträge
Kein Empfang von ARD ZDF PRO7.
MrDell am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  3 Beiträge
Kein ARD + ZDF bei digitalem Reciever
schluessel_zum_glueck am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedZiegelstein75
  • Gesamtzahl an Themen1.529.234
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.098.713

Hersteller in diesem Thread Widget schließen