Austausch Multischalter

+A -A
Autor
Beitrag
kboltzmann
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jul 2015, 10:14
Hallo liebe Gemeinde,

wie der Titel schon sagt,möchte ich einen Multischalter austauschen. Grund hierfür ist, dass der alte nur 4 Teilnehmer zulässt und der neue soll 8 Teilnehmer zulassen.20150711_09443120150711_094604



Ich hab hier ma noch 2 Bilder vom alten und vom neuen hochgeladen (der SPaun is der neue). Jetzt die Frage: Kann ich den nehmen?? Beim vergleich der beiden ist mir folgendes aufgefallen: Bei den Low und High Band der einelnen Eingänge unterscheiden sich die Zahlen. Bei dem Sam steht 13V und 18H, bei dem Spaun 14V und 18H. Inwieweit ist das ein Problem?
Ich vermute v steht für vertikal und H für Horizontal. Für was aber stehen die Zahlen?

Nebenbei hätte ich noch ein paar Fragen zum LNB. Wie ihr seht 8 Eingänge. Da hängt eine Schüssel mit nem Doppel LNB (Quattro oder Quad), Kann ich von ausgehen, dass damit 2 verschiedene Satelliten empfangen werden ?

Vielen Dank für eure Mühen und eure Hilfe

Gruß
Paul
hgdo
Moderator
#2 erstellt: 11. Jul 2015, 11:06
Den Spaun kannst du nehmen.

Ob 13 V oder 14 V ist ohne Bedeutung. Mit dieser Spannung wird auf vertikale Polarisation geschaltet, mit 18 V auf horizontale.

Wenn an der Schüssel zwei Quattro-LNBs hängen, kannst du damit zwei Satelliten empfangen (vorausgesetzt, Schüssel und LNBs sind korrekt ausgerichtet).

Vor dem Austausch solltest du alle Kabel kennzeichnen, damit keins beim Anschluss verwechselt wird.


[Beitrag von hgdo am 12. Jul 2015, 13:35 bearbeitet]
raceroad
Inventar
#3 erstellt: 11. Jul 2015, 11:16
Wird jetzt teils doppelt (parallel geschrieben), aber egal:


kboltzmann (Beitrag #1) schrieb:
Beim vergleich der beiden ist mir folgendes aufgefallen: Bei den Low und High Band der einelnen Eingänge unterscheiden sich die Zahlen. Bei dem Sam steht 13V und 18H, bei dem Spaun 14V und 18H. Inwieweit ist das ein Problem?

Nein.


Ich vermute v steht für vertikal und H für Horizontal. Für was aber stehen die Zahlen?

Die Zahlen können einerseits beschreiben, mit welchen Spannungen das LNB vom Multischalter versorgt wird. Unterschiedliche Spannungen von nominell 13..14 V und 17..18 V braucht man, damit ein Multischalter statt mit Quattro-LNBs auch mit Quad-LNBs betrieben werden kann, wobei für die Hochbandeingänge ein zusätzliches 22 kHz-Signal nötig ist. Der SMS 9807 NF ist solch ein Quad-tauglicher Schalter.

Aber selbst wenn ein Multischalter gar nicht Quad-tauglich ist und mit nur einer LNB-Spannung speist, stehen manchmal verschiedene Spannungen drauf, weil man durch die Spannungswerte die sog. Signalebenen kennzeichnen kann. Die niedrigere Spannung gehört zu den Ebenen mit vertikaler Polarisation, die höhere zu denen mit horizontaler. Der Receiver steuert den Multischalter nämlich auch durch unterschiedlich hohe Spannungen. Ich bin mir nicht sicher, glaube aber, dass der ältere SAM 94 nicht Quad-tauglich ist.


Wie ihr seht 8 Eingänge. Da hängt eine Schüssel mit nem Doppel LNB (Quattro oder Quad), Kann ich von ausgehen, dass damit 2 verschiedene Satelliten empfangen werden ?

Ja, aber mich wundert etwas die Frage: Du müsstest doch bemerkt haben, ob man nur einen oder zwei Sats empfangen kann. Sofern nur Wert auf den Empfang eines Sats – vmtl. Astra 19,2° mit den deutschen Programmen – gelegt wird, hätte auch ein neuer Multischalter mit vier Sateingängen gereicht.
kboltzmann
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Jul 2015, 13:29

Ja, aber mich wundert etwas die Frage: Du müsstest doch bemerkt haben, ob man nur einen oder zwei Sats empfangen kann. Sofern nur Wert auf den Empfang eines Sats – vmtl. Astra 19,2° mit den deutschen Programmen – gelegt wird, hätte auch ein neuer Multischalter mit vier Sateingängen gereicht.


Dia Anlage ist nicht meine sondern, die meines Vermieters. Durch den angestoßenen Umbau und den Wechsel des Multischalters habe ich erst gesehen , dass da 8 Eingänge, sprich 2 LNB dran hängen. Wie kann ich herausfinden ob ein 2ter Sat. empfangen wird , und wenn ja, welcher? Muss ich da nach nem bestimmten Sender suchen, der zum Beispiel nur über Hotbird ausgestrahlt wird !?

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruß
poopswindle
Inventar
#5 erstellt: 12. Jul 2015, 14:16
... den Vermieter zu fragen, wäre ja viel zu einfach....
kboltzmann
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Jul 2015, 10:01
Ach was....... Der weiß es aber nicht und hat auch keine Ahnung.
KuNiRider
Inventar
#7 erstellt: 13. Jul 2015, 10:24
Wenn nur ein Spiegel auf dem Dach ist, ist der zweite Sat fast immer der HotBird 13°
-> einfach mal zweiten Sat im Empfänger anlegen mit DiSEqC: B = 2 (von4) und einen Suchlauf auf 13° machen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quattro LNBs/Multischalter - WIEVIELE TEILNEHMER?
rpelosi am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  7 Beiträge
1Satellit / 8 Teilnehmer welcher Multischalter?
magmos am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.05.2007  –  10 Beiträge
Multischalter erweitern + HD tauglich?
Grex am 29.12.2017  –  Letzte Antwort am 04.01.2018  –  6 Beiträge
Geht das: Neue Antenne mit altem Multischalter?
Tina_Togo am 03.04.2020  –  Letzte Antwort am 03.04.2020  –  5 Beiträge
Multischalter Spaun SMS 17089 NF
EccoPaine am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  7 Beiträge
Kaufempfehlung Multischalter
Volker.T am 17.11.2013  –  Letzte Antwort am 17.11.2013  –  5 Beiträge
Entscheidungshilfe zu Spaun Multischalter 5/16(18)
PeterKn am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2014  –  5 Beiträge
Multischalter auf dem Balkon ??
octronicus am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  10 Beiträge
Spaun 5803 Multischalter blinkt
pelle95 am 19.08.2017  –  Letzte Antwort am 20.08.2017  –  6 Beiträge
Einkabellösung bei 6x SAT Teilnehmer
Harry9 am 31.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.06.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.042 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedDaniel123/
  • Gesamtzahl an Themen1.529.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.097.791