Störstreifen im Fernsehempfang wenn XPC an

+A -A
Autor
Beitrag
fluxo28
Neuling
#1 erstellt: 03. Jun 2006, 11:29
HAllo Leuts!

Problem: Ich habe mir einen Toshi 32wl66 gegönnt und betreibe diesen über VGA mit einem Shuttle XPC. Wenn ich nun den XPC anschalte habe ich auf jedem Fernsehsender ein miserables Bild. Vorher war die alte Röhrenmörhe über s-vhs angeschlossen, selbes Problem. Ist das Problem bekannt und kann ich das irgendwie lösen!?

Das VGA Kabel ist ein 2m Hama Kabel mit doppelter Gesamtschirmung und Ferrit Kern.

Fernsehempfang läuft über digitales Kabel. Das Antennenkabel iss halt net grad das beste...

Danke für Eure Hilfe!
Uwe_Mettmann
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2006, 18:33
Hallo fluxo28,

versuche es mit einen besserem Antennenkabel mit einer besseren Schirmung. Das Kabel sollte mindestens der Schirmklasse Class A entsprechen.

Hama bietet z.B. so ein Kabel an. (Link)


Viele Grüße

Uwe
Sitown
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Jun 2006, 14:53
Hallo,

ich hatte ein ähnliches Problem, das standard Kabel habe ich durch ein hochwertig (100 Ohm) abgeschirmtes und kurzes Antennenkabel mit vergoldeten Steckern getauscht, tja und die Dose wurde ebenfalls gegen ein besseres Modell ausgewechselt.

Der Gewinn war enorm, aber, an manchen Tagen ist auch weiterhin auf diversen Kanälen das Bild schlecht.

Vieleicht kann es bei Dir auch an einer schlecht abgeschirmten CPU oder GPU liegen.

Gruss Sitown
HiFi_Addicted
Inventar
#4 erstellt: 11. Jun 2006, 15:18
Hast du schon FSB Spread Spectrum und SATA Spread Spectrum aktiviert um Strörspitzen zu unterdrücken??? (Kann man im BIOS einstellen)

MfG Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schatten beim Fernsehempfang
sv3n am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  5 Beiträge
Störstreifen an RGB,Scart sobald Antennenkabel drinne ,was brauche ich ?
Dualis am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  6 Beiträge
Wie ist besserer fernsehempfang möglich
corecl3 am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  15 Beiträge
Probleme mit analogem Fernsehempfang wenn eine HDMI Quelle angeschlossen ist.
David_Banner am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  3 Beiträge
Kabel im Altbau =>Digital-TV
Kabelfritz am 29.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  3 Beiträge
pal gerät über analoge r g w stecker an dvd recorder anschließen. wiedergabe nicht korrekt.
fgzvbnmcx am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2009  –  5 Beiträge
D-BOX1 über AIW9000PRO anschließen
Akel am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  5 Beiträge
YUV nur mit bestimmten (Cinch-)Kabeln ?
am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  5 Beiträge
Lautsprecher an Monitor (ohne Tonausgabe) anschliessen
topolino5 am 26.12.2017  –  Letzte Antwort am 28.12.2017  –  7 Beiträge
Anschluss Fesplattenrecorder an TV zur zeitgleichen Aufnahme unterschiedlicher Sender
erder am 10.09.2017  –  Letzte Antwort am 10.09.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.788 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedf__87
  • Gesamtzahl an Themen1.417.646
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.990.919

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen