Wireless Lautsprecher Test, Reviews und Kauftipps

Top Wireless Lautsprecher

× 7.5 Punkten aus 10 Bewertungen
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 4.7
4.7 Punkte
Bedienbarkeit 8.4
8.4 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.8
8.8 Punkte
Design 8.8
8.8 Punkte
Preis / Leistung 6.5
6.5 Punkte
7.5 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Sonos PLAY:1 Netzwerk-Lautsprecher
× 7.3 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Anschlussvielfalt 5.0
5 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 4.0
4 Punkte
7.3 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Sonos PLAY:5 (GEN2) Netzwerk-Lautsprecher
× 7.9 Punkten aus 35 Bewertungen
Klangqualität 7.8
7.8 Punkte
Anschlussvielfalt 7.4
7.371 Punkte
Bedienbarkeit 7.5
7.486 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.7
8.686 Punkte
Design 8.9
8.857 Punkte
Preis / Leistung 7.1
7.143 Punkte
7.9 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Yamaha WX-010 Netzwerk-Lautsprecher
× 6.7 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 5.3
5.333 Punkte
Anschlussvielfalt 4.0
4 Punkte
Bedienbarkeit 6.0
6 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.7
8.667 Punkte
Design 8.7
8.667 Punkte
Preis / Leistung 7.7
7.667 Punkte
6.7 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Sonos PLAY:3 Netzwerk-Lautsprecher
× 7.8 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 6.5
6.5 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.5
8.5 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 6.5
6.5 Punkte
7.8 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Sonos PLAY:5 Netzwerk-Lautsprecher
× 8.5 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.3
8.333 Punkte
Anschlussvielfalt 7.3
7.333 Punkte
Bedienbarkeit 9.3
9.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.3
9.333 Punkte
Design 9.3
9.333 Punkte
Preis / Leistung 7.7
7.667 Punkte
8.5 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Teufel Raumfeld ONE M Netzwerk-Lautsprecher
  • Avatar von Carlitos7 25 Sonos für Wohnzimmer - 1x Play 3 vs 2x Play 1
    Möchte mir für mein Wohnzimmer eine SONOS Anlage anschaffen. War zunächst ziemlich sicher, dass ich einfach mal mit 1x Play 3 starte. Jedoch - nach etwas googlen - bin ich nicht mehr sicher, ob doch nicht evtl. 2x Play 1 die bessere Variante wären. Ich bin Familienvater und höre nicht extrem... weiterlesen → Carlitos7 am 05.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.03.2018
  • Avatar von vista 35 Frage zu Sonos Play 1 / 3 / 5
    Ich habe mich nach langem Überlegen dazu entschlossen mir für mein Wohnzimmer etwas von Sonos zu kaufen und dies dann stetig zu erweitern. Ich möchte gerne über das Notebook mp3\'s abspielen, geht das problemlos oder benötige ich da die Bridge ? Anfangen würde ich gerne mit dem Wohnzimmer,... weiterlesen → vista am 01.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.04.2015
  • Avatar von Funkydonkey99 5 Sonos Play1 vs JBL Charge 2/ Bose Sounlink Mini
    Zuerst habe ich einen portablen Lautsprecher mit einem gutem Sound gesucht. Es stellten sich die beiden LS Bose Soundlink Mini und JBL Charge 2 als die zur Zeit Besten raus. Der JBL Charge 2 soll jedoch bei "leiser Wiedergabe" störende Nebengeräusche haben, der Bose Sound Link Mini soll auf... weiterlesen → Funkydonkey99 am 08.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.04.2017
  • Avatar von TheGamerzZ 17 Bang&Olufsen BeoPlay A6 oder Sonos Play:5
    Wie schon aus der Überschrift zu erkennen ist, möchte ich mir ein neues "Soundsystem" zulegen. Nach langer Suche und etlichen Vergleichen sind nun diese beiden Objekte übrig geblieben: https://www.amazon.d...g+olufsen+beoplay+a6 https://www.amazon.d...=8-2&keywords=play+5 Beide haben bei Amazon... weiterlesen → TheGamerzZ am 22.12.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.12.2016
  • Avatar von Coke-play 13 SONOS Play 5 GEN 2 Alternative
    Erstmal Frohe Weihnachten an alle 😊 Ich habe mir mein eigenes Weihnachtsgeschenk gemacht und mir ein Sonos Play 5 aus der 2.ten Generation gekauft. Es ist mein erstes Sonos System und eigentlich bin ich totaler Laie was sowas betrifft. Mir wurde das Sonos von mehreren Leuten empfohlen... weiterlesen → Coke-play am 24.12.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.12.2015
  • Avatar von Parerga2013 3 Erfahrungen mit Sonos Play 5 (Gen.2)
    Ich betreibe seit ca. einem Jahr zwei Play 5 der 2. Gen. als Stereopaar und wollte mal nachfragen, wie Ihr die Klangqualität beurteilt? Ich selbe bin eher enttäuscht von den Sonos-Boxen. Meines Erachtens ist der Klang nicht wirklich gut, ich finde vor allem die Mitteltöne wirken sehr abgeschnitten.... weiterlesen → Parerga2013 am 09.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.11.2017
  • Avatar von TPBmidge 3 Kann der Marshall Kilburn mit dem Sonos Play 1 mithalten?
    Wie im Titel schon erwähnt würde ich gerne wissen ob der Marshall Kilburn klanglich mit dem Play 1 von Sonos mithalten kann. Vielen Dank im Voraus Manu weiterlesen → TPBmidge am 27.06.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.06.2017
  • Avatar von topitoni 7 Sonos Play 5 vs. Nubert nu383 + Amp
    Ich möchte mir aufgrund geänderter Musikgewohnheiten (fast nur noch Streaming via Tidal) Sonos zulegen. Nun ist die Frage: würden zwei Play 5 besser klingen als meine neuen Nubert nu383 (könnte ich noch zurückschicken) mit Verstärker? Wenn nein, würde ich mir einfach einen Sonos connect kaufen,... weiterlesen → topitoni am 07.01.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.01.2018
  • Avatar von webSlip 3 Sonos Play 1 vs Bose Sountouch 10
    Zusammen Ich bin auf der Suche nach einem Multiroom System. Erstmals soll es nur einen oder zwei Lautsprecher werden, den Rest kommt dann zu einem späteren Zeitpunkt. Grundsätzlich kommen für mich die beiden Hersteller Sonos und Bose in Frage. Mit beiden Herstellern bzw. dessen Geräten befasse... weiterlesen → webSlip am 24.11.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.11.2016
  • Avatar von Gidian 1 Bose Soundtouch 30 Series II oder Soundtouch 20 Series III?
    Ich brauche kurz eure Hilfe bitte: Ich möchte mir einen Soundtouch kaufen. Den Soundtouch 30 Series II könnte ich über eine Freundin recht günstig für 375 Euro bekommen. Oder Alternativ den Soundtouch 20 Series III für rund 340 Euro. Was macht denn eurer Meinung nach mehr Sinn? Laut Bose Homepage... weiterlesen → Gidian am 09.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.11.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von olali2 35 Amazon Echo Dot und Raumfeld
    Hat jemand Ahnung, ob Raumfeld von Echo gesteuert werden kann? Danke weiterlesen → olali2 am 22.09.2016 in Multiroom  – Letzte Antwort am 26.03.2018
  • Avatar von mysource 5 YouTube Streaming an Raumfeld One S
    Ich möchte hier mal meine Erfahrung betr. o. g. Thema teilen. Vorab: Gratulation zu diesen Superboxen an das Raumfeld/Teufel Team. Mein Setup: Galaxy S4 int mit Cynogenmod 12.1 / Basis Android 5.1.1 xposed Framework + xposed installer für Android 5.1.1 BubbleUpnp APP pro BubbleUpnp AudioCast... weiterlesen → mysource am 19.12.2015 in Multiroom  – Letzte Antwort am 31.10.2016
  • Avatar von speedy2016 4 Bose Soundtouch 10 mit NAS
    Ich habe kürzlich eine Soundtouch 10 geschenkt bekommen und möchte eine NAS mit meiner ganzen Musik darüber anschließen. Ich habe mein Problem schon in der Community bei Bose veröffentlich, aber bislang null Reaktion, so dass ich es hier einmal versuchen möchte. Ich kann ich trotz Zusage... weiterlesen → speedy2016 am 16.06.2016 in Multiroom  – Letzte Antwort am 15.09.2017
  • Avatar von Ph03n1xX 22 Bose Soundtouch 20 III vs Sonos Play 3 vs Raumfeld One M
    Also ich habe beide momentan hier Die bose für 340 und die sonos für 240 Und irgendwie kann ich mich nicht entscheiden es haben beide ihre vor und Nachteile Mich würde einfach mal eure Meinung interessieren und warum weiterlesen → Ph03n1xX am 18.10.2015 in Multiroom  – Letzte Antwort am 06.12.2015
  • Avatar von fasermaker 5 Teufel Raumfeld One S verbinden mit Laptop
    Ich bräuchte dringend eure Hilfe auch auf die Gefahr hin das ich mich einfach nur selten blöd anstelle . Ich habe mir ein One S gegönnt und das auch gleich mit meiner Fritzbox und der App auf meinem Iphone verbunden, was auch recht gut und reibungslos geklappt hat. Nun wäre aber eigentlich... weiterlesen → fasermaker am 18.12.2016 in Multiroom  – Letzte Antwort am 21.12.2016
  • Avatar von wisdomie 45 Raumfeld One vs. Fritzbox
    Raumfeld-Freunde! Ich habe mir vor zwei Wochen einen Raumfeld One gekauft. Leider hat bisher die Einrichtung nicht funktioniert. Was passiert: Der Raumfeld ist mit dem LAN-Kabel an der Fritzbox 7320 verbunden und eingeschaltet, wie in der Anleitung beschrieben. Die Einrichtung sollte dann... weiterlesen → wisdomie am 29.04.2012 in Multiroom  – Letzte Antwort am 14.07.2015
  • Avatar von Ulli1958 6 Sonos play5 einzeln ohne Router betreiben
    Ich bin neu hier im Forum und möchte mich entschuldigen sollte meine Frage bereits einmal gestellt worden sein, aber beim ersten Stöbern habe ich keine passende Antwort gefunden. Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Play5 Lautsprechers. Kann ich diesen Lautsprecher einfach in einem Raum... weiterlesen → Ulli1958 am 13.02.2014 in Multiroom  – Letzte Antwort am 30.08.2016
  • Avatar von derJanJan 5 Denon Heos 7 HS2 vs. Play:5 und andere .
    Ich würde gerne meine Erfahrungen mitteilen, die ich auf der Suche nach einem für mich geeigneten Multiroom/WLAN System machen musste. Es war ein echt anstrengender Weg und zusammengefasst habe ich auch schon in einigen Testberichten meinen "Senf dazu gegeben"! Ich habe mir unglaublich viel... weiterlesen → derJanJan am 24.01.2018 in Multiroom  – Letzte Antwort am 26.01.2018
  • Avatar von Angryagony 5 Raumfeld One M fällt ständig aus
    Zusammen, damit ich auch auf der Terrasse und beim Sport nicht auf guten Musikklang verzichten muss, habe ich einen Raumfeld One M zu meinen Raumfeld L Lautsprechern dazugekauft. Die ersten Monate lief alles problemlos, doch nun habe ich seit einigen Wochen große Probleme. Ich starte die Raumfeld... weiterlesen → Angryagony am 20.02.2017 in Multiroom  – Letzte Antwort am 22.02.2017
  • Avatar von Palikul 7 Heos 1 Ein/Ausschalten ohne App?
    Ist es möglich die Heos 1 auch ohne App zu starten? Ich habe eine Heos 1 im Badezimmer und das Einfachste wäre es morgens einfach per Knopf einzuschalten ohne zuerst die App auf dem Smartphone zu öffnen. Sonos hat auf der Play 1 ja eine Start/Stopp Taste, wenn man die drückt wird einfach das... weiterlesen → Palikul am 05.12.2016 in Multiroom  – Letzte Antwort am 25.09.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
× 8.4 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 8.3
8.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.3
9.333 Punkte
Design 9.3
9.333 Punkte
Preis / Leistung 7.7
7.667 Punkte
8.4 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Bose Soundtouch 10 Netzwerk-Lautsprecher
× 9 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Anschlussvielfalt 8.5
8.5 Punkte
Bedienbarkeit 8.5
8.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
9 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Teufel Raumfeld ONE S Netzwerk-Lautsprecher
× 9.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.2 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Teufel Raumfeld Stereo M Netzwerk-Lautsprecher
× 8.2 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.667 Punkte
Anschlussvielfalt 8.7
8.667 Punkte
Bedienbarkeit 7.3
7.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.7
8.667 Punkte
Design 8.7
8.667 Punkte
Preis / Leistung 7.3
7.333 Punkte
8.2 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Denon HEOS 1 Netzwerk-Lautsprecher
× 8.8 Punkten aus 5 Bewertungen
Klangqualität 8.8
8.8 Punkte
Anschlussvielfalt 8.6
8.6 Punkte
Bedienbarkeit 8.2
8.2 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.4
8.4 Punkte
Design 9.4
9.4 Punkte
Preis / Leistung 9.2
9.2 Punkte
8.8 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Teufel Raumfeld Speaker L Netzwerk-Lautsprecher

Neueste Bewertungen für Wireless Lautsprecher

  • 8.2
    Ich habe 2x Play:5 mit Sub und Playbase in Betrieb. Während ich bei der Playbase schwächen hoere sind die Play:5 deutlich ausgewogener, und klingen mit der Sub wirklich einwandfrei, und wesentlich voluminöser als es ihre Groesse vermuten lässt. Hier ziehe ich Design und Platzgewinn dem audiophilen Anspruch vor. zum Produkt →
  • 8.8
    Ich persönlich kann den Sonos Play:1 sehr empfehlen. Der Klang ist sehr gut, und das Design ist Spitze. Besonders viel Spaß macht es, wenn man einen weiteren Play:1 noch als Stereo-Lautsprecher koppelt - insgesamt ein sehr durchdachtes System! Falls ihr noch mehr Infos sucht, mir hat folgender Artikel da weitergeholfen: http://musikbox-test.de/sonos-play-1/ Das einzige was schade ist, ist dass das ganze manchmal Probleme bereitet, wenn das WLan-Router nicht gut läuft. Da hatte ich am Anfang auch ... zum Produkt →
  • 9.8
    – Meine Suche hat ein Ende / Denon Heos 7 HS2 – ... bin von Teufel („Stereo M“ 2. Generation) weg, hin zu Denon gewechselt und bin super glücklich mit den 2 x Heos 7 HS2 im Stereo-Verbund! – In kürzester Zeit zum wunderbarsten Klanggenuss – OK, für die Ersteinrichtung der Denon Sprösslinge -die super einfach, schnell und problemlos ablief- muss man sein Tablet oder Smartphone mit einem Kabel zum Lautsprecher verbinden, dafür renne ich jedoch nicht Minuten lang mit meinem IPhone im Raum umher um ... zum Produkt →
  • 7.7
    Ich habe der kleinen (und auch das Soundbar YAS-306) bekommen zum testen. Hier geht es nur um den WX-010... Nach dem Auspacken gab es nichts zu bemängeln. Der Lautsprecher ist schön, schick und einfach gestaltet. Er ist auch gut verarbeitet und mach ein qualitativer Eindruck. Die Einrichtung des Geräts wurde binnen 1 Minute erledigt. Einfach anstöpseln und fertig. Für die SoundCast Serie gibt es auch ein App. Dies habe ich schnell im AppStore gefunden und installiert. Die Verbindung des Apps zum ... zum Produkt →
  • 6.2
    Ich hatte das Glück und war einer von wenigen, die den WX-010 zum Test bekommen haben und möchte meine Eindrücke nicht vorenthalten. Zunächst ist es ein sehr wertiger Lautsprecher, der optisch einiges hermacht. Als es an das Pairing ging, wäre ein QR-Code mit dem Link zur nötigen App wirklich sinnvoll gewesen. Die MultiCast App von Yamaha ist jetzt optisch und von den Übersetzungen her nicht das Non-Plus-Ultra, aber über die Funktionalität lässt sich nicht meckern. Nach dem ersten Starten wollte ... zum Produkt →
  • 9.3
    Also ich hatte jetzt Glück , das Gerät mehr als drei Wochen testen zu können und muss jetzt am Schluss doch sagen, dass ich schon begeistert bin, was es alles kann. Es ist nur klein, aber hat schon eine große Wirkung. Damit habe ich die Möglichkeit wirklich in verschiedenen Räumen meine Musik gleichzeitig abzuspielen und alles einfach mit dem Handy gesteuert, einfach klasse! Also das Gerät, kann sich echt sehen lassen! Wer etwas sucht, was verschiedene Räume verknüpft, mit nur einem einzigen Gerät, ... zum Produkt →
  • 8.0
    Super schönes Gerät was , für den Preis, einen wirklich guten Klang hat. Bin außerdem großer Fan der Yamaha MusicCast App mit der man absolut problemlos verschiedene Yamaha Lautsprecher mit einander verbinden kann. zum Produkt →
  • 8.0
    Test Yamaha WX-010 - Der Lautsprecher sorgt für viel Spaß in den eigenen Wänden. Die einfache Steuerung über die Yamaha Multi Cast App macht den Yamaha WX-010 zu einem kleinen Alleskönner. Die Wiedergabe von im Netzwerk gespeicherte Musiktiteln bis hin zur Onlinediensten stellt für den Lautsprecher kein Problem dar. Die Einrichtung über die mitgelieferte App war kein Problem und ließ sie in wenigen Minuten durchführen. Im Vergleich mit der Sonos 1 kann dieser Lautsprecher klanglich problemlos ... zum Produkt →
  • 6.8
    Ich hatte den WX-010 jetzt ein paar Wochen zum Testen und muss sagen, er kann vom Klang durchaus mit allen Konkurrenten, die sich gerade in diesem Preissegment tummeln, mithalten. Auch von Seiten der Übersichtlichkeit und Bedienbarkeit betrachtet, steht er keinem Gerät etwas nach. Allerdings gibt es zwei Mankos. Zum einen besitzt er keinen Akku, muss dem entsprechend ständig mit Strom versorgt werden, was für einen "Wireless" Lautsprecher schon eher semi optimal ist, zum Anderen ist es mir trotz ... zum Produkt →
  • 6.8
    Der Lautsprecher verfügt über einen 2,5cm Hochtöner sowie ein 9cm Tieftöner in der Front, der über Sensortasten lässt sich der Lautsprecher leicht intuitiv bedienen, auch wenn man bestimmt überwiegend den Lautsprecher über das Smartphone oder Tablet per WiFi, Bluetooth oder AirPlay steuern wird. Über Yamahas eigene App, der MusicCast App lässt sich Musik aus verschiedenen Quellen abspielen (aus Smartphones, Tablets, Clouds, den Lieblingssender aus dem Internetradio sowie verschiedenen Apps und Streaming-Diensten ... zum Produkt →
  • 4.7
    Hatte das Vergnügen den Lautsprecher zwei Wochen lang zu testen. Nach dem auspacken habe ich erstmal die Yamaha MusicCast App runtergeladen um den Lautsprecher zum laufen zu bringen. Das ging wirklich sehr schnell und war nicht schwer. Beim ersten Abspielen von meiner Musik habe ich schon gemerkt das der Klang nicht so überzeugend ist. Er ist zwar klar und deutlich, aber es fehlt komplett der Bass. Wenn man keinen Wert darauf legt kann man den Lautsprecher kaufen. Ich hatte ihn zusammen mit dem YAS-306 ... zum Produkt →
  • 9.3
    Im Rahmen eines Produkttest über trnd.com wurde ich auserwählt 2x Yamaha Geräte ausgiebig testen zu dürfen. Zum einen ist es die Soundbar YAS-306 und zum anderen der Netzwerklautsprecher WX-010. Ich bin bereits im Besitz einer Yamaha Soundbar ohne WLAN Bluetooth und Co. Mit dieser war ich auch soundtechnisch gesehen sehr zufrieden. Es fehlt aber definitiv an Vernetzungsfunktionen in meinem ansonsten schon sehr smarten Home. Mit der YAS-306 und dem WX-010 zogen also zwei weitere vernetzungsfähige ... zum Produkt →
  • 8.3
    Verarbeitung und Bedienbarkeit sind wirklich sehr sehr gut. Für kleiner Räume oder auch das gemütliche beisammen sitzen ist dieser Lautsprecher sehr gut, nur leider ist es nicht ganz das was ich gesucht habe. Der WX-010 hat mich leider nicht überzeugt, liegt aber auch daran das ich dann doch irgendwie Sonos verliebt bin, auch wenn ich hier in der Konnektivität starke Einbußen erleiden muss. Klanglich füllt es aber meinen Raum und meine Wünsche nicht so aus. zum Produkt →
  • 7.0
    Die Bedienung per App ist erstklassig und intuitiv. Der Klang könnte etwas mehr Bass vertragen - das ist bei der Größe aber auch nicht verwunderlich. Alles in Allem ist das Teil seinen Preis wert - in der Klasse gibt es jedoch Geräte, die etwas besser klingen zum Produkt →
  • 5.3
    Die Box ist gut verarbeitet ist aber auch nicht wirklich etwas besonderes. Die 3 Sensortasten sind ständig voller Fingerabdrücke. Der Stoff ist empfindlich und Staub wird sofort auf der glänzenden Oberfläche welche auch Kratzempfindlich ist erkannt.Man kann die Box leicht aufhängen allerdings sind die Sensortasten oben und man muss sich evt. daurauf einstellen sie die Box nur noch mit dem Tablet oder Handy zu bedienen. Die Box ist schwer und wird im Standby ständig warm. Der Klang : Der Klang ... zum Produkt →
  • 7.7
    Yamaha steht für Qualität und dieser kleine Kasten erfüllt die Erwartungen. Enttäuschend ist jedoch, dass er gelegentlich die Verbindung verliert und man den Stream manuell wieder aktivieren muss. Die Klangqualität ist jedoch selbst bei geringer Lautstärke ziemlich gut (solange der Raum nicht zu groß ist). zum Produkt →
  • 8.0
    Erster Eindruck vom WX-010: das rockt... die Einrichtung per App ging sehr schnell und intuitiv. Alexa hat auch gleich Kontakt aufgenommen - gerade der Echo Dot profitiert natürlich massiv von den klanglichen Fähigkeiten des WX-010. In der Lounge macht er was her, füllt den Raum angenehm und ist klanglich für Webradio, Spotify, Amazon Music usw sehr angenehm. Musik vom lokalen Plex-Server spielt der Würfel über DLNA auch gut ab, was mir da in der App aber definitiv fehlt, ist eine Suchfunktion für ... zum Produkt →
  • 8.8
    Wir nutzen einen Yamaha WX010 Mono-Lautsprecher in der Küche, um damit NDR2 als Internetstream (in Berlin sonst nicht zu empfangen) zu hören und Musik von Spotify zu casten. Die Verarbeitung empfinde ich als sehr hochwertig, der WX010 hat auch ein gutes Gewicht sowie ein hohe Anfassqualität/Haptik mit seiner Stoffabdeckung auf 3 Seiten. Der Klang ist für einen WiFi/Bluetooth-Monolautsprecher wirklich gut für den Preis. Ich habe jedoch im Equalizer in der Musicast-App die Höhen etwas angehoben. So ... zum Produkt →
  • 8.2
    Auch ich war einer der glücklichen der das System Yamaha WX 010 testen durfte. Auch hier hat Yamaha ein sehr hochwertiges Design herausgebracht. Verarbeitung ist TOP. Zur Einbindung mit dem W-Lan / Music cast: Die Einrichtung des Netzwerklautsprechers erfolgt über die App Music Cast von Yamaha, die Verbindung mit dem WLAN ist kein Problem und es ist alles einfach und übersichtlich beschrieben. Den Sound finde ich persönlich sehr gut und zum Musik hören und als Multiroom mit der Yamaha Soundbar beim ... zum Produkt →
  • 8.0
    Der Lautsprecher von Yamaha macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Irgendwelche Beschädigungen oder Verarbeitungsfehler konnte ich nicht feststellen. Man kann den Lautsprecher über WLAN oder über Kabel mit dem Router anschließen. Ich habe mich für WLAN entschieden, da er einfach zu weit vom Router entfernt steht. Das verbinden war kinderleicht und schnell erledigt. Die Steuerung über die App funktioniert sehr gut. Über die App lassen sich auch alle Klangeinstellungen vornehmen, die für so ... zum Produkt →