Google Wireless Lautsprecher Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Google Wireless Lautsprecher

× 7.2 Punkten aus 9 Bewertungen
Klangqualität 8.1
8.111 Punkte
Anschlussvielfalt 6.6
6.556 Punkte
Bedienbarkeit 6.6
6.556 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.1
7.111 Punkte
Design 7.2
7.222 Punkte
Preis / Leistung 7.4
7.444 Punkte
7.2 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Google HOME Smart Speaker
× 7.0 Punkten aus 10 Bewertungen
Klangqualität 7.1
7.1 Punkte
Anschlussvielfalt 6.9
6.9 Punkte
Bedienbarkeit 6.9
6.9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.2
7.2 Punkte
Design 7.3
7.3 Punkte
Preis / Leistung 6.6
6.6 Punkte
7.0 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Google HOME MAX Smart Speaker
× 7.2 Punkten aus 9 Bewertungen
Klangqualität 8.1
8.111 Punkte
Anschlussvielfalt 6.6
6.556 Punkte
Bedienbarkeit 6.6
6.556 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.1
7.111 Punkte
Design 7.2
7.222 Punkte
Preis / Leistung 7.4
7.444 Punkte
7.2 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Google HOME Smart Speaker
× 7.0 Punkten aus 10 Bewertungen
Klangqualität 7.1
7.1 Punkte
Anschlussvielfalt 6.9
6.9 Punkte
Bedienbarkeit 6.9
6.9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.2
7.2 Punkte
Design 7.3
7.3 Punkte
Preis / Leistung 6.6
6.6 Punkte
7.0 Produktfoto Wireless Lautsprecher
Google HOME MAX Smart Speaker
  • Avatar von Pfiffer1 7 Yamaha Multiroom mit Google Home steuern?
    Habe mehrere Yamaha Musiccast/Multiroom Boxen im Haus. Seit gestern nun auch einen Google Home Minni. Im "Markt" wurde mir versichert dass der Google Home Minni mit den Boxen "kann", beim Einrichten (egal ob übers Handy oder Tablet) kommt immer die Meldung dass das Handy bzw. TAB auf "Englisch"... weiterlesen → Pfiffer1 am 18.08.2019 in Multiroom  – Letzte Antwort am 06.10.2019
  • Avatar von Janunek 2 Denon-HEOS 150 Gruppierung im Google Home
    Ich habe 2 Boxen von Denon - Heos Home 150 in Google Home integriert . Sie sind im Google Home sichtbar und über die Sprache - über "OKGoogle" steuerbar (Lautstärke) Sie sind aber nicht sichtbar bei der Gruppierung. Hier sehe ich nur mein Google Home Mini. Der soll alles steuern und sein... weiterlesen → Janunek am 21.06.2020 in Multiroom  – Letzte Antwort am 21.06.2020
  • Avatar von frankenmatze 6 Multiroom mit Google Home vs Squeezebox
    Ich nutze derzeit in 6 Räumen ein Multi-Room Setup mit Squeezeboxen (Raspi mit DAC z.B. Hifiberry). Ich bin nun am überlegen auf Google Home umzusteigen, da ich bisher gute Erfahrungen mit zwei (geschenkten) Google Home Minis gemacht habe und es für Google Home relativ viele verschiedene Lautsprecher... weiterlesen → frankenmatze am 06.05.2019 in Multiroom  – Letzte Antwort am 04.06.2019
  • Avatar von Molle2 1 Smartes Zuhause mit Google Home und Qobuz
    Bin gerade als blutiger Anfänger dabei in die smarte Welt einzutauchen. Plattform soll Google Home sein. Angefangen bin ich erstmal mit schaltbare Steckdosen von TP Link. Anfänglich wollte ich diese nur übers Handy mittels Schreie steuern, habe mir aber überlegt, dass ich ausserhalb meines... weiterlesen → Molle2 am 18.09.2020 in Multiroom  – Letzte Antwort am 18.09.2020
  • Avatar von frankenmatze 1 Smart-Home Lautsprecher (Google Home) mit sehr gutem Klang
    Ich höre inzwischen die meiste Musik mit Google Home Lautsprechern und hatte mich testweise nur mit den hauseigenen Google-Home Lautsprechern abgegeben. Ich nutze nun im Esszimmer zwei Google Home im Stereo-Betrieb und würde nun gerne wieder in "audiophile Klangwelten eintauchen". Daher meine... weiterlesen → frankenmatze am 16.10.2020 in Multiroom  – Letzte Antwort am 16.10.2020
  • Avatar von CommanderROR 3 Server Client Lösung mit Support für Google Home und YouTube Music
    Servus, Mein Multiroom Audio Leben hat mit einer Selbstbaulösung mit Raspberry Pis und LMS begonnen. Nach einiger Zeit bin ich dann auf ChromeCast Audio umgestiegen. Diese Lösung war fur mich gut, da ich so meine bestehenden Lautsprecher und Verstärker einfach und günstig auf Multiroom und... weiterlesen → CommanderROR am 17.11.2019 in Multiroom  – Letzte Antwort am 17.11.2019
  • Avatar von Gidian 7 Sonos und Alexa, Chromecast mit Google Home - was findet ihr besser?
    Wir haben in unserer 50qm Wohnzimmer-Küche-Kombi recht neu einen AVR mit 3.1-Lautsprechern von Saxx. Eigentlich wollte ich dazu noch einen Lautsprecher für den Küchentresen, um Musik nebenher laufen zu lassen. Und das ganze am besten steuerbar mit Alexa oder Google Home. In meiner Brust schlagen... weiterlesen → Gidian am 18.09.2018 in Multiroom  – Letzte Antwort am 21.09.2018
  • Avatar von HerrPo 1 Heimkinosound in Multiroom und Google Home Streamen
    Zur Zeit habe ich folgendes Setup: Wohnzimmer: TV (zur Zeit nur integrierte TV Boxen) 1xGoogle Home Küche (welche relativ offen mit dem Wohnzimmer verbunden ist - eine größere Säule trennt die Räume) : 1x Passivbox in der Decke 1xGoogle Home Hobby/Fittnesraum: 1x Passivbox in der Decke Bad:... weiterlesen → HerrPo am 02.03.2020 in Multiroom  – Letzte Antwort am 02.03.2020
  • Avatar von DJDanji 1 AVR Einbindung: Chromecast Audio vs. Amazon Echo
    Ich überlege mir aktuell wie ich meine Wohnung sinnvoll Multiroom fähig bekomme. Ausgangssituation: - 4 geplante Zonen - Im Wohnzimmer soll der AVR eingebunden werden (wollte den vorhandenen AVR sowieso ersetzen) - 2 vorhandene nuPro A20 sollen jeweils Küche und Schlafzimmer beschallen. Aktuell... weiterlesen → DJDanji am 27.04.2018 in Multiroom  – Letzte Antwort am 27.04.2018
  • Avatar von audioinside 6k Der SONOS Stammtisch
    Hiermit gründe ich den ersten offiziellen SONOS Stammtisch im HIFI-FORUM. Der Thread für alle die sich zum Thema SONOS System informieren oder Erfahrungen austauschen wollen. SONOS Inc. wurde im Jahre 2002 in Santa Barbara, Kalifornien gegründet und bietet mit ihrem Wireless HiFi-System... weiterlesen → audioinside am 19.02.2013 in Multiroom  – Letzte Antwort am 26.02.2021
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Wireless Lautsprecher der Marke Google

  • 8.3
    Deutlicher Fortschritt zum Standard Google Home Lautsprecher. Der Klang ist für die Größe ziemlich gut und erwachsen. Im Verbund als Stereo Paar entfaltet der GHMax sein volles Potential und ersetzt bei mir die Musikanlage. Die Mikrofone sind auch spürbar besser als beim normalen Home und vor allem beim Mini. Ich habe einen als Mono stehend in der Küche, einen liegend als Stereo im Flur oben und zwei als Stereo Paar im Wohnzimmer. Im Bad einen Mini der bei Bedarf an einen HK GoPlay spielt. So habe ... zum Produkt →