9.5 2 Stimmen

Denon DRA-100 Stereo-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Receiver, 35 Watt RMS, Ethernet, UPnP, DLNA-zertifiziert, AirPlay, Smartphone-Steuerung

» technische Details
9.5 2 Stimmen
Bildqualität 10.0
10.0 Punkte
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 9.0
9.0 Punkte
Design 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9.0 Punkte

Bewertungen für Denon DRA-100

  • 10.0
    Ich habe den DRA-100 in Verbindung mit Dali Zensor 5 und bin schlichtweg begeistert! Ich nutze die Kombination hauptsächlich in Kombination mit Spotify Connect. Ein hervorragender Sound, einfachste Bedienung und das perfekte Design des Stereo-Receivers sowie den Standboxen runden das Bild ab. (Es handelt ... Ich habe den DRA-100 in Verbindung mit Dali Zensor 5 und bin schlichtweg begeistert! Ich nutze die Kombination hauptsächlich in Kombination mit Spotify Connect. Ein hervorragender Sound, einfachste Bedienung und das perfekte Design des Stereo-Receivers sowie den Standboxen runden das Bild ab. (Es handelt sich hierbei um einen Stereo-Receiver OHNE HDMI Ausgänge o.ä.. Die Bewertung der Bildqualität habe ich nur vorgenommen, da die Gesamtwertung nur bei 8.0 wäre. Meiner Meinung nach ist das Gerät eine glatte 10.)

Vorteile Denon DRA-100

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Denon DRA-100

  • Airplay Verbindung bricht öfters ab, alle anderen Verbindungen sind aber stabil
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Nachodude 2 Alternative zu Denon DRA-100
    Ich habe ein ernsthaftes Beschallungs-Problem und hoffe ihr könnt mir helfen: Mein System besteht/bestand aus einem Denon DRA 100, zwei Dali Oberon 3 und einem Dali E-9 F. Als Eingangsquellen nutze ich einen Echo Input (analog, Klinke bzw. Cinch), TV (optisch) und DVD-Player (Digital Coax).... weiterlesen → Nachodude am 08.06.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.07.2020
  • Avatar von HH-1975 7 Denon DRA 100 vs. YAMAHA MCR-N870
    Wer hat Erfahrungen und kann mir sagen, welcher der beiden Anlagen (Denon DRA 100, Yamaha MCR-N870) die bessere ist? weiterlesen → HH-1975 am 04.11.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.11.2018
  • Avatar von waveland 11 Hochwertiger Vollverstärker mit AirPlay2 als Upgrade für DRA-100 gesucht
    Ich habe einen Denon DRA-100 Netzwerkreceiver mit dem ich hauptsächlich Musik von div. Apple Geräten über AirPlay auf derzeit älteren Infinity Standboxen abspiele. Zusätzlich hatte ich meinen alten TV per analogen Cinch-Kabel angeschlossen, da dieser TV sonst keinen Audio-Ausgang hatte. Nun... weiterlesen → waveland am 20.12.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.12.2020
  • Avatar von emilberliner 7 geeignete Lautsprecher für Denon DRA-100
    Mein alter Rotel RA 1062 Verstärker gab eines schönen Tages seinen Geist auf Die an Ihm angeschlossen B&W 705 (Baujahr 2003-2008) waren/sind noch tadellos. Ich habe mich nach einem passenden Ersatz umgesehen. Der Denon DRA-100 hatte überall Bestnoten und vor allem auch in Sachen Tonqualität... weiterlesen → emilberliner am 25.01.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.01.2019
  • Avatar von Elija123 7 Denon DRA-100 - Empfehlenswert?
    Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem kompakten und wohl designtem Stereo-Amp mit Airplay Funktion, da ich meine Musik ausschließlich vom Mac oder iPhone streame. Angetrieben werden damit zwei Dali Epicon 2 (eine der besten Kaufentscheidungen meines Lebens!) Leider hat sich bisher... weiterlesen → Elija123 am 05.06.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.06.2016
  • Avatar von david.kremer 4 KEF LS50 + Denon DRA-100 ?
    Nach ein wenig Recherche bin ich auf den Denon DRA-100 gestossen, prinzipiell erfüllt dieser alles was ich will: Airplay, Spotifiy Connect, DLNA, USB-Anschluss etc. Nun hat dieser nur 35 Watt auf 8 Ohm bzw. 70 Watt auf 4 Ohm. Reicht dass für die KEF LS50 ? Man liest ja teilweise dass die enorm... weiterlesen → david.kremer am 27.12.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.04.2016
  • Avatar von cbmobil 3 Denon DRA-100 an Canton Vento 880.2?
    Ich habe die o.g. Lautsprecher und betreieb sie mit dem Verstärker NAD C355. Nun habe ich den Netzwerk Receiver von Denon gesehen, sehr klein und entspricht meinem Nutzverhalten. Passt der zu den Canton Vento oder reicht die Leistung nicht? weiterlesen → cbmobil am 15.02.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.02.2017
  • Avatar von Steve_Rogers 4 Denon DRA-100 oder Yamaha RX-S601BL
    Liebe Foren Freunde, möchte ich mir einen neuen Verstärker / Receiver zulegen. Angeschlossen werden sollen ein PC (momentan analog, irgendwann vieleicht optisch, weiß aber nicht was wirklich besser ist), ab Weihnachten eine PS4 Pro über Opto. Raumgröße ist ca. 25m². Keine Nachbarn, Industriegebiet... weiterlesen → Steve_Rogers am 09.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.10.2016
  • Avatar von tom.tontechnik 14 Kaufberatung KEF LS50 oder Alternative
    Liebe Hifi Freunde, Ich bin neu im Hifi Stereobereich und möchte mir gerne ein solides Stereosystem für mein Wohnzimmer zulegen. Da ich bisher nicht das Geld bzw. den Platz (Ex-Student) für ordentliche Boxen/Verstärker hatte, wäre dies auch eine komplette Neuanschaffung. Vom Klanganspruch würde... weiterlesen → tom.tontechnik am 21.02.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.06.2019
  • Avatar von iculnic 148 Onkyo CS N775 oder was anderes?
    Ich war und bin auf der Suche nach einen kleinem aber feinen Stereosysthem mit gutem Klang und möglichst vollständiger "moderner" Austattung (High Resolution Streaming, DAB+, etc.). Warme und präzise Klänge bei klassischer Musik, weniger extrem hohe Pegel sind das was ich mag (und darf wegen... weiterlesen → iculnic am 11.12.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.06.2019
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Steve_Rogers 5 JBL Northridge E100 oder JBL ES 20 an Denon DRA-100
    Liebe Hifi-Forum Freunde, ich möchte mir den Denon DRA-100 holen, weil dieser genau meinen Präfernzen entspricht ( reiner, purer Stereo Verstärker mit ALLEN Anschlussmöglichkeiten die man sich so wünschen kann! nebenbei noch richtig stylisch.) Kurz ein paar Daten zum Denon DRA-100 : Maximale... weiterlesen → Steve_Rogers am 06.10.2016 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 12.10.2016
  • Avatar von Rolman 42 Schaden starke Boxen dem Verstärker?
    HiFi Profis Mein Receiver spinnt immer wieder; Der Service behauptet nun, die Boxen haben zuviel Leistung und daher überhitzt der Verstärker ... Die Fakten: - Verstärker hat 35 W an 8 Ohm und 70 W an 4 Ohm (gem. techn. Daten) - Boxen haben eine Impendanz von 4 - 8 Ohm. Max. Leistung 160 W.... weiterlesen → Rolman am 06.11.2017 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.11.2017
× 9.5 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 10.0
10 Punkte
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.5 Produktfoto Stereo-Receiver
Denon DRA-100 Stereo-Receiver
× 8.0 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.0 Produktfoto Stereo-Receiver
Denon DRA 455 Stereo-Receiver