VW Golf VII 7 Variant / Audison bit ten d, Alpine MRV-F300, Hertz DBA 200.3 / Carhifi Point

+A -A
Autor
Beitrag
cuto8
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Feb 2015, 19:01
Servus zusammen,

nachdem ich hier und hier meine geballte Unkenntnis zur Schau gestellt habe, habe ich auf Bajs gehört und bin zu Hardy nach Hattingen gefahren.
Damit wäre ich auch schon bei Teil 1 meines Erfahrungsberichtes: Wie im ersten Post beschrieben, hatte ich mir eigentlich ein Limit von 600€ gesetzt und ich war erst einmal ziemlich abgeturnt, als ich als allererstes gehört habe, dass ich mir das abschminken kann. Da das aber alles konstruktiv, fachlich fundiert und sehr detailliert in zwei (kostenlosen) Terminen in insg. 3h erklärt wurde, kann ich den Carhifi Point nur absolut empfehlen! Vorschlag war aufgrund meiner Vorgabe, dass mein VW Disco Pro gesetzt ist und wahlweise der komplette Kofferraums erhalten bleibt oder aber das ein Sub mühelos herausgennommen werden kann (liebe Grüße an Frau und Tochter ), der Einbau von einem DSP und einer kleinen Endstufe. Da sich das auch mit der Empfehlung von Dr. Sound74 deckt, habe ich mich dann zu dieser (erheblich teureren) Variante bekehren lassen, was ich in keinster Art und Weise bereue.
Das bringt mich zu Teil 2 meines Erfahrungsberichtes: Verbaut wurde ein Audison bit ten d mit DRC, ein Alpine MRV-F300 und ein Hertz DBA 200.3. Das Serienfrontsystem wird vollaktiv angesteuert. DSP und Endstufe wurden auf ein bezogenes Brett in die Reserveradmulde gesetzt, der Sub steht im Kofferraum - zum Herausnehmen muss nur ein Stecker gezogen werden.
Auch wenn mir klanglich die Referenz fehlt (ist meine erste "echte" Anlage im Auto), bin ich insb. bei Volbeat, Metallica, Deadmau5 und Seeed schwer angetan. Insb. bei letzten beiden bin ich auch froh über die Möglichkeit den Sub runterzudrehen. Das Bühnenbild ist bei Livemusik ein Traum, auch den Sub kann ich nicht orten. Noch nicht so wirklich happy bin ich bei House und Electro über die Kickbässe - da wollte ich zum einen mal selber am DSP schrauben, zum anderen nächstes Jahr oder nach meinem sicher bald anstehenden Lottogewinn das Frontsystem tauschen und die Türen dämmen (lassen).
Zunächst werde ich jetzt aber noch die Bucht nach einem gebrauchten Raspberry Pi durchstöbern, um mich mal an einem Musikserver im Auto zu versuchen.
Bajs
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2015, 19:45
Freut mich zu hören.
Muss den Hardy auch mal wieder besuchen, wenn die Bastelsaison wieder beginnt...
zuckerbaecker
Inventar
#3 erstellt: 28. Feb 2015, 19:45
Seriensystem ohne Dämmung und Kickbass - da kannst solange wie Du willst am DSP rumschrauben,
da wird nix rumkommen bei
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine V12 MRV-1000
muthchen am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  3 Beiträge
CarHiFi-point Hattingen | Toyota Aygo
Frozen.Shots am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  2 Beiträge
Helix Endstufen: HXA400MKII/20x Alpine MRV-F307 Rainbow SLX 265 mit Bildern
toshi187 am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  5 Beiträge
Alpine 9855 R , Hertz HSK 165.3, Audison LRX 2.500,
MaxdogX am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  6 Beiträge
Alpine SWR 1242 D
markusxxx am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  26 Beiträge
Audison SRX3
Sniet am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  8 Beiträge
Hertz ES300 in 28l geschlossen!
neubicolt am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  75 Beiträge
Golf 5 Plus - Car Hifi Ausbau Erfahrungsberichte
Timonde am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  2 Beiträge
Audison VRx 6.420.2 EX
lotharlui am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  23 Beiträge
Audison VRX 6.420 Einstellungen ?
Joerg33 am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.08.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedopo2sum
  • Gesamtzahl an Themen1.529.250
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.099.253

Hersteller in diesem Thread Widget schließen