Projekt LB- Standboxen - Fragen @ die Fachleute

+A -A
Autor
Beitrag
JL-_Audio_Freak
Inventar
#1 erstellt: 04. Feb 2006, 15:52
Hallo, ich will mir 2 Ls bauen, die für Einsätze wie Geburtstage und kleine Gartenpartys gedacht sind. Also Preiswert, rel. laut, mit relativ gutem Klang.

Als Amp stehen mit ca 2x 100W Rms zur verfügung.

Zu erst wollte ich in richtung ULB- PA tops bauen, aber die PA- Speaker kann ich mit der Leistung wohl eher weniger beindrucken...

Grundsätzlich habe ich mir das etwa so gedacht:

Als HT den Black Thunder HG-5, der ja in diversen PA- Foren als gut und günstig gefeiert wird... leider habe ich zu diesem noch keine sehr detailierten Angaben gefunden.

Im PA- Bereich wird er so ab 3,5 kHz eingesetzt, ich denke, bei Hifi- Betrieb sind 3 kHz vertretbar. Da es sich um einen Ringradiator mit hohem Wirkungsgrad handelt, muss er so und so im Pegel abgesenk werden, was ihm zusätzlich Leistungsreserve verschafft (Denke ich).

Für die Tieferen Frequenzen dacht ich an den KW 200 1398 von Westra, der gerade günstig bei Pollin zu haben ist, da das Chassi 8 Ohm hat, 2 Stück parralel pro Box.

Der HT hat 8 Ohm, ich denke, das sollte dan schon zu einer leichten Wirkungsgradanpassung gegenüber den HiFi- TMTs führen.

Die Daten zum TMT gibt es hier:

http://www.pollin.de/shop/downloads/D640526D.PDF


Wenn ich mir den Frequenzgang so anschaue, ist es überhaupt möglich, den LSP bis 3 kHz spielen zu lassen? Oder müsste man dann schon einen MT einplanen, der so von 600- 3 kHz einspringt?

Ich will jetzt erstmal nur wissen, ob ich mit meiner Planung überhaupt auf einen grünen Zweig komme, oder ob das ganze komplett fürn A**** ist...

Volumenmäßig hab ich scon ein wenig experimentiert, aber ich komme da mit meinen Mitteln zu nichts... falls das ganze Realisierbar sein sollte, würde ich mir zu nächst erstmal die Chassi besorgen, und dann versuchen (mit eurer Unterstützung ) da ne Weiche zurechtzuzaubern... meine bisherigen Unternehmungen mit Fertigweichen... na ich spars mir einfach.

Wie gesagt, das ganze soll klanglich keine Berge versetzen, in erster Linie spaß machen.
Granuba
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2006, 15:55

Ich will jetzt erstmal nur wissen, ob ich mit meiner Planung überhaupt auf einen grünen Zweig komme, oder ob das ganze komplett fürn A**** ist...


Ehrliche Frage, ehrliche Antwort: Ja, es wird nicht klappen...

Harry
JL-_Audio_Freak
Inventar
#3 erstellt: 04. Feb 2006, 16:12
*g* häte ich mir fast gedacht

Woran hängt es denn am meisten?
Granuba
Inventar
#4 erstellt: 04. Feb 2006, 16:17

Woran hängt es denn am meisten?


Der 20er Bass! Du lagst da schon richtig, der spielt niicht bis 3Khz und braucht ein Riesengehäuse.

Harry
JL-_Audio_Freak
Inventar
#5 erstellt: 04. Feb 2006, 16:21
Mist, ich dachte, es liegt an meinen Simulationen, das der so ein Riesiges Gehäuse braucht

Na gut, hätte ich mir bei den TSP auch denken können.

Ergo- nach ordentlichen TMTs (wohl eher 17 cm, die bis 3 kHz kommen) ausschau halten...

Aber den HT werd ich mir schon mal an Land ziehen


[Beitrag von JL-_Audio_Freak am 04. Feb 2006, 17:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standboxen - passendes Projekt gesucht
Snoda am 02.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  57 Beiträge
LB Lautsprecher für 20m²
NeariX am 29.04.2015  –  Letzte Antwort am 30.04.2015  –  9 Beiträge
Fragen zum ersten Projekt
-Robin- am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.03.2010  –  26 Beiträge
Fragen zu Breitbandlautsprecher-Projekt
te400da am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 06.11.2011  –  47 Beiträge
Monacor Projekt: Fragen :)
tope123 am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  9 Beiträge
Fragen zum DIY-Projekt
brumbär01 am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.03.2013  –  18 Beiträge
neues projekt (planung)
andi888 am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 29.05.2005  –  9 Beiträge
Regalstick Projekt!
Termi525 am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  31 Beiträge
Gehrung bei nicht rechteckiger LB-Grundfläche
achim_1964 am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  12 Beiträge
Mission 2313-Mod -> LB-Jurua [Messsystem bauen]
Basti_K am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2011  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.061 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedtomtoo
  • Gesamtzahl an Themen1.472.169
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.992.455

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen