Gehe zu Seite: |vorherige| Erste Letzte

B&O Beoplay H7 Hintergrundgeräusche via Bluetooth

+A -A
Autor
Beitrag
Moerlin
Neuling
#51 erstellt: 05. Jan 2017, 00:29
Tach au!

Habe heute auch meinen B&O Beoplay H7 bekommen. Für 276Euro in Schwarz von Amazon.

Ersteindruck ist gut. Super verarbeitet und nette Materialien für einen Kopfhörer. Klanglich finde ich ihn auch ganz gut. Allerdings habe ich im Bluetoothbetrieb auch das Rauschen/leise Knistern/Klackern wenn ich nichts abspiele bzw. am Anfang eines Tracks. Auch eher nur auf der linken Seite. Es ist dann ziemlich bald auch nicht mehr hörbar, außer man hört sehr leise. 9.1.3 ist laut App die installierte Softwareversion.

Es ist wohl die 2nd Generation. Zumindest war die Aufteilung in der Verpackung dementsprechend und die Tasche fehlt. Im Kabelbetrieb habe ich das Geräusch nicht mehr, bzw. es ist wohl einfach nicht mehr hörbar.

Denkt ihr es ist ein Softwareproblem? Wird die von B&O regelmäßig aktualisiert oder eher stiefmütterlich behandelt? Oder liegt es an der verbauten Technik und taucht mal mehr mal weniger auf, je nach Gerät. Keine Ahnung ob ich den Kopfhörer deswegen nun wieder retournieren möchte.

Habe auch mal eine Mail an den B&O Support geschrieben. Mal schauen wie die reagieren.
Moerlin
Neuling
#52 erstellt: 05. Jan 2017, 19:10
B&O sagt, dass sie gemäß meiner Schilderung von einer Abweichung von den Spezifikationen ausgehen. Sie sagen ich solle die Kopfhörer einschicken um einen Service oder Austausch durchführen zu lassen, falls sich der Fehler bestätigen sollte. Überlege nun ob es Sinn macht, wenn das Ganze, wie hier gemunkelt wird, an der Softwareversion liegen könnte.
mrschneepflug
Ist häufiger hier
#53 erstellt: 05. Jan 2017, 19:37
Meinen H9 hab ich jetzt eingeschickt, da er schon nach 3 Wochen kaputt gegangen ist. Der Schalter zum Verbinden per Bluetooth ist irgendwie kaputt oder hat einen Wackelkontakt. Dieses billige Wackelding scheint wohl einer der wenigen Schwachpunkte des ansonsten recht gut verarbeitenden Kopfhörers zu sein.

Ich hab beim Ein/Ausschalten bzw. Verbinden mit dem Daumen einen leichten Druck auf den Schalter ausgeübt, da man sonst abrutscht, aber scheinbar ist das Teil so empfindlich, das er nach ner Zeit kaputt geht. Man darf das Teil scheinbar nur mit dem Fingernagel hin und her bewegen und ja keinen Druck ausüben.
rebelonline
Neuling
#54 erstellt: 10. Jan 2017, 14:35
Ich bilde mir ein, das nach dem neuesten Update das leise Geräusch zu Beginn eines streams leiser ist. Denke, dass es etwas mit der Übertragung AAC bzw. Aptx zu tun hat. Nutze ein Iphone 7.
Im Kabelbetrieb ist ja der D/A Wandler inaktiv, deswegen keine Nebengeräusche.
Da das vor dem ersten Update nicht der Fall war, hoffe ich darauf, dass BuO das wieder hinbekommt.
Trotzdem ist dieser Hörer immer noch alternativlos (was BT Hörer angeht) - zumindest für mich.
wuchst
Stammgast
#55 erstellt: 21. Jan 2017, 21:51
Hat jemand von euch den H8 im Vergleich mit dem H9 mal gehört?
Habt ihr Unterschiede hören können?

Ich frage, weil ich meinem H8 vor zwei Wochen zur Reparatur gegeben habe, weil er teilweise BT-Aussetzer hatte und das ANC beim gehen geknackt hat. Meine Freundin hat ebenfalls den H8, bei dem diese Probleme nicht auftreten.

Heute war ich im MM, um dem Hörer abzuholen, aber sie wollten ihn mir gar nicht zurück geben, da scheinbar nicht reparabel. Im Laden hatten sie keine B&O Kopfhörer, also habe ich einen Gutschein bekommen. Nun überlege ich auf den H9 umzusteigen, da ich eh lieber einen Over-Ear haben würde. Der Klang vom H8 gefiel mir sehr gut, zumal man über die App den Klang steuern kann.

Danke schonmal.
Bernd.Klein
Inventar
#56 erstellt: 08. Mai 2017, 15:29

Moerlin (Beitrag #51) schrieb:
...9.1.3 ist laut App die installierte Softwareversion...

...Habe auch mal eine Mail an den B&O Support geschrieben. Mal schauen wie die reagieren...


...wo siehst Du das in der App? Hat B&O schon geantwortet?::
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
Beoplay H7 & Samsung Tab3 8.0 - kein Bluetooth möglich?
xlupex am 29.04.2017  –  Letzte Antwort am 29.04.2017  –  3 Beiträge
BeoPlay H4 als Nachfolger des H7 vorgestellt
mulfi am 09.02.2017  –  Letzte Antwort am 11.05.2017  –  6 Beiträge
Beoplay H7 - was haltet ihr von diesen Hörern
xlupex am 30.04.2017  –  Letzte Antwort am 05.05.2017  –  14 Beiträge
Beoplay H5 Review | Hochpreisiger Bluetooth In Ear Kopfhörer
tobi9511 am 13.09.2016  –  Letzte Antwort am 20.09.2016  –  12 Beiträge
KHV mit DAC und Bluetooth
Revilo67_2 am 09.12.2016  –  Letzte Antwort am 09.12.2016  –  2 Beiträge
TV Kopfhörer via Bluetooth ?
guido.m am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  2 Beiträge
bester Bluetooth Hörer
Freezz am 20.12.2016  –  Letzte Antwort am 21.12.2016  –  3 Beiträge
Klangwunder B&O A8
trommelfellriss am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2012  –  31 Beiträge
B&O H6: Verlängerungskabel?
Krane am 06.12.2015  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  3 Beiträge
Headset Turtle Beach p500 stealth Hintergrundgeräusche
headseter_ am 14.08.2016  –  Letzte Antwort am 15.08.2016  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • B & O
  • Bowers&Wilkins
  • Sennheiser
  • Sony
  • Audeze
  • Audio-Technica
  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.581 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedGoetzi92
  • Gesamtzahl an Themen1.368.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.063.186