Große Kopfhörer für sehr empfindlichen Kopf

+A -A
Autor
Beitrag
xSchurke
Neuling
#1 erstellt: 28. Sep 2018, 17:59
Guten Abend an alle!

Ich bin jetzt seit einer Weile auf der Suche nach einem neuen Kopfhörer / Headset. Das Problem an der Sache ist das Kopfhörer die auf den Ohren drauf liegen mir sehr starke Kopfschmerzen verleihen. Bisher hatte ich das Strix 7.1 von Asus, was allerdings mittlerweile ausgedient hat. Es geht nicht mehr an und die Kabel sind brüchig. Das schöne an diesem headset ist das die Ohrmuscheln extrem groß sind, sodass die Ohren Komplett darin verschwinden, außerdem ist die Polsterung sehr weich gewesen was den Druck vom Kopf nimmt. Allerdings musste ich das Headset schon zwei mal von der Garantie austauschen lassen und es ist generell recht "billig" verarbeitet -> die Kabel brechen aus der ummantelung hervor etc.
Jetzt wollte ich mich nach neuen alternativen umgucken und bin auf Teufel Massive gestoßen, da Teufel nachgesagt wird sie haben gute qualität etc. allerdings hab ich hier das gleiche Problem wie auch beim Logitech G430 und anderen dessen Namen ich bereits wieder vergessen hab, nämlich liegen sie auf den Ohren und der Druck auf den Kopf ist sehr hoch.

Das Headset brauche ich hauptsächlich zum zocken (simuliertes 7.1 wäre cool) und musik hören. Ich denke wenn mir irgendwo noch geholfen werden kann ist dies wahrscheinlich hier.
Wichtig wäre mir wirklich nur gute Soundqualität und große Ohrmuscheln damit die Kopfhörer nicht auf den Ohren drauf liegen. Ein Mikrofon am Kopförer benötige ich nicht.

Hoffe irgendjemand hier hat eine gute Empfehlung und vielleicht ein ähnliches Problem! Danke schon mal für die Zeit und Hilfe!
Deidara26
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Sep 2018, 18:53
Wie viel möchtest du ausgeben? Offen oder geschlossen?
xSchurke
Neuling
#3 erstellt: 28. Sep 2018, 19:04
Preislich bin ich nicht festgelegt ist mir also ziemlich egal.
Offen und geschlossen verwechsel ich leider immer.
Ich glaube geschlossen wenn es das ist so weniger nach außen dringt! Und wenn wenig nach innen dringt akzeptiere ich das auch mit Freude!
tinnitusede
Inventar
#4 erstellt: 28. Sep 2018, 19:06
Hi,

Du solltest dann auf jeden Fall ein KH mit ovalen Muscheln nehmen, im Idealfall werden die Ohren reinpassen, zum Beispiel ein Sennheiser HD 650,

Hans
Basstian85
Inventar
#5 erstellt: 28. Sep 2018, 19:19
AKG K701/702 haben sehr große Ohrpolster, mit die größten die ich kenne. Sind aber nicht ganz so superweich. K612 sollte gleichgroße Polster haben, allerdings scheinen die nicht angewinkelt zu sein, haben somit warscheinlich etwas weniger Tiefe. Sind alle Offen.


[Beitrag von Basstian85 am 28. Sep 2018, 19:22 bearbeitet]
ZeeeM
Inventar
#6 erstellt: 28. Sep 2018, 19:36
K7xx er Reihe mit Gel-Polster könnten auch was sein.
Deidara26
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Sep 2018, 21:01
Die genannten AKGs sind zwar alle extrem bequem und Ohren jeder Größe haben genug Platz, aber sie sind offen.
NoobDogg
Stammgast
#8 erstellt: 28. Sep 2018, 21:37
Die AKG kamen mir auch sofort in den Sinn und würde sie auch empfehlen.
@Deidara26 steht irgendwo etwas von ,,sollten aber Geschlossene sein"?
Für am PC zocken und Musik hören schließen sich offene Hörer nur aus wenn in unmittelbarer Umgebung niemand gestört werden soll.
Deidara26
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 28. Sep 2018, 21:46

xSchurke (Beitrag #3) schrieb:
Offen und geschlossen verwechsel ich leider immer.
Ich glaube geschlossen wenn es das ist so weniger nach außen dringt! Und wenn wenig nach innen dringt akzeptiere ich das auch mit Freude!


@NoobDogg Beitrag #3


[Beitrag von Deidara26 am 28. Sep 2018, 21:51 bearbeitet]
xSchurke
Neuling
#10 erstellt: 28. Sep 2018, 22:04
Im Notfall werde ich auch offene nehmen, geschlossene wären aber an sich besser weil ich meine Freundin ungerne belästigen würde mit meinem Zeug da sie in dem Raum wo ich Musik höre und manchmal zocke auch lernt.
Deidara26
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Sep 2018, 22:23
Also wenn der Preis völlig egal ist hast du natürlich eine riesige Auswahl an Kopfhörern. Da sollte sich auch ein für dich passender geschlossener finden.

Vorschläge:
Beyerdynamic T5P/T70/770/Custom Studio
Fostex TH 900/610/X00
Ether C Flow
AKG K553
Rollensatz
Stammgast
#12 erstellt: 29. Sep 2018, 10:34
Bekommst du Kopfschmerzen durch den Druck des Kopfhörers? Dann würde ich direkt in einen Laden laufen und aussuchen welcher bei dir passt, also kaum Druck ausübt.

Komfort ist mitunter das Wichtigste. Was hilft dir ein Kopfhörer der sehr gut klingt, du aber nur 30min tragen kannst.

Empfindliche Personen reagieren aber auch durch geschlossene Kopfhörer. Wahrscheinlich besser wären für dich offene Kopfhörer, wo der Schalldruck entweichen kann.
xSchurke
Neuling
#13 erstellt: 30. Sep 2018, 14:39
Das Problem entsteht nur dadurch das der Kopfhörer an sich so komisch auf den Ohren liegt meistens das sie mit an den Kopf gedrückt werden wie bei Badekappen oder ähnlichem und davon bekomme ich sehr schnell Kopfschmerzen.
In meiner Umgebung gibts leider keine wirklichen Elektronikläden. Wir haben hier nur einen sehr schlecht ausgestatteten MediMax und der bietet nur 30€ Headsets fürs "gaming" an.. also diese billigen Logitech Dinger.
Hab mir jetzt mal die Vorschläge angeguckt und fand den "beyerdynamic Custom Studio" am besten bis jetzt. Denke ich werde ihn einfach mal bestellen und probieren.

der Fostex th900 ist sehr interessant.. was kann ein Kopfhörer damit er 22k€ kostet?
Deidara26
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 30. Sep 2018, 14:50
Du brauchst auf jeden Fall einen Over-Ear. Zum Beyer kann ich sagen, dass die Ohrmuscheln kleiner sind als bei den genannten AKGs. In meinem Fall haben meine Ohren die Ohrpolster unten und oben berührt, was zu einem geringeren Komfort führt (meine Erfahrung)

Der Fostex kostet soweit ich weiß keine 22000€ sondern um die 1100-1400€. Da ich ihn (leider) noch nicht gehört habe kann ich dir zum Klang nicht viel sagen, aber eine 1A Verarbeitung und Materialwahl rechtfertigt sich nicht den Preis, also wird er sicher nicht schlecht "klingen".
Jens1066
Inventar
#15 erstellt: 04. Okt 2018, 21:09
Innendurchmesser der Beyerdynamic Ohrpolster ist gemessen ca. 60mm, bei AKG sind es ca. 63mm. Tiefe ist bei beiden ca. 20-22 mm. Also nicht wirklich ein riesen Unterschied.

Ich habe weder einen riesen Kopf und auch keine übergroßen Ohren, trotzdem kann ich sagen, dass ich den AKG (K712) mit den Gelpolstern als komfortabler empfinde als beim Beyer (Custom Studio). Das liegt nicht nur an den 3mm größeren Polstern und den Materialien, sondern hauptsächlich am Druck, der beim Beyer größer ist. Für mich sind beide langzeittauglich, aber bei empfindlichen Personen könnte ein AKG besser sein.

Wenn hauptsächlich fürs Zocken, würde ich sowieso eher in Richtung AKG gehen, da die ausgeprägtere Räumlichkeit da ein riesen Vorteil sein soll.
Cubist
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 04. Okt 2018, 21:56
Audio Technica ATH-AD2000X Offen, seeeeehr leicht & bequem, teuer (mehr kann ich nicht sagen, da ich ihn bei Ansichtigwerden des Preises gleich wieder abgesetzt habe ... nicht, dass ich in Versuchung geriete und meine Ehe leidet).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Große, bequeme Kopfhörer gesucht
Gokhan am 14.06.2017  –  Letzte Antwort am 18.06.2017  –  10 Beiträge
Große, bequeme Kopfhörer gesucht
Gokhan am 14.06.2017  –  Letzte Antwort am 15.06.2017  –  3 Beiträge
Kopf-schonender Kopfhörer...
Surfer_Rosa am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  29 Beiträge
Kopfhörer Sites für Kopf Hörer
ZeeeM am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  20 Beiträge
"Kopfhörer Kopf" - wo kaufen?
cuc am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  9 Beiträge
Kopf-/Ohrhörer für draussen
Hephäst am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  10 Beiträge
Kopf-/Ohrhörer für Sohnemann
ThePapabear am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  22 Beiträge
Große Verwunderung über eig. gute Kopfhörer
fusedfused am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  11 Beiträge
Lohnt die Erweiterung um "große" Kopfhörer
Andreas67 am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2009  –  49 Beiträge
kopfhörer für empfindliche ohren
snako am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedRealkillor
  • Gesamtzahl an Themen1.420.399
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.044.176