Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|

Karlsruhe Mini-Meet

+A -A
Autor
Beitrag
Silent117
Inventar
#1 erstellt: 17. Mai 2009, 23:40
Hi Leute,

bei mir in Karlsruhe würde ich mich gerne mal mit einigen von euch treffen. Am 20.6. wäre der Haupttermin und wenn viele eher am 27.6. können wäre dies der Ausweichtermin (trotzdem wird eher der 20. anvisiert).

Zur Zeit dabei sind (wird editiert):

McMusic
Ultrasound
Ich

Equipment wird also da sein:

Stax Omega 2
Beyer Dynamic Dt880
Grado PS1
Ultimate Ears 11 (wohl nicht sinnvoll probehörbar)
Westone Um2
Shure Se420
Compact Monitors Stage 2 Demo
Compact Monitors Stage 3 Demo
Akg K340

Wir würden uns morgens treffen (so gg. 9 bis 10 je nach Anfahrt) und ich begrenze das mal auf 6-7 Personen. Wir wohnen in einem alten Dorfskern und hier gibt es einige (gute und günstige!) Möglichkeiten Mittags etwas zu essen. Ansonsten ist es wie immer: Open End.

Jeder der Intresse hat soll sich bitte per PM bei mir melden. Für alles andere (geplante Vergleiche , Themen , usw.) können wir gerne diesen Thread nutzen.

Ansonsten sind nicht nur In-Ear Leute eingeladen , ich würde gerne auch mal wieder ein paar Full-Size-KH mir anhören da wohl demnächst ein Kauf in dieser Richtung ansteht. Insbesondere K601 , K701 und Hd600 würden mich reizen. Aber auch ohne Mords-Equipment seid ihr herzlich eingeladen.

Ein geplanter Vergleich von mir:
Stage 3 gegen Omega2

Gruß Silent


[Beitrag von m00hk00h am 25. Mai 2009, 23:29 bearbeitet]
Silent117
Inventar
#2 erstellt: 19. Mai 2009, 08:51
Noch dabei ist:
PowerPaul86 mit Westone Um1 und Akg K240 Sextett.
ultrasound
Inventar
#3 erstellt: 19. Mai 2009, 09:18
Ein Ultimate Ears super.fi 5 pro wird sich auch noch bei dir einfinden.
equilibrium86
Stammgast
#4 erstellt: 19. Mai 2009, 12:18
Mich auch anmeld mit Westone Um2
Mangochutney
Stammgast
#5 erstellt: 20. Mai 2009, 00:50
Ich kann zwar keine neuen IEMs hinzufügen, aber ich habe auch Lust.

Habe in deiner Mail das Datum überlesen, bin von diesem Samstag ausgegangen. Juni sollte sich machen lassen!

Werde sehen, dass ich mir Zeit freischaufele.


[Beitrag von Mangochutney am 20. Mai 2009, 00:51 bearbeitet]
Hüb'
Moderator
#6 erstellt: 20. Mai 2009, 08:24
Bitte kurze Info an einen Mod, wenn die Teilnehmerliste im Eröffnungsbeitrag editiert werden soll.

Grüße
Frank
Silent117
Inventar
#7 erstellt: 20. Mai 2009, 18:55
@Hüb

alles klar!

@Mangochutney

ich freu mich , wenns passt. Kannst ja mal schauen ob du Leute vielleicht mitnehmen kannst. Wird für dich günstiger und man hat nicht so eine einsame Fahrt
ultrasound
Inventar
#8 erstellt: 20. Mai 2009, 21:40
@Mangochutney: Wo wohnst denn?
equilibrium86
Stammgast
#9 erstellt: 20. Mai 2009, 21:49
Ich glaube er wohnt in Trier.

@mangochutney
stimmt doch, oder?
Wir haben jetzt auch ne neue Wohnung und mehr Platz, wird also nicht so eng wie das letzte Mal ^^
Mangochutney
Stammgast
#10 erstellt: 21. Mai 2009, 08:55
Richtig, ich wohne in Trier, oder in Bingen, oder in Wörrstadt
(Studienort, Wohnort der Freundin, Heimatort)

Ich sage jetzt mal fest zu!
Egal ob am 20. oder 27. an beiden Terminen sollte ich Zeit haben.
Die Frage ist jetzt halt wie ich hinkomme. Ein Auto habe ich im Normalfall nicht zur Verfügung, aber vielleicht kann ich unsere Familienkutsche nehmen.

Meine Freundin würde möglicherweise auch mitkommen wollen, wäre das in Ordnung?

@equi @Silent
Bin ja mal gespannt auf eure neue Wohnung!
ultrasound
Inventar
#11 erstellt: 21. Mai 2009, 15:46
Trier is natürlich ein Stück, aber die Fahrt wird sich schon lohnen.

Ach btw wollte mal anmerken für den unwahrscheinlichen Fall das das ganze auf den 27. verschoben wird da kann ich auf jedenfall nicht.

Da ist Belgien und Festival angesagt.
Mangochutney
Stammgast
#12 erstellt: 21. Mai 2009, 17:31
Ok, ich habe mal nachgesehen:
Wenn ich nicht mit dem Auto komme, und sich keine Mitfahrgelegenheit ergibt, dann komme ich für €32,- mit IC und ICE hin und zurück.

Das ist verkraftbar und besser als das "Deutschland Spezial", weil ich da an langsamere Züge gebunden bin.
McMusic
Inventar
#13 erstellt: 22. Mai 2009, 16:45
@Silent
Falls beim Equipment mein DT770 gemeint ist, müssten wir den wieder streichen.
Kruemelix
Stammgast
#14 erstellt: 22. Mai 2009, 20:19
hmm, Interesse besteht durchaus, allerdings sind mir 75€ als Student für die Fahrt hin und zurück einfach zuviel. Falls jemand hingegen aus München/Augsburg (und Umgebung) kommen würde und man eine Fahrtgemainschaft organisieren könnte, wäre ich dabei. Mitbringen könnte ich einen K1000, einen Stax 4070, einen W5000 sowie einen Dynamight (wenn auch ungern, da schwer).

Grüße,

Thomas
McMusic
Inventar
#15 erstellt: 22. Mai 2009, 21:09
@Kruemelix

Ich kann Dir anbieten, dich von Kirchheim/Teck (an der A8) mitzunehmen. Dann hättest Du nur die halbe Strecke.
Falls Du mit der Bahn kommst, wäre auch ein Abholen meinerseits in Plochingen, Esslingen oder Stuttgart möglich.
FLCL
Stammgast
#16 erstellt: 22. Mai 2009, 23:01
Hach, das ist ja fast ein Katzensprung aus Baden-Baden :D.

Ich kann den getunten BTech mit AKG 701 anbieten :).

PN kommt noch, muss erst was abklären.
Kruemelix
Stammgast
#17 erstellt: 24. Mai 2009, 19:33
@ McMusic

danke für das Angbot, allerdings bin ich, wenn ich in Kirchheim bin, sowieso schon fast da ;-)

Thomas
Mangochutney
Stammgast
#18 erstellt: 24. Mai 2009, 20:22
Zeichnet sich eigentlich langsam ab, wann das Treffen stattfinden wird?
rpnfan
Inventar
#19 erstellt: 24. Mai 2009, 21:51

Kruemelix schrieb:
Falls jemand hingegen aus München/Augsburg (und Umgebung) kommen würde und man eine Fahrtgemainschaft organisieren könnte, wäre ich dabei.


Oder/und wir machen doch mal wieder 'n Mini-Meet in München? Ich wär' ggf. durchaus dabei. Wobei meine "Sammlung" im Moment mit einem K601 (und wenn aus Reparatur von UE zurück ein SF4) relativ knapp ausgestattet ist...

Ich suche übringes (auf den HD650 schielend) immer noch die "warme" Schöntöner-Ergänzung zum K601, z.B. für alte Rock-Aufnahmen von Yes, Journey und Co. Sowas kommt auf dem K601 tatsächlich zu wenig spaßig. Im Moment läuft übrigens gerade mal wieder Billy Squier. Ab und zu sollte man den schon wieder rauskramen
Kruemelix
Stammgast
#20 erstellt: 24. Mai 2009, 22:27
@ rpnfan
wäre dabei - was die Badenser schaffen, schaffen wir schon lange ;-)
McMusic
Inventar
#21 erstellt: 25. Mai 2009, 07:16
Wenn ihr ein eigenes Meet in München organisieren möchtet, macht doch bitte einen eigenen Thread dafür auf.
Ich empfinde es als ein bisschen respektlos Silent gegenüber, wenn ihr dafür seinen Thread mißbraucht.
Silent117
Inventar
#22 erstellt: 25. Mai 2009, 22:13
So bin wieder da (war auf einem Festival , daher 5 Tage kein PC).

@Mangochutney

klar , nimmste die Dame mit.

@McMusic

okay, kein Dt770!

@Mods

obiges dann bitte streichen.

@Kruemelix

mit dem Deutschland Spezial wären es 58€. Empfehlen würde ich allerdings 2 Ländertickets. Einmal das Bayernticket und einmal das Badenwürtenbergticket. Das sind 2 mal 28€ = 56€ aber man kann zu 5 fahren. D.h. du könntest jemandem im Forum finden und ihr wärt jeweils für 28€ pro Person da. Oder zu 3 für 19€...

Ansonsten mitfahrzentralen:
http://www.mitfahrgelegenheit.de/
http://www.mitfahrzentrale.de/

Nutzen einige Studenten sehr oft (fährt immer von Karlsruhe nach Kassel oder ein anderer von Karlsruhe nach Kaiserslautern , meist für nen bissel Spritbeteiligung) und ging bisher absolut Reibungslos. Die Leute wollen immerhin auch Geld sparen.

@rpnfan

Für 28€ mit Kruemelix nach Karlsruhe ist doch was

@FLCL

bist herzlich eingeladen.

@all

Da ich bisher nichts widersprüchliches gehört habe (d.h. jeder kann am 20.6.) würde ich es auf den 20.6. festlegen!

@stille Mitleser

je nachdem ob Kruemelix und rpnfan dabei sind. Wäre wohl dann die "Wohnungskapazität" wohl erreicht. Wenn die beiden abspringen ist wiederum platz frei. Einfach trotzdem anschreiben.
Mangochutney
Stammgast
#23 erstellt: 25. Mai 2009, 22:57

Silent117 schrieb:
So bin wieder da (war auf einem Festival , daher 5 Tage kein PC).


Für solche Fälle habe ich ein Sucht-unterstützendes iPhone

Ich habe Christine Bescheid gegeben und sie muss halt wissen ob sie einen ganzen Tag mit einem Haufen Verrückten verbringen will, die sich über haarfeine Nuancen im Klang von IEMs und KHs unterhalten.

Bin noch nicht sicher ob ich mit dem Zug oder mit dem Auto meiner Eltern kommen soll. Mit dem Zug ist es bis Karlsruhe halt bequemer und mit €32,- (hin und zurück) auch nicht allzu teuer.
Wie komme ich den vom Karlsruher HBF am besten zu euch? Fahrtzeit? Kosten? Klimaanlage im Bus? Häppchen unterwegs?
Silent117
Inventar
#24 erstellt: 26. Mai 2009, 11:27

Mangochutney schrieb:
Wie komme ich den vom Karlsruher HBF am besten zu euch? Fahrtzeit? Kosten? Klimaanlage im Bus? Häppchen unterwegs?


Man kann 2 Einzelfahrkarten für je 2,10 (oder 1,60 mit einer Bahncard) kaufen und (fast) direkt vor unserer Haustür mit der Straßenbahn fahren. Sollten mehrere an ähnlichen Uhrzeiten am Hbf ankommen , werd ich mal versuchen ein Auto zu organisieren.
Mangochutney
Stammgast
#25 erstellt: 26. Mai 2009, 17:02

Silent117 schrieb:

Mangochutney schrieb:
Wie komme ich den vom Karlsruher HBF am besten zu euch? Fahrtzeit? Kosten? Klimaanlage im Bus? Häppchen unterwegs?


Man kann 2 Einzelfahrkarten für je 2,10 (oder 1,60 mit einer Bahncard) kaufen und (fast) direkt vor unserer Haustür mit der Straßenbahn fahren. Sollten mehrere an ähnlichen Uhrzeiten am Hbf ankommen , werd ich mal versuchen ein Auto zu organisieren.

Super!

Wenn du uns dann langsam deine Adresse per Mail zusenden würdest, und die S-Bahn Haltestelle, dann wäre ich wunschlos glücklich.
Silent117
Inventar
#26 erstellt: 26. Mai 2009, 21:29
You got Mail.

Ansonsten freu ich mich auf nette Gesellschaft , nette Gespräche und eine Menge neue Eindrücke.
Kruemelix
Stammgast
#27 erstellt: 26. Mai 2009, 22:27
ok, dann springe ich ab. Der Zeit-/Preisaspekt ist doch nicht ganz unerheblich und soo scharf bin ich auf mind. 6 Stunden Zugfahrt auch nicht.

Grüße,

Thomas
Mangochutney
Stammgast
#28 erstellt: 26. Mai 2009, 23:08
Also, meine Freundin ist wie es aussieht nicht dabei und ich komme aller Voraussicht nach mit dem Zug.
Werde so früh wie möglich buchen um die ganzen Rabatte in Anspruch zu nehmen.

Abgesehen davon fehlt in der Mail die du versendet hast noch die Hausnummer.
Die brauchen wir noch, wenn wir nicht an allen Türen in der Straße klingeln sollen.
Silent117
Inventar
#29 erstellt: 27. Mai 2009, 22:31

Kruemelix schrieb:
ok, dann springe ich ab. Der Zeit-/Preisaspekt ist doch nicht ganz unerheblich und soo scharf bin ich auf mind. 6 Stunden Zugfahrt auch nicht.

Grüße,

Thomas


Hi,

es war nicht so gemeint , dass ich jetzt dich unter Druck setzen wollte oder so. Aber ich kann deine Entscheidung nachvollziehen (ich bin selbst einmal nach Bonn und einmal nach Düsseldorf gefahren , war aber sehr witzig!(fahrt und meet)).

Gruß

@Mangochutney

alles klar. Bekommst natürlich auch das per Mail (so wie der Rest auch sobald hier alles steht).

@all

wir haben immernoch Plätze!
Silent117
Inventar
#30 erstellt: 29. Mai 2009, 19:22
Seehee2k ist noch mit dabei.

KH:
HD650
UM2
Stage 3 (Custom)

KHV:
Cantate
3Move
iBasso T4

Quellen:
iriver 110
Sansa Clip
ZVM
Notebook

1 Platz wäre somit noch frei.
Mangochutney
Stammgast
#31 erstellt: 29. Mai 2009, 20:30
Äh, ich nehme meine Audiogeräte auch noch mit, also;

  • MacBook Pro (nett, weil optischer Ausgang falls benötigt)
  • iPhone 3G
  • Apple iPod 4G

Wenn Interesse besteht, bringe ich noch meine Sony MDR-EX90 mit.

Habe Adam Dapa noch nicht kontaktiert, tues dies aber morgen.


[Beitrag von Mangochutney am 29. Mai 2009, 20:34 bearbeitet]
seehee2k
Stammgast
#32 erstellt: 30. Mai 2009, 12:27

Mangochutney schrieb:

Habe Adam Dapa noch nicht kontaktiert, tues dies aber morgen.


Das habe ich schon. Wusste nicht dass du das auch vor hast. Ich würde mich um Demohörer kümmern.


[Beitrag von seehee2k am 30. Mai 2009, 12:28 bearbeitet]
Mangochutney
Stammgast
#33 erstellt: 30. Mai 2009, 12:40
@seehee2k

Oh, ok. Dann mach du es.
seehee2k
Stammgast
#34 erstellt: 30. Mai 2009, 19:29
So habe eben mit Adam Dapa telefoniert. Sehr wahrscheinlich bekomme ich über das besagte Wochenende:

- UE11 Generic
- UE7 Generic
- UM3x
- W3

und evtl. eine spezielle Test-Version der ES3x.
Mangochutney
Stammgast
#35 erstellt: 30. Mai 2009, 19:44

seehee2k schrieb:
So habe eben mit Adam Dapa telefoniert. Sehr wahrscheinlich bekomme ich über das besagte Wochenende:

- UE11 Generic
- UE7 Generic
- UM3x
- W3

und evtl. eine spezielle Test-Version der ES3x. :prost

In guter Chuck-Manier kann ich nur sagen: AWESOME.
Silent117
Inventar
#36 erstellt: 30. Mai 2009, 20:15
Auch von mir (wie in ICQ) ein herzliches Dankeschön.

Ich werde mich dann demnächst mal hier ransetzen , ein paar bequeme Hörplätze mir auszudenken. Mal schauen was ich bis zum 20. herrichten kann.
ultrasound
Inventar
#37 erstellt: 01. Jun 2009, 11:44

seehee2k schrieb:
So habe eben mit Adam Dapa telefoniert. Sehr wahrscheinlich bekomme ich über das besagte Wochenende:

- UE11 Generic
- UE7 Generic
- UM3x
- W3

und evtl. eine spezielle Test-Version der ES3x. :prost


Vom allerfeinsten.
Mangochutney
Stammgast
#38 erstellt: 01. Jun 2009, 14:26
Lesen, klicken und staunen.

Ich habe den netten Mann mal angeschrieben und bin auf die Antwort gespannt.
Wenn dies klappen sollte, dann hätten wir noch ein paar sehr sehr krasse cIEMs zum testen da.
seehee2k
Stammgast
#39 erstellt: 01. Jun 2009, 14:45

Mangochutney schrieb:
Lesen, klicken und staunen.

Ich habe den netten Mann mal angeschrieben und bin auf die Antwort gespannt.
Wenn dies klappen sollte, dann hätten wir noch ein paar sehr sehr krasse cIEMs zum testen da.


Meinst du er schickt welche aus den USA zur Probe?
Mangochutney
Stammgast
#40 erstellt: 01. Jun 2009, 17:13

seehee2k schrieb:

Mangochutney schrieb:
Lesen, klicken und staunen.

Ich habe den netten Mann mal angeschrieben und bin auf die Antwort gespannt.
Wenn dies klappen sollte, dann hätten wir noch ein paar sehr sehr krasse cIEMs zum testen da.


Meinst du er schickt welche aus den USA zur Probe?

Hat er mir eben zugesagt. Weiß nur noch nicht ob ich alle drei drei-Treiber-Modelle bekomme.
Steril
Stammgast
#41 erstellt: 01. Jun 2009, 17:46
@seehee2k: Da will ich dann aber bitte, bitte einen ausführlichen Vergleichsbericht: JH Audio 13 Pro und Stage 3
Mal schauen, ob Viel, viel hilft... (Ich meine die Anzahl der Treiber)
ultrasound
Inventar
#42 erstellt: 02. Jun 2009, 12:34
Also wenn unser Gerätepark weiter in diesem Maß zunimmt müssen wir bald an Übernachtungsmöglichkeiten denken
Mangochutney
Stammgast
#43 erstellt: 02. Jun 2009, 12:50

ultrasound schrieb:
Also wenn unser Gerätepark weiter in diesem Maß zunimmt müssen wir bald an Übernachtungsmöglichkeiten denken :D

Jep, hat Silent auch schon angesprochen und ich denke stark darüber nach.


Steril schrieb:
@seehee2k: Da will ich dann aber bitte, bitte einen ausführlichen Vergleichsbericht: JH Audio 13 Pro und Stage 3
Mal schauen, ob Viel, viel hilft... (Ich meine die Anzahl der Treiber)

Das wird ein heftiger Vergleich werden: JH/13pro vs. Stage3 vs. UE11

Ein "Clash of the Titans" quasi


[Beitrag von Mangochutney am 02. Jun 2009, 12:52 bearbeitet]
Silent117
Inventar
#44 erstellt: 02. Jun 2009, 15:25

ultrasound schrieb:
Also wenn unser Gerätepark weiter in diesem Maß zunimmt müssen wir bald an Übernachtungsmöglichkeiten denken :D


Ich bin bereits am planen... Für dich ist das eh unrelevant

So wie es aussieht haben wir also:

Personen:
Mangochutney
Seehee2k
McMusic
FLCL
PowerPaul86
Ultrasound
Ich & Freundin

Equipment:
Ue11
Ue11 generic
Ue7 Generic
Ue Super.fi 5 Pro
Compact Monitors Stage 3
Compact Monitors Stage 3 Demo
Compact Monitors Stage 2 Demo
JH 13 Pro
JH 11 Pro
jh 10X3 Pro
Westone W3
Westone Um3x
Westone Um2
Westone Um1
Shure Se420
Stax Omega 2
Beyer Dynamic Dt880
Grado PS1
Akg K340
Akg k240 Sextett
Akg K701
Sennheiser Hd650

einige Quellen und (P)KHV.


[Beitrag von Silent117 am 02. Jun 2009, 15:40 bearbeitet]
ultrasound
Inventar
#45 erstellt: 02. Jun 2009, 15:32

Silent117 schrieb:

ultrasound schrieb:
Also wenn unser Gerätepark weiter in diesem Maß zunimmt müssen wir bald an Übernachtungsmöglichkeiten denken :D


Ich bin bereits am planen... Für dich ist das eh unrelevant :prost


Das ist wohl wahr, für mich ist das nicht wirklich wichtig.

Aber, wenn du da am planen bist. Aufgrund welcher Motivation?

Weil die Leute von weiter weg kommen und sich das evtl. in die Länge ziehen wird oder weil du das Meet auf 2 Tage ausdehnen willst?
Silent117
Inventar
#46 erstellt: 02. Jun 2009, 15:37

ultrasound schrieb:
weil du das Meet auf 2 Tage ausdehnen willst?


Sofern möglich , würde ich das gerne versuchen. Man lese nur mal obige Liste. Es findet sich bestimmt wer im Forum der Tf10 und Se530 kurzzeitig spendet zwecks "ultimativer Vergleichsbasis".

Aber die Liste verdient IMHO mehr als 1 Tag. Vorraussetzung ist natürlich das diejenigen die die Hörer mitnehmen dableiben.

Von mir aus ist das kein Problem 20 & 21 zu machen.


[Beitrag von Silent117 am 02. Jun 2009, 15:39 bearbeitet]
Mangochutney
Stammgast
#47 erstellt: 02. Jun 2009, 15:38

ultrasound schrieb:

Silent117 schrieb:

ultrasound schrieb:
Also wenn unser Gerätepark weiter in diesem Maß zunimmt müssen wir bald an Übernachtungsmöglichkeiten denken :D


Ich bin bereits am planen... Für dich ist das eh unrelevant :prost


Das ist wohl wahr, für mich ist das nicht wirklich wichtig.

Aber, wenn du da am planen bist. Aufgrund welcher Motivation?

Weil die Leute von weiter weg kommen und sich das evtl. in die Länge ziehen wird oder weil du das Meet auf 2 Tage ausdehnen willst?

Im Moment haben wir über 12 IEMs und KH die wir hören werden, das kostet auch Zeit, wenn man es 'gründlich' machen will.


[Beitrag von Mangochutney am 02. Jun 2009, 15:47 bearbeitet]
Mangochutney
Stammgast
#48 erstellt: 02. Jun 2009, 15:47

Silent117 schrieb:

ultrasound schrieb:
weil du das Meet auf 2 Tage ausdehnen willst?


Sofern möglich , würde ich das gerne versuchen. Man lese nur mal obige Liste. Es findet sich bestimmt wer im Forum der Tf10 und Se530 kurzzeitig spendet zwecks "ultimativer Vergleichsbasis".

Aber die Liste verdient IMHO mehr als 1 Tag. Vorraussetzung ist natürlich das diejenigen die die Hörer mitnehmen dableiben.

Von mir aus ist das kein Problem 20 & 21 zu machen.

What he said!
Silent117
Inventar
#49 erstellt: 02. Jun 2009, 16:41
Ich moechte noch anmerken , dass ich nochmal die Personen durchgezaehlt habe und falls FLCL dabei ist. Ist leider kein Platz mehr frei 8 ist die absolute Grenze.
Nickchen66
Inventar
#50 erstellt: 02. Jun 2009, 17:15
Würde ja fast ein reines InEar-Treffen werden, wenn Ihr nicht Andreas dabei hättet
Silent117
Inventar
#51 erstellt: 02. Jun 2009, 17:20

Nickchen66 schrieb:
Würde ja fast ein reines InEar-Treffen werden, wenn Ihr nicht Andreas dabei hättet :D


Naja was hast du erwartet

Ich freu mich auf jeden Fall auf die nette Gesellschaft.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Compact Monitors STAGE 4
xamuh am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  2 Beiträge
InEar für den Sport - Vergleich Bose, Westone, Compact Monitors
M_K_F am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 15.04.2013  –  5 Beiträge
CompactMonitors Stage 1.2 - Erfahrungen
Der_Phil am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  23 Beiträge
Compact Monitors ade - hallo Rhines Customs und Vision Ears!
m00hk00h am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 18.06.2021  –  42 Beiträge
Mini-Meet in Österreich
fabifri am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  64 Beiträge
Erfahrungen / Vergleiche mit Ultimate Ears 700?
rpnfan am 19.06.2010  –  Letzte Antwort am 27.11.2010  –  41 Beiträge
Abdrücke für Compact Monitors ER -9 -15 -25
hvD am 27.04.2011  –  Letzte Antwort am 28.04.2011  –  3 Beiträge
In-Ear-Monitors Selbstbau
Soundwise am 26.04.2013  –  Letzte Antwort am 31.03.2014  –  44 Beiträge
AKG K340 Electrostatic-Dynamic Headphones
Benjamin6900 am 26.01.2017  –  Letzte Antwort am 26.01.2017  –  2 Beiträge
Ultimate Ears bei Earphone Solutions ?
Katanga am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedvilicicd
  • Gesamtzahl an Themen1.508.925
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.255