Pa-Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
EMI-S
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mrz 2008, 18:33
Hallo,
Ich suche Pa-Boxen für den Zweck in einem Saal mit bis zu 250 Personen damit zu beschalen. Die Subs sollten mit 18" Chassis bestückt sein. Bei den Tops bin Ich mir leider nicht so sicher, da Ich mich nicht so gut auskenne. Ich glaube aber mal dass welche mit 12" Bestückung optimal sind. Gewicht ist mir egal, Bin Stark Mein Budget ist bis 1200 Euronen.


Freue mich über jeden Vorschlag!!!

MfG
EMI-S
schubidubap
Inventar
#2 erstellt: 24. Mrz 2008, 18:47
zu geringes Budget. (ja auch mit billig china gedöns ist das bei dem Budget nicht möglich)

btw: hintergrundgedudel oder darfs etwas lauter werden?
hippelipa
Inventar
#3 erstellt: 24. Mrz 2008, 20:49
Warum unbedingt 18"?
EMI-S
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Mrz 2008, 21:46
@hippelipa
Weil man mir im Pa-Geschäft sagte das die besser klingen.

MfG
EMI-S
dj_kebbi
Inventar
#5 erstellt: 24. Mrz 2008, 22:15
hier wurde mal wieder ein sehr guter Verkäufer trick angewendet


totaler humbuck....15" als auch 18" können beide sehr gut klingen

es kommt immer auf das verbaute material , chassie etc an


eine 15" sub und 12"+1" kombination wird sehr oft verwendet
schubidubap
Inventar
#6 erstellt: 25. Mrz 2008, 08:12
ich liebe 12"
*xD*
Moderator
#7 erstellt: 25. Mrz 2008, 10:53
Hi

geht nur Selbstbau. Und nur für die Lautsprecher ohne Sachen wie Aktivweiche und Endstufen.
Für 1500€ gibts was.
Schüler12345
Inventar
#8 erstellt: 25. Mrz 2008, 11:17
Aber nciht für 250 Leute.

250Leute würde ich ein db fourty line oder ART 322 mit vier RCF 4 PRO 8001 S aufstellen.

Im Selbstbau dann:

lmt121 oder 212 oder noch besser mt1214
mit 4 Hybriden

Kommt natürlich auf die Musik und gewünschte Lautstärke an. Aber auf einer Techno Party kommt man auch mit dem oben genannten Material in der Regel nicht weit.

Man beachte: Mit dem Material oben kannst du die 250Leute laut beschallen. Wenn 250Leute anwesend sind, aber nur 100 Diskolautstärke wollen reicht auch weniger.


[Beitrag von Schüler12345 am 25. Mrz 2008, 11:20 bearbeitet]
EMI-S
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Mrz 2008, 17:51
@dj kebbi
was hälst du von 18" Subs und 15" Tops? Habe da sehr viel verschiedenes darüber gehört.

@xD
mein Budget war ohne frequenzweichen und Endstufen gemeint.

@Schüler12345
Die Lautstärke soll vertragbar sein. Ich möchte niemanden betäuben, aber schon vernünftigen Sound haben.
Selbstbau?? Habe damit leider keine Erfahrung gemacht.

MfG
EMI-S
Schüler12345
Inventar
#10 erstellt: 25. Mrz 2008, 18:00
hm, probiers mal mit 2 mbh118 und 2lmt121 von jobst-audio.de

Ob du deine 250 Leute richtig laut damit schaffst bezweifle ich, aber das dürfte schonmal ganz gut gehen. Wenn dann wieder Geld da ist baust du noch 2 Hybriden und baust die lmt121 zur 212er um.

Fertig wirst du nichts bekommen zu dem Preis, denn für 1200 kriegst du gerade mal einen Subwoofer.
hippelipa
Inventar
#11 erstellt: 25. Mrz 2008, 19:07

EMI-S schrieb:
@hippelipa
Weil man mir im Pa-Geschäft sagte das die besser klingen.

MfG
EMI-S


Aha.. OK.. Was bitte ist ein PA-Geschäft?
Ich würde sowas ja erstmal hinterfragen.

Wir benutzten fast ausschließlich 15" Bässe. (weil sie besser klingen) Aber das ist nunmal keine Allgemeingültige Aussage.

Hauptgrund ist das wir modulare 50x50x60 Kisten haben.
Und je nach Veranstaltung steht halt einer im Kellereck oder 16 Stück Pro Seite für n dickes openAir.
EMI-S
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 25. Mrz 2008, 21:27
Soryy gemeint war Musik geschäft. Ich habe leider nicht so viel Ahnung mit Boxen, deshalb kann man mir viel erzählen.

Was sagt Ihr denn zu der Kombination?

2x 4-Acoustic BCS-118B Subs
http://cgi.ebay.de/B...QQrdZ1QQcmdZViewItem

und

2x 4-Acoustic BCS-212 Tops
http://cgi.ebay.de/B...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Habe vieles von dem Hersteller gehört. Leider schlechtes, aber auch viel gutes. Preislich wäre es ja für mich Optimal. Und wenn die angaben stimmen wären Sie nicht schlecht.Glaube Ich mal???
Oder???

Dazu dann noch vernünftige Endstufen und die Party kann los gehen!?!?!?.

MfG
EMI-S


[Beitrag von EMI-S am 25. Mrz 2008, 21:32 bearbeitet]
dj_kebbi
Inventar
#13 erstellt: 25. Mrz 2008, 22:01
wennn ich sagte WENN die angaben stimmen würden wäre die anlage garnicht schlecht


aber das sind daten die sind aus dem weltraum gegriffen worden

4A ist obermüll und billigschrott....

15" im tops ist genauso scheiße wieso das so ist da habe ich keine lust das ständig zu erklären

Les dich mal im forum ein und benutze die suchfunktion

(geheimtipp als suchbegriff : JBL jrx 125)


bau dir was selber damit kommse günstiger weg und du weißt was du aufsteltst
*xD*
Moderator
#14 erstellt: 25. Mrz 2008, 22:12
Ich lese da allerdings 2*12" im Top...

aber die Angaben, ja klar. Wenn.
EMI-S
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 25. Mrz 2008, 22:53
Gibt es eine möglichkeit heraus zu finden, ob die daten "echt" sind?
Ich habe vor mir die Kisten zur probe anzuhören.

MfG
EMI-S
schubidubap
Inventar
#16 erstellt: 26. Mrz 2008, 08:00
nein die Werte stimmen nicht.
EMI-S
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 26. Mrz 2008, 08:07
@schubidubap
hast du schon Erfahrung mit 4-Acoustic gemacht?

MfG
EMI-S
dj_kebbi
Inventar
#18 erstellt: 26. Mrz 2008, 16:32
4A , omnitronic , raveland die greifen die werte ausm weltall um kunden zu locken


kauf dir was anständgies und nicht son 4a kram
*xD*
Moderator
#19 erstellt: 26. Mrz 2008, 19:08
Naja, einen Frequenzgang bis 10Hz hat eigentlich jede Box. Aber ob der noch hörbar ist, ist die andere Frage. Soviel zum Frequenzgang.
Die Leistungen sind meist überzogen, die Teile sind bei der Hälfte oft am Ende.
Der Schalldruck ist meistens nur ein Peak-Wert bei irgendeiner Frequenz, kein Durchschnittswert wie bei amtlichen Sachen.
Und der Klirrfaktor steigt extrem schnell, das Zeug ist selten pegelfest.

Bei Omni einfach die Serie mit den D's, BX und den Tx überlesen, schon gibts da ganz brauchbare Sachen.
hippelipa
Inventar
#20 erstellt: 26. Mrz 2008, 21:38
Wie so ist dieser Thread eigentlich noch unter Profi-PA?
Nicht das ich den nochmal aus versehen anklicke.

Bitte erstmal Basiswissen unter Party-PA aufbauen.
Budget verzehnfachen und dann können wir hier weiter diskutieren.
EMI-S
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 27. Mrz 2008, 00:33
@dj kebbi
@xD

Ich bedanke mich für eure Tips.

@hippelipa

Das ist ein forum und soweit Ich weiss, ist ein forum auch für solche zwecke gedacht, wenn man was nicht weiss dann fragt mann. Und es tut mir leid das Ich kein Millionär bin, aber es zwingt dich keiner hier um eine antwort. Es gibt genug Leute die jemanden weiter helfen können.

Ich sag es mal so, jeder fängt mal klein an!

MfG
EMI-S
hippelipa
Inventar
#22 erstellt: 27. Mrz 2008, 01:14
Klar ist das Forum da, da man Hilfe bekommt.
Doch wir haben hier eine Unterteilung.

Party - PA
Forum für Party-, Hobby-, Home- und Low-Budget-PA

Profi - PA
Alles rund um professionelles PA
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche PA-Boxen für bis zu 2000
Jaule86 am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.08.2007  –  15 Beiträge
suche tops für DOPPEL 18" subs ;)
b3nn1_@_PA am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  60 Beiträge
Kaufberatung PA bis 250 Personen
Matze356 am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  18 Beiträge
Anlage für einen Saal (bis 250 Personen)
esd888 am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  12 Beiträge
Pa Anlage bis ca 6000?
djleini am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  21 Beiträge
PA Boxen bauen
toerbe am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  11 Beiträge
Welche PA für ein Event mit 250 Peoples?
vwbulli am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  20 Beiträge
PA für 300-400 Personen
Köster am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  22 Beiträge
>>> Welche Pa Boxen kaufen ? <<<
Surfer_xy am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  13 Beiträge
PA für Livekonzerte rockt nicht
oj_star am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedJulian21.7
  • Gesamtzahl an Themen1.386.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.402.143

Hersteller in diesem Thread Widget schließen