Word clock bei ADAT erforderlich?

+A -A
Autor
Beitrag
Supernice14_2
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Feb 2012, 21:53
Hallo,
haben uns entschieden mehrspurig Live-Session aufzunehmen.
Das Equipment:
-01v96 mit zusätzlicher MY8 AT für insg. 16 Kanäle
-MOTU 828 MK III HYBRID

beides über ADAT verbunden und dann über USB in den Laptop.

Frage: Benötige ich eine word clock Verbindung dafür ohne geht das so?
blackfield
Inventar
#2 erstellt: 19. Feb 2012, 22:53
Geht eigentlich auch ohne, da ADAT ein eigenes Timingsignal mitschickt und du ja nur eine Punkt zu Punkt Verbindung hast.
socapex
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Mrz 2012, 11:24
Eine seperate WC Verbindung ist nicht notwendig, Du musst Dir halt nur überlegen wer von deinen Geräten WC-Master ist und wer sich als Slave darauf clockt und diese Einstellungen in den jeweiligen Systemmenues umsetzen.
*xD*
Moderator
#4 erstellt: 04. Mrz 2012, 20:48
Hi

So ist es. Du musst dann allerdings das 01V als Slave benutzen und hier von der internen Taktquelle auf Takt per ADAT umstellen, sonst gibts Kackser bei der Wiedergabe.
Alternativ halt doch WC extern führen und das 01V als Master benutzen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Digital aus dem 01v96
Supernice14_2 am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  4 Beiträge
frage zu digitalkonsole
maggusxy am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  4 Beiträge
XLR Verbindung zwischen einem Verstärker und der Aktivweiche
inferno2910 am 12.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  4 Beiträge
Beschallung von 2 Tanzsälen
*Allegra* am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 15.08.2012  –  4 Beiträge
PA für Strandbar
-theb- am 23.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.10.2012  –  14 Beiträge
Eingangsempfindlichkeit bei Amps
Der_Diablo am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  5 Beiträge
Hilfe bei Anlagenkauf
MiamiStyle am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  3 Beiträge
dringend: hilfe bei kompressoranschluss
Polly123 am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  4 Beiträge
Hilfe bei Endstufenfrage
Medienkaplan am 09.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  7 Beiträge
Hilfe bei Hoch.Mittelton Selbstbau
robbypadi am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Top Produkte in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedElin
  • Gesamtzahl an Themen1.412.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.887.353

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen