Fachfirma für PA Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
aimchr
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Sep 2007, 13:28
Hallo,

ich suche eine Fachfirma die PA Anlagen, konzipiert, plant und aufbaut. Großraum Rhein-Main.

Die Firma soll eine Anlage planen/bauen, die einen Veranstaltungssaal der bis zu 400 Personen fasst, mit Musik (in "normaler" lautstärke) und Sprache unterstützt. Verschiedene Mikrofoneingänge, womöglich noch sschnurlosmikrofone und "2" Lautsprecherboxen an der Bühne (wenn dies denn ausreicht, weiß ich leider nicht).

Hat jemand Empfehlungen?

Danke

Gruß Christian
schubidubap
Moderator
#2 erstellt: 06. Sep 2007, 13:31
frag mal bei der www.sound-klinik.de an. der macht sowas. (hat auch echt gute produkte!)

ist zwar weiter weck, arbeitet aber soweit ich weiß auch über deutsche grenzen hinaus.

anfragen kostet nix
aimchr
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Sep 2007, 13:35
Hallo und danke für diese sehr schnelle antwort :-)

Naütlrich müssen die Produkte auch gut sein, mir geht es aber auch um die einschätzung des Veranstalungsraumes und der Beratung/Betreuung des Kunden (also mir bzw "meiner" Firma).

Danke
Christian
schubidubap
Moderator
#4 erstellt: 06. Sep 2007, 14:38
also ich kenne nur leute die zufrieden mit der Soundklinik sind.

ich selbst wohne ca 15 Km von dem herrn Schuster entfernt und kenne daher viele seine Produkte (sind hier in der gegend auch ziemlich oft vertreten)
aimchr
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 06. Sep 2007, 14:46
wollte die SOundklinik jetzt nicht "schlecht reden" oder sowas...

nochmal danke für dies eempfehlung. Wenn jemand jedoch was in näherer umgebung zu Frankfurt/Main hat (Rhein-Main Gebiet) wäre es natürlich auchs ehr gut.

Aber die Soundklinik kommt dann mit auf die liste!

Christian
Luke1411
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Sep 2007, 16:02
Der Rock Shop in Karlsruhe macht auch Planungen.
Details findest du unter www.rockshop.de unter Installation oder unter www.crystal-sounds.de

ob das session in Walldorf (www.session.de) das evtl. auch macht, weiß ich leider nicht. Aber wie schon oben steht: Anfragen kostet ja nix
ukw
Inventar
#7 erstellt: 07. Sep 2007, 09:27
hippelipa
Inventar
#8 erstellt: 07. Sep 2007, 10:39
@Themenstarter
Du hast gleich ne Mail.

Wieso eigentlich 2"?
Elevat0r
Stammgast
#9 erstellt: 07. Sep 2007, 11:47
Raum Rhein-Main?

Dann frag doch mal bei uns an...

entweder per Mail
LightXPress

oder eben Telefon:
06055 4149
Wenn jemand anders als ich dran geht, einfach den Sachverhalt erklären und auf mich berufen (Kevin Gölz).

Wäre nicht die erste Festinstallation von uns im Rhein-Main-Gebiet... ^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Referenzkurve für Frequenzgang bei PA Anlagen?
timsoltek am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  17 Beiträge
PA System
electric_sound am 10.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  23 Beiträge
PA für 2000 EUR
Wumms am 06.07.2010  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  23 Beiträge
Leistung der PA-Anlagen auf Q-Dance Festivals?
HardstyleJoni am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  50 Beiträge
wie funktionieren grosse pa anlagen?
Back-Ground am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  36 Beiträge
PA anlage anschaffen
Bass-frike am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  113 Beiträge
PA Beratung und Technik
merzaie am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  7 Beiträge
Neue Pa-Anlage
sum_41 am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  22 Beiträge
Suche Internetadressen mit guten PA Anlagen
Unwissender_=) am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  35 Beiträge
PA Zusammenstellen. Brauche Hilfe!
SampleRockaz am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedfieberoptik
  • Gesamtzahl an Themen1.376.268
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.638