Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 Letzte |nächste|

SONY BDP-S350 (Bitstream MA) und S550 (+ DTS-HD MA-7.1-Decoding), BD-Live,1080p24, AVCHD, xvColor

+A -A
Autor
Beitrag
celle
Inventar
#1 erstellt: 07. Jan 2008, 11:09

CES 2008: Sony Showcases 2 BD-Live Players

Posted January 6, 2008 by Josh

CES At the Sony booth, they are showcasing two new prototype BD-Live players. The Sapphire 3 and 4 will both be Profile 2.0. Sony also has indicated that the PS3 will get a BD-Live upgrade sometime in the future.


http://www.blu-ray.com/news/?id=813

Auch der S300 und S500 wurden unter dem Namen "Sapphire" vorgestellt. Bilder dürfte es auch bald geben! Die ersten kompletten Sony-Player!


[Beitrag von celle am 07. Jan 2008, 12:03 bearbeitet]
andybna
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2008, 14:15
jetzt muss ich mal blöd fragen, heißt das das der s300 und s500 auch das update bekommen??? und als spec. für profile 2.0 heißt es doch 1GB speicher oder? ist damit der ram gemeint oder der festplattenspeicher. denke der ram oder denn einen anderen speicher hat ein normaler player ja nicht. und die ps3 hat ja auch nur 256mb ram. wenn die das update bekommt müssten es die anderen ja auch können oder irre ich mich.

mal davon abgesehen das die sonys kein netzwerk haben aber für andere player müsste das stimmen oder
celle
Inventar
#3 erstellt: 07. Jan 2008, 14:22
Nein, die CES-Studien sind die Nachfolger des S300 und S500!
celle
Inventar
#4 erstellt: 07. Jan 2008, 15:31
Sony Pressekonfernz ist wohl erst heute. Hoffentlich gibt es da endlich Bilder!

Pioneer fehlt ja auch noch...
celle
Inventar
#5 erstellt: 07. Jan 2008, 23:54
Erstes Bild:

http://www.watch.impress.co.jp/av/docs/20080107/ces5_07.jpg

Schaut wie der Pana und nach Slim-Design aus. Scheint nicht der hochwertige und damit teure Sony-Player dabei zu sein. Hoffentlich gibt es bald bessere Bilder...

Das wäre aber wieder so typisch für Sony, da haben die mit dem S2000 und S1 ein tolles Design auf die Beine gestellt und führen es dann wieder einmal bei den technisch besseren Geräten nicht fort!


[Beitrag von celle am 07. Jan 2008, 23:58 bearbeitet]
celle
Inventar
#6 erstellt: 08. Jan 2008, 00:12
Gut, täuscht wohl etwas, der Sapphire 4 könnte von den Maßen nach dem S500 kommen:

http://www.watch.impress.co.jp/av/docs/20080107/ces5_06.jpg
celle
Inventar
#7 erstellt: 08. Jan 2008, 00:19
icon71
Stammgast
#8 erstellt: 08. Jan 2008, 00:44
Ich würde es viel cooler finden, wenn Sony (und auch andere) solche Coden- bzw. Prototypnamen gleich für die finalen Modelle behalten würden - ist doch auch einfacher, im Laden nach dem Sapphire 4 zu Fragen als nach einem BDP-S700E und man kann sich solche Namen viel einfacher merken als die teils kryptischen Modellbezeichnungen der Hersteller.

Schliesslich fahre ich auch keinen Opel CBM-R20K...


[Beitrag von icon71 am 08. Jan 2008, 00:51 bearbeitet]
P@yne
Stammgast
#9 erstellt: 08. Jan 2008, 14:35
Pioneer hat auch einen neuen Player angekündigt, gibt schon nen Tread darüber.

http://www.hifi-foru...um_id=166&thread=847
celle
Inventar
#10 erstellt: 09. Jan 2008, 15:49
luemmelchris
Inventar
#11 erstellt: 10. Jan 2008, 11:59

celle schrieb:
Die PiP-Funktion der Sony-Player:

http://www.watch.impress.co.jp/av/docs/20080107/ces5_05.jpg


also ich kann einfach nicht verstehen, was so toll daran sein kann, einem Kerl auf einem Stuhl zuzuhören.. ich hoffe die lassen sich auch mal richtige Mehrwertszenarien einfallen.. denn auf die meist unrasierten Hansel kann ich gut und gerne verzichten
celle
Inventar
#12 erstellt: 22. Jan 2008, 14:40
Neues:

http://www.avsforum....2885799&postcount=13


Take it for what it's worth, but I attended a Sony Blu-ray seminar held at a local A/V specialty store in the Milwaukee, WI area on Saturday, and I asked about the release of the new Sony players and he gave me some part numbers I hadn't heard before as well as release timeframes.

He said that there would be a BDP-S350 and BDP-S550 to replace the two existing models, and they would be released in "Summer." The lady who was with him (also wearing Sony badging) told me July when I asked her about it.

He said that both would be Bonus View and BD-Live capable, and that the 350 would have Dolby TrueHD and DTS HD Master Audio decoding internally to HDMI, and the 550 would do internal decoding via HDMI and analog outputs (I didn't if there would be 7.1 outputs) and bitstreaming support of lossless audio via HDMI.


Also wenn der kleine S350 schon alle Tonformate intern wandeln könnte, wäre das schon eine kleine Sensation! Glaube da noch nich so richtig daran, denn wo liegt dann der Unterschied zum S550? Vermutlich meinten sie 350 nur Bitstream über HDMI 1.3 und der S550 das komplette Programm (Bitstream, verlustfreie PCM-Wandelung über HDMI und die analogen Mehrkanalausgänge).
Wäre irgendwie seltsam dem S350 alle Tondecoder zu spendieren und dann auf den Bitstream zu verzichten, weil man evtl. nur HDMI 1.2 einsetzt. Glaube nicht das man da wirklich etwas sparen kann. Wenn dann eher umgekehrt. HDMI 1.3 und alle Tonformate nur per Bitstream.


[Beitrag von celle am 22. Jan 2008, 14:43 bearbeitet]
[~Micha~]
Stammgast
#13 erstellt: 23. Jan 2008, 16:45
Vielleicht hat der S350 keinen Analogausgang ...



... and the 550 would do internal decoding via HDMI and analog outputs


Aber irgendwie kann ich das auch nicht so richtig glauben, bestimmt wandelt der S550 alles intern um und gibt es als PCM aus und der S350 nur 1:1 über Bitstream,
wobei DD+ und TrueHD bestimmt auch intern gewandelt werden können, wenn nicht sogar auch noch dts HR.

celle
Inventar
#14 erstellt: 11. Feb 2008, 12:48
Erster Eintrag des S350!

http://www.cheapelec...-s350_bdp-s350_.html

So langsam sollte Sony mal mit einer Pressemitteilung kommen.
celle
Inventar
#15 erstellt: 20. Feb 2008, 11:38
Erste nähere Infos evtl. Ende Februar!


I "THINK" that Sony's vegas dealer show starts on or around Feb. 27th. We will most likely be given some details around then.


http://www.avsforum....3157271&postcount=28
Dosenbier13
Inventar
#16 erstellt: 20. Feb 2008, 11:49
Wird's bei den neuen Geräten auch wieder Gratis-BDs geben? Oder wird man das nach der Niederlage der HD DVD als nicht mehr notwendig erachten?
celle
Inventar
#17 erstellt: 20. Feb 2008, 11:54
Wer kann das jetzt schon wissen? Zur DVD-Startzeit gab es aber auch massenweise Bundle-Aktionen Seitens der Händler. Konkurrenz ist immer das vorher bestehende Format...

Erst Recht wenn einige BD-Titel schon an die 2 Jahre produziert werden, wird man wohl auch in Zukunft solche Aktionen finden. Wenn auch mehr regional von Markt zu Markt unterschiedlich, statt ausgehend einer großen Werbekampagne Seitens der Hersteller!
celle
Inventar
#18 erstellt: 20. Feb 2008, 21:18
So wie es ausschaut sind die beiden Player S350 und S550 nicht die BD-Live-Geräte! Dafür werden sie billig:


Sony will be introducing two new Blu-ray Disc Players. One the first week of July 2008, Model# BDP-S350, which passes all high bit advanced audio codecs (like the Panasonic DMP-BD30) to an outboard decorder (Pre-Amp or Receiver) and will be Profile 1.1 . The other player, coming out the first week of August 2008, the BDP-S550, will incorperate all the high bit advanced audio codec decoders in the player and will also be Profile 1.1. Both are HDMI 1.3a, catagory 2 compliant (output). Load times are faster. Both will play CD's, but not SACD.

The tentative price points will be:

Sony BDP-S350 $ 349.99
Sony BDP-S550 $ 449.99


http://forum.blu-ray.com/showpost.php?p=635721&postcount=1

Trotzdem wird der S550 vielen gefallen, da alle HD-Tondecoder für $449!

Es hat aber den Anschein, dass zum Herbst weitere Player, dann aber mit Ethernet und zu höheren Preisen folgen werden...
celle
Inventar
#19 erstellt: 20. Feb 2008, 21:56
Der Newsmelder hat mir eben mit einem Augenzwinkern mitgeteilt, dass es wirklich nicht alles ist. Ein neuer ES-Player mit allen Features inkl. BD-Live scheint wohl in der Mache zu sein...
celle
Inventar
#20 erstellt: 21. Feb 2008, 15:00
Hier gibt es ein Bild zu den Sapphire-Studien von der CES08:

www.betanews.com/art...y_players/1199916734

Werden sehr schlank und hier noch als BD-Live-Player angekündigt. Evtl. dann per Update, Näheres wohl erst am 27.2...
Moviestar
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 21. Feb 2008, 15:36
Bin schon sehr auf den ES-Player gespannt - hoffentlich hat er dann wirklich alle Features an Bord und erscheint auch dieses Jahr noch bei uns!

@celle
Wenn Du mehr Infos (Design etc.) hast, bitte posten!
celle
Inventar
#22 erstellt: 26. Feb 2008, 11:50
Nun also doch mit BD-Live!?

http://www.engadgeth...blu-ray-players-sin/

Das alte Design gefiehl mir aber besser... jednefalls der S500. Aber etwas schicker als der S300 und optisch wohl auch ansehnlicher als die neuen Pana-Player und die Klavierlackkisten sowieso...

$500 für einen kompletten BD-Player klingt aber gut, wobei ich noch hoffe, dass etwas noch Hochwertigeres kommt..


[Beitrag von celle am 26. Feb 2008, 12:00 bearbeitet]
celle
Inventar
#23 erstellt: 26. Feb 2008, 12:09
http://biz.yahoo.com/prnews/080226/latu018a.html?.v=1


LAS VEGAS, Feb. 26 /PRNewswire/ -- Sony updated its Blu-ray Disc player line today with two new models that will be capable of accessing advanced interactive features such as BonusView and BD-Live.

(Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080226/LATU018-a)

(Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080226/LATU018-b)

Source: Sony Electronics, Inc.

· Sony Adds New Blu-Ray Disc Players - Advanced Interactivity
· Click Here to Download Image


The BDP-S350 and BDP-S550 models both support BonusView (Picture-in-Picture) featured on some of the new Blu-ray Disc theatrical releases. The BDP-S350 model is BD-Live ready featuring an Ethernet port for an easy firmware update and access to Internet-based interactive content features. The BSP-S550 is BonusView and BD-Live capable when it ships.

Both models also feature an external port for local storage, so users can add optional storage device. The BDP-S550 ships with a 1GB storage device.

"Building on the exceptional picture and sound quality of previous players, Sony's next-generation Blu-ray Disc models bring exciting interactive features to life and offer consumers a ground-breaking experience," said Chris Fawcett, vice president of marketing for Sony Electronics' Home Product Division. "These new devices bring home movie experience beyond the cinema and into a whole new realm of entertainment."

The players feature 1080/60p and 24p True Cinema output. They are compatible with most standard DVDs and feature 1080p upscaling through an HDMI connection to capable HDTV sets, improving the picture performance of existing DVD libraries.

The models offer 7.1 channel Dolby® TrueHD and Dolby® Digital Plus decoding and bit-stream output, as well as dts®-HD High Resolution Audio and Master Audio bit-stream output. The BDP-S550 adds dts-HD High Resolution Audio and dts-HD Master Audio decoding as well as 7.1 channel analog audio output.

The players support AVCHD discs encoded with x.v.Color(TM) (xvYCC) technology, an international standard for wide color space reproduction. The standard expands the current data range of video by about 1.8 times, allowing the players to output more natural and vivid colors similar to what the human eye can actually see. The players also feature compatibility with an array of video formats, including BD-R/RE (BDMV and BDAV modes), DVD+R/+RW, DVD-R/-RW, CD, CD-R/RW (CD-DA format), and JPEG on DVD//CD recordable media.

The new models feature a slim design with reduced depth and height compared to previous models matching Sony's new home-theater-in-a-box systems, the HT-SS2300 and HT-CT100 T-SS2300, also announced today. Optimized for Blu-ray Disc(TM), the new component systems feature three 1080p compatible HDMI(TM) inputs making them the perfect match for a Full high-definition home theater when connected to a new Sony BRAVIA® 1080p HDTV.

The new BDP-S350 ships this summer for about $400 and BDP-S550 will be available this fall for about $500. They will be offered at Sony Style stores, online at sonystyle.com, at military base exchanges, and at authorized retailers nationwide.


Der S550 kommt in Komplettausstattung ist gar günstiger als der neue Pana BD50...

http://www.area-dvd....y_BDP_S300_400.shtml
luemmelchris
Inventar
#24 erstellt: 26. Feb 2008, 12:21
Da bin ich ja mal gespannt auf unseren Preis!
logi76
Stammgast
#25 erstellt: 26. Feb 2008, 14:04
wann sollen den die neuen modelle in deutschland erhältlich sein?
olli_62
Inventar
#26 erstellt: 26. Feb 2008, 19:02
thx @ celle für die infos
wenn ich das auf den Bildern richtig erkenne ;), ist das Gehäuse silbern alá S1, oder?

Gruß Olli
logi76
Stammgast
#27 erstellt: 26. Feb 2008, 19:04
nee ich glaube das ist schwarz! wäre schön wenn endlich wiedermal ein silbernes gerät kommt. schei... schwarz
olli_62
Inventar
#28 erstellt: 26. Feb 2008, 20:34

logi76 schrieb:
nee ich glaube das ist schwarz! wäre schön wenn endlich wiedermal ein silbernes gerät kommt. schei... schwarz :cut

Wird schon, schwarz wäre bei mir KO-Kriterium, der einzige Player der optisch halbwegs passt ist der Philips 7100, die Hoffnung stirbt zuletzt.
Heiliger_Grossinquisito...
Inventar
#29 erstellt: 26. Feb 2008, 20:58
Obwohl mir der S500 besser gefällt könnte er im Herbst rausfliegen falls der 550 hält was er verspricht.

Preislich dürfte er ja gleich angesiedelt sein, zumindest den Dollarpreisen nach.
celle
Inventar
#30 erstellt: 27. Feb 2008, 11:08
Mehr Bilder von der CES. Habe mich schon gewundert warum es kaum Bilder von den Modellen gab, obwohl sie ausgestellt waren. Evtl. war es verboten diese vorher zu veröffentlichen...

http://www.engadgeth...-0-player-hands-ons/

Die ES-Serie wird dann sicherlich wieder mit der silbernen Aluplatte kommen, wie beim S1 und S2000ES (passt ja auch super zum schimrigen Blau).

Aber wie man sieht ist auch das Finish der schwarzen Geräte nicht mit dem eines Billig-Klavierlack-Players zu vergleichen. Die Oberfläche ist mehr anthrazit und schimmert leicht. Wirkt m.E. hochwertiger als das Klavierlack bei Samsung z.B.


[Beitrag von celle am 27. Feb 2008, 11:13 bearbeitet]
celle
Inventar
#31 erstellt: 28. Feb 2008, 12:41
Schon in der Liste:

http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=716756
http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=716761

Wegen den offiziellen Neuankündigungen ist wohl nun auch der S300 derzeit für 290 EUR zu haben.

Mal die News in deutsch:

http://www.golem.de/0802/57973.html


[Beitrag von celle am 28. Feb 2008, 12:42 bearbeitet]
Puredirect
Inventar
#32 erstellt: 04. Mrz 2008, 22:42

celle schrieb:
Schon in der Liste:

http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=716756
http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=716761

Wegen den offiziellen Neuankündigungen ist wohl nun auch der S300 derzeit für 290 EUR zu haben.

Mal die News in deutsch:

http://www.golem.de/0802/57973.html


hmm,
Ethernet brauch ich eigentlich nicht - mein letzter Update hat ohne Probleme über CD/DVD funktioniert, Online-Bonus Material erst recht nicht. Letzteres für mich ehrlich gesagt ein Schmarrn. Aber wer´s mag.

Interessant wären - bei der neuen Produktgeneration - schnellere Bootzeiten - gibt es die jetzt?

Ach ja - .. Master HD über PCM das wäre für mich der eigentliche Vorteil der neuen Player. Aber gegen einen neuen tauschen würde ich meinen trotzdem nicht, auch nicht wegen 7.1...., hab ich nämlich nicht.

Gruß und Danke für die aktuellen Infos, die Du hier einstellst
FordPuma
Stammgast
#33 erstellt: 05. Mrz 2008, 01:27
Mal eine Frage an die Spezies.
Habe bis jetzt nirgendwo lesen können ob die beiden neuen einen Digital-Ausgang Coax haben werden. Da ich noch einen älteren Reciever habe und den auch noch etwas behalten möchte ist es für mich kaufentscheident.
olli_62
Inventar
#34 erstellt: 05. Mrz 2008, 10:19

FordPuma schrieb:
Mal eine Frage an die Spezies.
Habe bis jetzt nirgendwo lesen können ob die beiden neuen einen Digital-Ausgang Coax haben werden. Da ich noch einen älteren Reciever habe und den auch noch etwas behalten möchte ist es für mich kaufentscheident.

Auf den von celle im Post #30 verlinkten Bildern ist ein optischer und ein Coax-Ausagng zu sehen. Haben imho S 300/500 auch.

Gruß Olli
FordPuma
Stammgast
#35 erstellt: 06. Mrz 2008, 01:51
Danke für den Hinweis. Bißchen blind um die Uhrzeit...
celle
Inventar
#36 erstellt: 07. Apr 2008, 22:54
Kommen die neuen Sony-Player nun früher als erst geplant? Laut AVS-User der sich auf Aussagen eines Sony-Vertreters stützt, soll der S350 nun doch schon im April erscheinen. Grund sei die stark gestiegene Nachfrage nach BD-Playern (siehe auch den stark nachgefragten BD30)! Auch der S550 soll einen vorgezogenen Termin bekommen!


I was at best buy on saturday Sony rep was in he said the the BDP350 will be coming out on 4/21/2008. No word on the 550.But he did say it will be out long before fall. The reason is that all blu-ray players are starting to sell fast.


http://www.avsforum....78441&postcount=1395

Wäre ja klasse, dann müssten wir evtl. auch nicht mehr ganz bis zur IFA warten!
BMWDaniel
Inventar
#37 erstellt: 09. Apr 2008, 23:51
Hmm werden die besser sein als meine 60GB PS3. Die ist mir zu laut und mich nervt es dann man sie nicht über eien Universielle FB benutzen kann
celle
Inventar
#38 erstellt: 11. Apr 2008, 11:05
Sony BD-Live-Präsentation:

www.youtube.com/watch?v=Sugqc9cakhk&feature=related

weiteres CES-Video zu den neuen Sony-Playern:

http://www.youtube.com/watch?v=Nvt6ZWUYM3g&feature=related
0300_Infanterie
Inventar
#39 erstellt: 29. Apr 2008, 13:21

[~Micha~] schrieb:
Vielleicht hat der S350 keinen Analogausgang ...



... and the 550 would do internal decoding via HDMI and analog outputs


Aber irgendwie kann ich das auch nicht so richtig glauben, bestimmt wandelt der S550 alles intern um und gibt es als PCM aus und der S350 nur 1:1 über Bitstream,
wobei DD+ und TrueHD bestimmt auch intern gewandelt werden können, wenn nicht sogar auch noch dts HR.

images/smilies/insane.gif


... würde mir schon reichen
0300_Infanterie
Inventar
#40 erstellt: 29. Apr 2008, 13:25
... und hoffentlich mal wieder in silber!? Vielleicht der ES
Moviestar
Hat sich gelöscht
#41 erstellt: 29. Apr 2008, 15:05
Ja, auf einen schönen ES-Player mit allem drum und dran von Sony warte ich auch schon die ganze Zeit - hoffentlich etwas ähnliches im Design wie die Recorder in Japan! Das wär doch der
0300_Infanterie
Inventar
#42 erstellt: 29. Apr 2008, 15:19
Solang er halbwegs bezahlbar bleibt und die Preispolitik nicht so unverschämt wie bei DENON ist
Moviestar
Hat sich gelöscht
#43 erstellt: 29. Apr 2008, 16:56
Seh ich genauso - 2000 Euro würden auch meinen Rahmen sprengen, vor allem da es nur ein BD Profile 1.1 ist! Selbst, wenn man das 2.0 nicht braucht - so ist doch der spätere Wiederverkaufswert für einen aktuellen Player höher als für ein veraltetes Modell!
Aber für einen schönen vollausgestatteten ES von Sony wäre ich schon bereit 1000 - 1300 Euro zu zahlen, na ja Qualität hat nun mal ihren Preis!
0300_Infanterie
Inventar
#44 erstellt: 29. Apr 2008, 17:02

Moviestar schrieb:
Seh ich genauso - 2000 Euro würden auch meinen Rahmen sprengen, vor allem da es nur ein BD Profile 1.1 ist! Selbst, wenn man das 2.0 nicht braucht - so ist doch der spätere Wiederverkaufswert für einen aktuellen Player höher als für ein veraltetes Modell!
Aber für einen schönen vollausgestatteten ES von Sony wäre ich schon bereit 1000 - 1300 Euro zu zahlen, na ja Qualität hat nun mal ihren Preis!


... ja mit 1000 Euronen und ner ordentlichen Anfassqualität wär ich dabei!
Aber schau Dir mal den 2500er Denon an. Basiert auf dem BD30 von Pana, wird noch abgespeckt (keine Analog-Sektion & nur Bitstreamausgabe), zugegeben ein wenig hübscher verpackt und schwupps: 999,- Euro
Moviestar
Hat sich gelöscht
#45 erstellt: 29. Apr 2008, 17:16
Kann man halt leider nur abwarten, was dieses Jahr noch so mit sich bringt! Vielleicht bringt Sony auf der IFA nen schönen ES mit runterfahrbarer Glasfront, ner dicken Aluplatte und super Ausstattung! Wäre wohl zu schön, um wahr zu sein!
0300_Infanterie
Inventar
#46 erstellt: 29. Apr 2008, 17:24
Muss ja nich ALLES haben, aber zumindest sollte für uns Übriggebliebene aus der HiFi-Zeit auch mal das ein oder andere Gerät über 2,5 kg Gewicht dabei sein
0300_Infanterie
Inventar
#47 erstellt: 03. Mai 2008, 12:21
Und wenn ich mir die Bilder (sind ja auch auf AREA-DVD zu sehen) so anschaue, dann ist´s zumindest beim 550 ein Rückschritt!
Fand die runterfahrende Frontblende des 500er schon Klasse
Schade, aber vielleicht bei nem künftigen ES-Modell
Smaxx
Schaut ab und zu mal vorbei
#48 erstellt: 04. Mai 2008, 11:06
Meint Ihr wirklich, daß die Frontblende des S550 nicht auch hinunterfährt wie beim S500? Auf den Bildern bei Area-DVD ist das Gerät doch nur in geschlossenem Zustand zu sehen, oder bin ich blind?

Alex
0300_Infanterie
Inventar
#49 erstellt: 04. Mai 2008, 12:17

Smaxx schrieb:
Meint Ihr wirklich, daß die Frontblende des S550 nicht auch hinunterfährt wie beim S500? Auf den Bildern bei Area-DVD ist das Gerät doch nur in geschlossenem Zustand zu sehen, oder bin ich blind?

Alex


Also ich seh da Aussparungen, wie für ein Midship-Drive. Es wird zumindest nicht die komplette Frontblende bewegt.
Die Breite deutet m.E. nach eher auf einen Mechanismus wie beim BD30 hin.
Aber: Alles nur Vermutungen
M.Hulot
Stammgast
#50 erstellt: 06. Mai 2008, 09:21
Auch wenn man nur darüber spekulieren kann: Werden die neuen Sonys reine Flagreader sein? Wie seiht es bei den bisher erhältlichen Sony-Modellen aus?
Habe da nämlich mit meinem BD-30 große Probleme (wie die Infanterie ja auch schon mitbekommen hat )

Wie sieht es außerdem mit verschiedenen Sony-Geräten bzgl. der Fernbedienung aus? Spräche mein HDD-Recorder dann auch auf die Signale der BR-Player-FB an?
Panasonic hat das mit verschiedenen Codes ja vorbildlich gelöst...


[Beitrag von M.Hulot am 06. Mai 2008, 09:22 bearbeitet]
olli_62
Inventar
#51 erstellt: 06. Mai 2008, 10:35

M.Hulot schrieb:
Wie sieht es außerdem mit verschiedenen Sony-Geräten bzgl. der Fernbedienung aus? Spräche mein HDD-Recorder dann auch auf die Signale der BR-Player-FB an?
Panasonic hat das mit verschiedenen Codes ja vorbildlich gelöst...

Hi,

zumindest bei deinem Sony-Recorder kannst du drei verschiedene Befehlsmodi einstellen (Handbuch S. 124 ), also wie bei den Pana-Recordern. Beim aktuellen BluRay S 300 geht das nicht. Da du aber den Code für den Recorder ändern kannst, sollte es von daher kein Problem geben.

Gruß Olli
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony BDP-S350 oder Sony BDP-S550?
Timber78 am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  7 Beiträge
Sony stellt neue BD-Player vor: BDP-S350 & BDP-S550
mike_digital am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  88 Beiträge
Sony BDP-S350 HD-Tonformate
touchdown* am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  5 Beiträge
Sony BDP S550 7.1 Decoder
RedKiller am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  2 Beiträge
Sony BDP S350 oder S550
Overdose_Audio am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  12 Beiträge
BDP-LX54 kein DTS-HD MA ?
-go33- am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.10.2010  –  9 Beiträge
Blu-Ray Player für DTS-HD-MA
Megatrons am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  22 Beiträge
.mkv-Datei - DTS-HD MA ?
Almera2000 am 27.11.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  5 Beiträge
BDP S550 DTS 6.1 Wiedergabe
BDS am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  2 Beiträge
über den Sony BDP s350
Pioneer_1018 am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedangela_heinzel
  • Gesamtzahl an Themen1.412.354
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.887.596