Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ALBAT Energieimpulse aus dem Handschuhfach

+A -A
Autor
Beitrag
backmagic
Inventar
#1 erstellt: 07. Jun 2010, 09:55
Energieimpulse aus dem Handschuhfach

http://cgi.ebay.de/A...-Sound-/190401974538

Albat HIGH END CAR SYSTEM - perfect Sound bei eBay.de: Highend-Zubehör (endet 09.06.10 10:45:26 MESZ)


Albat HIGH END CAR SYSTEM
Material: Edelstahl - Abmessungen: 150 x 100 mm
Setzt gezielt materieebeeinflussende TriLoc Energieimpulse auf die Umgebungsluft im Fahrgastraum ihres Autos und die darin befindliche Musikanlage (technisch kein Problem) frei.
Platziert im Handschuhfach oder in der Sitztasche ihres Fahrzeugs entstehen folgende Vorteile:
Klarerer, homogenerer Klang der Musikanlage mit mehr Klangpräzision
Durch Verbesserung der Schallleitfähigkeit der Luft erhöhtes räumliches Klangerleben
Sie werden ihren Ohren nicht trauen! Auch in einer Car HiFi Anlage steckt noch Potenzial.
Hinweis: limitierte für Messebesucher produzierte Auflage / noch 13 Stück erhältlich.
Offizieller VK: 149 Euro.
Bitte beachten Sie unsere vielen positiven Bewertungen und unsere anderen interessanten ebay Auktionen.
Viel Spaß beim Bieten und "alles Gute" wünscht ihr Team von Albat Bioenergetic Solutions Deutschland.
Die faszinierende Welt der Albat Submolekulartechnologien kennenlernen und ausgewählte Albat Produkte, die nicht im Handel erhältlich sind, günstig bei ebay ersteigern!




http://cgi.ebay.de/A...-Sound-/190401974727





Albat ENERGY DISK

Setzt Tachyonenergie und TriLoc Submolekularimpulse 1 Meter in alle Richtungen frei.

Befestigt/platziert an, auf oder in einem Sicherungskasten, beeinflusst die Energy Disk den hierdurch fließenden Strom und sorgt für folgende Vorteile: Harmonisierung von Elektrosmog in sämtlichen Räumlichkeiten ihres Hauses / homogenerer, schnellerer Stromfluss in den Leitungen, die vom Sicherungskasten abgehen / besserer Klang von Musikanlagen und TV Geräten.

Bitte beachten Sie unsere vielen positiven Bewertungen und unsere anderen ebay Auktionen - viel Spaß beim Bieten wünscht ihr Team von Albat Bioenergetic Solutions Deutschland.

Die faszinierende Welt der Albat Submolekulartechnologien kennenlernen und ausgewählte Albat Produkte, die nicht im Handel erhältlich sind, günstig bei ebay ersteigern!







http://cgi.ebay.de/Albat-SM17-GEHOROPTIMIZER-Gold-/190401975548





Albat SM17 Gehöroptimizer Gold

1 Minute Kontakt = 36 Stunden Hörgenuss

Das letzte Exemplar!

Neu und unbenutzt - Material: Messing - Hallo HiFi Fan, warum nicht auch gleich das Gehör optimieren? Frei von Nebenwirkungen und ausschließlich positiv für ihren Körper, wird das Kommunikationsverhalten der Zellen ihrer Hörorgane bei Benutzung des SM17 Gehöroptimizers durch Freisetzung submolekularer Energieimpulse nachhaltig verbessert.

Dies führt dazu, dass Sie Geräusche differenzierter und feiner wahrnehmen können. Eine große Hilfe im Alltag, ein Genuss beim Besuch eines Konzertes, einer Kinoverstellung oder zuhause beim Hören von Musik oder Fernsehen. Aufgrund seines geringen Gewichts und seiner kompakten Abmessungen (ca. 6,5 cm lang) ist der Optimizer problemlos ganztägig am Körper zu führen und jederzeit einsatzbereit. Zur Aktivierung ihres Gehörs ist er für nur 1 Minute ohne Unterbrechung in der Hand zu halten. Danach ist die Hörsensibilität für mindestens 36 Stunden gesteigert.

Wir empfehlen den Optimizer vorzugsweise den Menschen, die bereits ausführliche Erfahrungen mit Albat HiFi Tuning-Produkten gemacht haben und diese zur vollsten Zufriedenheit benutzen. Selbstverständlich gewähren wir auf dieses Spezialprodukt ein 30tägiges Rückgaberecht bei voller "Geld zurück Garantie" (was noch nie gezogen wurde). Lieferung erfolgt in dekorativer Geschenkbox. Bitte beachten Sie auch unsere anderen ebay Auktionen und unsere vielen positiven Bewertungen. Viel Spaß beim Bieten wünscht ihr Team von Albat Bioenergetic Solutions Deutschland.

Die faszinierende Welt der Albat Submolekulartechnologien kennenlernen und ausgewählte Albat Produkte, die nicht im Handel erhältlich sind, günstig bei ebay ersteigern!



Ob der auch Hirn aktivierer verkauft?


[Beitrag von backmagic am 07. Jun 2010, 10:02 bearbeitet]
RoA
Inventar
#2 erstellt: 07. Jun 2010, 10:04

backmagic schrieb:
Ob der auch Hirn aktivierer verkauft?


Es heisst Gehirnoptimizer.
backmagic
Inventar
#3 erstellt: 07. Jun 2010, 15:40
Alter Falter:


diese Chips setzen materiebeeinflussende TriLoc Submolekularimpulse auf sämtliche Bestandteile elektrischer Kabel und den hierdurch fließenden Strom frei - das in den Chip integrierte Laser-Magnetic-Element verstärkt den Effekt noch (LMC wurde in den 80ern/90ern von uns zur Optimierung der Wirkungsgrade von Zündanlagen und zur Reduzierung von Resonanzschwingungen in Fahrwerkteilen in der Formel 1 eingesetzt).


djtechno
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Jun 2010, 08:52
Lol, das richtige Zubehör für VW und Opel Fahrer, weil deren Werksradios haben einen Schlechten klang, da gibts viel am Material zu tunen

Der Werte herr Albat ist in letzter Zeit aber sehr aktiv mit seinen Wunderstäben. na,ja, so verkauft man Altmetall für viel Geld

Man muß nur dran glauben,dann wirkts

Aber jedem Tag steht einer auf,der an sowas glaubt und dafür Geld ausgibt.

Gut,andere haben Glücksbringer im Auto hängen (Wobei die Überlebenschance im Aurto mal primär von den eigenen fahrkünsten und sekundär vom können der anderen Autofahrer abhängt, und nur tertiär von nicht vorhersehbarem, z.b. umfallende Bäume, Tiere auf der Fahrbahn,...)

Oder gleich einen Plutoniumstab ins Handschuhfach legen,der Verändert garantiert wirklich die Luft,das umgebende Material und den Fahrer


[Beitrag von djtechno am 08. Jun 2010, 08:57 bearbeitet]
backmagic
Inventar
#5 erstellt: 10. Jun 2010, 19:39
Ich könnte schwören ich hab das Ding heute im Baumarkt gesehen für 4 Euro.

http://cgi.ebay.de/A...-Sound-/190401974727

Allerdings als Türstopper mit AntiRutschgummi unten und einen Gummi rundrum.

Wie die hier:

http://www.otto-offi...f8fc0072&artnr=55361

http://www.shoppingp...ign=SP24preisroboter




[Beitrag von backmagic am 10. Jun 2010, 19:41 bearbeitet]
skaguitar
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Jun 2010, 22:02

Befestigt/platziert an, auf oder in einem Sicherungskasten, beeinflusst die Energy Disk den hierdurch fließenden Strom und sorgt für folgende Vorteile: Harmonisierung von Elektrosmog in sämtlichen Räumlichkeiten ihres Hauses / homogenerer, schnellerer Stromfluss in den Leitungen, die vom Sicherungskasten abgehen / besserer Klang von Musikanlagen und TV Geräten.


Einstein hatte also Unrecht! Überlichtgeschwindigkeit ist Machbar!

Danke Albat, dass du uns und den Rest der Welt an eurem Enormen Wissen über die Physik teilhaben lasst!

(ich weiß nicht ob ich da Lachen oder weinen soll, weil die verdienen ja echt Geld damit... )


[Beitrag von skaguitar am 10. Jun 2010, 22:02 bearbeitet]
hf500
Moderator
#7 erstellt: 11. Jun 2010, 16:27
Moin,
ein Irrtum:
Strom fliesst nicht mit Lichtgeschwindigkeit.
Dem anerkannten Modell nach bewegen sich die Ladungstraeger (Elektronen) in metallischen Leitern mit einer Geschwindigkeit von einigen Zentimetern pro Minute.
Es kommt nicht darauf an, wie schnell sie sich bewegen, sondern _dass_ sie sich, angetrieben durch ein aeusseres Feld, ueberhaupt bewegen.

Eine _Aenderung_ der Bewegung pflanzt sich allerdings mit lichtgeschwindigkeit fort.
(diese Aussage muss allerdings eingeschraenkt werden, die Geschwindigkeit haengt vom Aufbau eines Kabels ab, Stichwort Verkuerzungsfaktor).
Bei Wechselstrom bewegen sich die Ladungstraeger eigentlich ueberhaupt nicht fort, sondern zittern nur um eine Ruhelage.


So gesehen haben sie auf dem ersten Blick recht, es kann einen "schnelleren Stromfluss" geben. Dafuer ist es allerdings notwendig, z.B. ganz andere Kabel zu verwenden.
Bei naeherer Betrachtung: Alles Mumpitz.
Leider fallen immer noch zu Viele darauf herein.

73
Peter
djtechno
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 11. Jun 2010, 18:47
Wenn mann nach dem Wassermodell Spannung als den "Druck" mit dem die elektronen durchs kabel gehen und "stromstärke" als die menge an elektronen die parallel nebeneinander durchs kabel fließen annähme,dann eine solche fiktive beschleunigung das gleiche bewirken wie eine spannungserhöhung: es würden jamehr elektronen pro zeitienheit bewegt, also mehr leistung in einem ohmschen verbraucher umgesetzt. Wäre also wie eine überspannung. und bums würde alles abrauchen...
RoA
Inventar
#9 erstellt: 14. Jun 2010, 13:03

hf500 schrieb:
Dem anerkannten Modell nach bewegen sich die Ladungstraeger (Elektronen) in metallischen Leitern mit einer Geschwindigkeit von einigen Zentimetern pro Minute.
Es kommt nicht darauf an, wie schnell sie sich bewegen, sondern _dass_ sie sich, angetrieben durch ein aeusseres Feld, ueberhaupt bewegen.

Eine _Aenderung_ der Bewegung pflanzt sich allerdings mit lichtgeschwindigkeit fort.
(diese Aussage muss allerdings eingeschraenkt werden, die Geschwindigkeit haengt vom Aufbau eines Kabels ab, Stichwort Verkuerzungsfaktor).
Bei Wechselstrom bewegen sich die Ladungstraeger eigentlich ueberhaupt nicht fort, sondern zittern nur um eine Ruhelage.


Wie kann man sich bei diesem Modell Spannung und Strom eigentlich bildlich vorstellen.
ZeeeM
Inventar
#10 erstellt: 14. Jun 2010, 14:37

RoA schrieb:


Wie kann man sich bei diesem Modell Spannung und Strom eigentlich bildlich vorstellen. :?


Strom die Menge der bewegten Elektronen, Spannung die Stärke.

Modellhaft am Wasserschlauch: Wassermenge (Strom) Druck (Spannung) Bewegungsgeschwindigkeit der Wassermoleküle gering, die Impulsfortplanzungsgeschwindigkeit = Schallgeschwindigkeit im Wasser.
Das Modell ist so schön, weil Wasser so schlecht komprimierbar ist.
Ach ja, das Wassermodell wäre ein Gleichstrommodell.
Bei Wechslstrom geht es halt hin und her.
Wie sähe im Wassermodell denn ein Trafo und ein Gleichrichter aus?
RoA
Inventar
#11 erstellt: 15. Jun 2010, 06:07

ZeeeM schrieb:
Modellhaft am Wasserschlauch: Wassermenge (Strom) Druck (Spannung) Bewegungsgeschwindigkeit der Wassermoleküle gering, die Impulsfortplanzungsgeschwindigkeit = Schallgeschwindigkeit im Wasser.
Das Modell ist so schön, weil Wasser so schlecht komprimierbar ist.


Und darum hinkt es. Wenn bei gegebener Spannung (=Druck) der Strom (=Wassermenge) erhöht wird, geht das nur über die Geschwindigkeit, und die soll ja egal sein. Deshalb fragte ich nach.
ZeeeM
Inventar
#12 erstellt: 15. Jun 2010, 06:12

RoA schrieb:

ZeeeM schrieb:
Modellhaft am Wasserschlauch: Wassermenge (Strom) Druck (Spannung) Bewegungsgeschwindigkeit der Wassermoleküle gering, die Impulsfortplanzungsgeschwindigkeit = Schallgeschwindigkeit im Wasser.
Das Modell ist so schön, weil Wasser so schlecht komprimierbar ist.


Und darum hinkt es. Wenn bei gegebener Spannung (=Druck) der Strom (=Wassermenge) erhöht wird, geht das nur über die Geschwindigkeit, und die soll ja egal sein. Deshalb fragte ich nach.


Was ja auch bei Gleichspannung passiert, da immer noch P=U*I ist. Das irritierende ist doch bloss die Differenz zwischen Signalausbreitungsgeschwindigkeit und Eletronengeschwindigkeit.
braincake
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 28. Dez 2010, 22:48
albat verarsche

es ist wohl immer noch so, dass der drang zu immer mehr dummheit tendiert.

alle große führte auch zu einem ende, ägypten, rom, etc.
Soundscape9255
Inventar
#14 erstellt: 29. Dez 2010, 12:16
Man sollte dem Bundesamt für Strahlenschutz einen dezenten Hinweis geben...
braincake
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 29. Dez 2010, 13:25
man beachte die roten augen des kerls in der mitte, letztes bild, ganz unten, ...glaube eher, dass das alles etwas mit dämonen zu tun hat

dämonen

aber es gibt noch mehr hokus pokus

unglaublich wofür geld verlangt wird

gruß an vodoo, birkenwassergedämmte soundgeister u.ä.


[Beitrag von braincake am 29. Dez 2010, 13:38 bearbeitet]
GraphBobby
Stammgast
#16 erstellt: 29. Dez 2010, 15:17

djtechno schrieb:
Lol, das richtige Zubehör für VW und Opel Fahrer, weil deren Werksradios haben einen Schlechten klang, da gibts viel am Material zu tunen :L



Aber bei Opel und VW gibt's immerhin Modelle mit mehr als 4 Zylindern, und Autoanlagen sind doch ohnehin nur etwas fuer Leute, deren Fahrzeug ueber eine so fade Motorisierung verfuegt, dass man lieber nicht hoeren will
braincake
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 28. Jan 2011, 19:52
neuigkeiten,

jetzt mischt auch frau vodoo mit, auf ebay, mit dem profilnamen: albat-energy

albat-voodoo

reibe mir jedes mal die augen wenn ich sehe wie man auf so etwas hereinfallen kann.

vielleicht kommt mal ein beitrag von einem eigentümer eines dieser stücke.


[Beitrag von braincake am 28. Jan 2011, 21:07 bearbeitet]
Soundscape9255
Inventar
#18 erstellt: 28. Jan 2011, 20:38

Setzt - genauso wie unser ICES Room Revelator (Hörerlebnis berichtete) - TriLoc Energieimpulse frei, die die Molekularstruktur sämtlicher Bestandteile ihrer Musikanlage, der Wände, Fußböden, Fenster und Möbel ihres Hörraums und der darin befindlichen Luft beeinflussen ....


OK - Wer sagt dem Bundesamt für Strahlenschutz Bescheid?
braincake
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 28. Jan 2011, 20:45
amt für strahlenschutz??

also wenn die aigner etwas damit zu tun hat, verbraucherschutz,.. ich meine die ministerin, die dafür sorgt, dass alles verstrahlte auch verkauft und gegessen wird,...ich sag ihr übermorgen bescheid
Soundscape9255
Inventar
#20 erstellt: 28. Jan 2011, 20:58
oh neee - die geht mir auf die Eier
hf500
Moderator
#21 erstellt: 28. Jan 2011, 22:08
Moin,
nicht zu fassen, knapp 100,- fuer ein, ja was denn eigentlich?

Wenn ich das Geld von einer $Flussbruecke schmeisse, sehe ich es wenigstens noch wegschwimmen...

73
Peter
braincake
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 01. Feb 2011, 00:50
Am Donnerstag, den 24.02 hält Heiko Albat einen Vortrag .

vielleicht sollte man versuchen einen bus voller jünger zu bekommen um dahin zu reisen.

vorher aber bitte noch testen, hier gibt es das wunderzeux

ganz umsonst ein erlebnis


[Beitrag von braincake am 01. Feb 2011, 01:25 bearbeitet]
Soundscape9255
Inventar
#23 erstellt: 01. Feb 2011, 06:55
Ich beschließe jetzt auch, dass ich "Tuningkomponenten" für Formel-1 Fahrzeuge herstelle. Ich werde jedoch keine Referenzen angeben...
ZeeeM
Inventar
#24 erstellt: 01. Feb 2011, 08:25
Tri-Loc Impulse, wie geil ist das denn?
Haben die was mit mechanokustischen Gravomoden zu tun, die bei schlechten Gleichtoninterferenzen in unbehandelten Gleichrichterdioden auftreten?
braincake
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 01. Feb 2011, 12:59
inzwischen bewirbt er produkte sogar mit dem hinweis die schweizer luftwaffe würde sie einsetzen. weiters verfasste er einen bericht zum einsatz in formel 1 rennwagen, das entsprechende bild zeigt nur leider einen le mans tourenrennwagen.

seine masche scheint die zu sein, bilder einfach mit selbstverfassten texten und werbung auszustatten.

renomierte firmen wie vw usw, selbst die schweizer luftwaffe werden sich bestimmt nicht dazu hinreißen lassen mit solchen spinnereien auch nur in verbindung gebracht zu werden. mal sehen was die presseabteilungen zu sagen haben.

eigentlich eine unverschämtheit dieses vorgehen,.. einfach möglichst lange blödsinn reden, irgendwann glauben es schon ein paar?

mal sehen ab die reichweite meiner fluxuionisierungskanone reicht.

gegen mein schädelweh, habe ich mir inzwischen 50 stk dieser sinnlosaufkleber ins gesicht geklebt, ich glaube es wirkt, ich kann nichts mehr sehen.

inzwischen geht die trilocenergie soweit, dass sie wohl negativ auf das vegetative nervensystem wirkt, es wurden neue möglickeiten auf die wirkung von geldbörsen erforscht, insbesondere der geldbörse des anbieters der impulse.

http://shop.ebay.de/albat-energy/m.html


oder ein "modifizierter" triplexstrahler, dessen modifikation in dem aufdruck des firmennamens seinen ausdruck fand..

http://www.albat-online.de/d_009_Tachyon_Kyoe_Tier_Therapie_Strahler___EINFUHRUNGSPREIS138.htm

das ganze hat aber system, wenn man recherche betreibt.

ebayprofil: dolphin-energy erschreckend wie viele auf den wahnsinn reinfallen.


[Beitrag von braincake am 01. Feb 2011, 14:09 bearbeitet]
ZeeeM
Inventar
#26 erstellt: 01. Feb 2011, 14:19
Lassen sich Abmahnungen und Betrugsverfahren dazu finden?
GorgTech
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 01. Feb 2011, 22:57
"
Dieses Produkt polarisiert: Aus diesem Grund empfehlen wir es nur denjenigen, die sich bereits mit Albat HiFi Tuning Produkten vertraut gemacht haben und von deren Wirkung 100%ig überzeugt sind."

Ja ne, einem Atheisten wird auch keiner eine Bibel verkaufen können ?
pelmazo
Hat sich gelöscht
#28 erstellt: 02. Feb 2011, 19:04

GorgTech schrieb:
Ja ne, einem Atheisten wird auch keiner eine Bibel verkaufen können ?


Wieso nicht? Ich hab zwei, und einen Koran und das Buch von den Mormonen und das vom Spaghettimonster und noch ein paar so Dinger. Alle friedlich nebeneinander im Regal.

Man muß ja schließlich wissen wogegen man ist.
talknet
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 02. Feb 2011, 20:35
Wann bringt dieser genialste Erfinder seit Rambaldi einen Chip den man der Gattin draufklebt damit sie weniger motschgert wenn man mal wieder zu laut hört ?
Soundscape9255
Inventar
#30 erstellt: 02. Feb 2011, 21:54

pelmazo schrieb:

Wieso nicht? Ich hab zwei, und einen Koran und das Buch von den Mormonen und das vom Spaghettimonster und noch ein paar so Dinger. Alle friedlich nebeneinander im Regal.


Wie war das noch gleich, wenn Materie und Antimaterie zusammenkommen?



talknet schrieb:
Wann bringt dieser genialste Erfinder seit Rambaldi einen Chip den man der Gattin draufklebt damit sie weniger motschgert wenn man mal wieder zu laut hört ?


Produktbezeichnung "Küchenmagnet"?
pinoccio
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 03. Feb 2011, 09:10

pelmazo schrieb:
und das vom Spaghettimonster

(...)

Man muß ja schließlich wissen wogegen man ist. :D


Hallo!

Gruss
Stefan

hifi_angel
Inventar
#32 erstellt: 22. Dez 2012, 14:42
Da der "freundliche" Admin diesen Thread ?????????? wegen Redundanz zugemacht hat, aber leider vergessen anzugeben, wo der redundante Thread sich befindet, möchte ich das hiermit nachholen.

Ich finde was besseres für den Voodoo Bereich gibt es nicht und sollte ausgiebig diskutiert werden.
_ES_
Administrator
#33 erstellt: 22. Dez 2012, 15:50

Ich finde was besseres für den Voodoo Bereich gibt es nicht und sollte ausgiebig diskutiert werden



Zettel raus, Stifte greifen, mitschreiben...hier wirds wissenschaftlich- so jedenfalls doch Dein Verständnis bez. "Diskussion", oder kommt nur Blubb-bla-bla-blödel-blödel bei raus, das haben wir auch mehrfach redundant vorhanden..
ZeeeM
Inventar
#34 erstellt: 22. Dez 2012, 21:13

R-Type schrieb:
Zettel raus, Stifte greifen, mitschreiben...hier wirds wissenschaftlich-


In der Regel wird es nicht wissenschaftlich, sondern wissenschaftsgläubig. Wer kann schon beispielsweise das Nichtklingen von NF-Kabel sauber herleiten? So ganz ohne Google und Cut&paste?
pinoccio
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 23. Dez 2012, 01:14

ZeeeM schrieb:
Wer kann schon beispielsweise das Nichtklingen von NF-Kabel sauber herleiten? So ganz ohne Google und Cut&paste? ;)


Ich

Die sinnliche Perzeption von Klang ist dem NF-Kabel sowas von wurscht.
_ES_
Administrator
#36 erstellt: 23. Dez 2012, 01:20

Ich


Oha...dann mach mal...
pinoccio
Hat sich gelöscht
#37 erstellt: 23. Dez 2012, 01:24
Spiele einen reinen Sinuston "über" das NF-Kabel ab und schon hast du einen Nichtklang.

War einfach, oder?


[Beitrag von pinoccio am 23. Dez 2012, 01:26 bearbeitet]
_ES_
Administrator
#38 erstellt: 23. Dez 2012, 01:33


Kannste auch gleich Gleichspannung induzieren...

Too weak, my friend...
ZeeeM
Inventar
#39 erstellt: 23. Dez 2012, 01:40
Klang ist ein Konstrukt der menschlichen Wahrnehmung, so mit Allem was dazu gehört.
_ES_
Administrator
#40 erstellt: 23. Dez 2012, 01:44
Aber Hallo...

Die Rahmenbedingungen sind ewig klar umrissen, alles andere kann nur Konstrukt sein.
ZeeeM
Inventar
#41 erstellt: 23. Dez 2012, 01:49

R-Type schrieb:
Die Rahmenbedingungen sind ewig klar umrissen


Hömma, das Higgs scheint man erst dieses Jahr entdeckt zu haben und man kann nicht sicher sein, ob es nicht doch Eingang in bahnbrechenden Audioprodukten finden wird.
_ES_
Administrator
#42 erstellt: 23. Dez 2012, 02:01


Kann man nicht ausschliessen...
Dr.Noise
Inventar
#43 erstellt: 23. Dez 2012, 09:02
Naja bei einem Newbie der sich null auskennt kann es doch schon sein das sich der durch den Chip seine Anlage etwas besser findet, da er es sich einfach einredet..

Aber aus Technischersicht ist das einfach nur Crap

Zum Higgs Naja das soll doch nur die Masse verteilt haben und es wurde doch noch garnicht gefunden oder bin ich da nicht mehr aktuell?
ZeeeM
Inventar
#44 erstellt: 23. Dez 2012, 10:29

Dr.Noise schrieb:
Naja bei einem Newbie der sich null auskennt kann es doch schon sein das sich der durch den Chip seine Anlage etwas besser findet, da er es sich einfach einredet..
Aber aus Technischersicht ist das einfach nur Crap

Ich warte ja noch auf die Verquickung von High-End mit Homöopathie. So a la Klangsalbe und Globuli für mehr Raum.

Dr.Noise schrieb:

Zum Higgs Naja das soll doch nur die Masse verteilt haben und es wurde doch noch garnicht gefunden oder bin ich da nicht mehr aktuell?


Man hat was gefunden das den Erwartung ans das Higgs entspricht. Ob es das wirklich ist und der Higgs-Mechanismus damit bestätigt wird, das wird noch Jahre dauern. Ich finde es ziemlich spannend da es immer die Möglichkeit gibt unerwartetes zu entdecken. Wenn man bedenkt wieviel Produkte heute auf Erkenntnissen beruhen, die die Quantenmechanik liefert, werden solche Forschungen u.U. Dinge liefern die schlicht jenseit unserer heutigen Vorstellung liegen. Klangchips und Raumanimatoren werden aber wahrscheinlich nicht dabei sein.
Dr.Noise
Inventar
#45 erstellt: 23. Dez 2012, 10:46

ZeeeM schrieb:
]
Ich warte ja noch auf die Verquickung von High-End mit Homöopathie. So a la Klangsalbe und Globuli für mehr Raum.


So wie sich das alles entwickelt wird das eh nicht mehr so lange dauern


ZeeeM schrieb:

Man hat was gefunden das den Erwartung ans das Higgs entspricht. Ob es das wirklich ist und der Higgs-Mechanismus damit bestätigt wird, das wird noch Jahre dauern. Ich finde es ziemlich spannend da es immer die Möglichkeit gibt unerwartetes zu entdecken. Wenn man bedenkt wieviel Produkte heute auf Erkenntnissen beruhen, die die Quantenmechanik liefert, werden solche Forschungen u.U. Dinge liefern die schlicht jenseit unserer heutigen Vorstellung liegen. Klangchips und Raumanimatoren werden aber wahrscheinlich nicht dabei sein. :prost


Ok, das man so etwas gefunden hat hab ich beiläufig auch schon mal gehört.
Mich fasziniert diese Thema ebenso wie dich, nur leider kann ich nicht ganz so tief in die Materie eintauchen, da dieses Thema doch sehr komplex ist und ich da leider nicht immer so ganz mit komme.

Bei den Klangchips und Raumanimatoren bin ich mir dann aber doch ziemlich sicher das das nicht kommen wird
*Michael_B*
Inventar
#46 erstellt: 23. Dez 2012, 12:43
Hallo

Wenn man bedenkt, dass aus so ziemlich jeder Technik auch irgendwann mal eine Waffe entwickelt wurde und man das dann im weitesten Sinne als "Raumanimator" ansieht hätte es dementsprechend auch durchaus eine klangliche Auswirkung.

MfG
Michael
dommii
Hat sich gelöscht
#47 erstellt: 23. Dez 2012, 13:51
Klang ist meines Wissens nach primär nicht auf der geistigen Flatulenzebene zu suchen sondern die Kombination aus mehreren Sinuschwingungen, oder hab ich da was falsch verstanden?

Zu den Higgs nur so viel, ich war vor 3 Monaten beim CERN, kann also nur vom Stand von da berichten, danach hab ich nicht mehr näher nachgehakt: Der LHC hat als Higgs-Teilchen identifizierte Ereignisse detektiert, wenn das ganze noch mit statistischer Relevanz wiederholbar ist sind dann wohl die Theoretiker gefragt. Wie gut das ich Experimentalphysiker werde...
pinoccio
Hat sich gelöscht
#48 erstellt: 23. Dez 2012, 14:52

*dommii* schrieb:
Klang ist meines Wissens nach primär nicht auf der geistigen Flatulenzebene zu suchen sondern die Kombination aus mehreren Sinuschwingungen, oder hab ich da was falsch verstanden?


Nö... das ist mE schon richtig.

Was man mit einer Kombination aus Sinusschwingungen alles machen kann, zeigt ja u.a. das von dir verlinkte Video gnadenlos auf. Nur geweihte Gongs klingen richtig...aber... man muss dazu wissen, dass sie geweiht sind, dann klingt auf der schrägste Blechkübel gut.

Esoterik wirkt dann richtig gut, wenn das wahrgenommene und selektierte Ergebnis mit dem Inhalt des eigenen Pups gleichwertig wird.


[Beitrag von pinoccio am 23. Dez 2012, 14:54 bearbeitet]
dommii
Hat sich gelöscht
#49 erstellt: 23. Dez 2012, 15:15
Ach die Gongs sind doch harmlos, ich finde den Rosenkohl viel geiler...

Aber beim Rest stimme ich dir vollstens zu!
DerLeidige
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 07. Jan 2014, 09:40
Der scheint wirklich erfolg mit den Gläubigen zu haben
http://www.ebay.de/i...&hash=item27dcc91a1d

Vielleicht ist das eine ganz fiese Pheromonenschleuder

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ALBAT ICES ROOM PAD - Top Klang !
naffen am 16.08.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  16 Beiträge
Artikel aus dem Studio
Duncan_Idaho am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  57 Beiträge
Klangqualität aus dem Zerstäuber!
Zitz am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  49 Beiträge
Kabel aus dem 19. Jahrhundert
scrooge am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  112 Beiträge
Seidige Höhen aus dem Elko :)
djtechno am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  25 Beiträge
Billige Netzfilter aus dem Elektronikladen - Klangfördernd ???
alex_funny am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  18 Beiträge
(KH-)Kabelklang (abgetrennt aus dem KH-Stammtisch)
zEeoN am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  259 Beiträge
Holzstege aus dem Geigenbau zur Chip-Synchronisation - der Hammer !!!
cavry am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  7 Beiträge
Auf die Spitze getrieben
Daniel1981* am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  45 Beiträge
superklang aus der apotheke!!!
highendlow am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2004  –  40 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Magnat
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 80 )
  • Neuestes Mitgliedveronika4
  • Gesamtzahl an Themen1.345.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.269