Tuner zum Schneider 6031 gibt keinen Mucks mehr von sich

+A -A
Autor
Beitrag
derrick23
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Dez 2013, 13:35
Hallo zusammen,

püntklich zu Silvester hat leider mein Tuner in der Bastelbude aufgegeben ... die Beleuchtung geht soweit noch.

Leider ist der Senderindikator aber nicht mehr willens irgendwas zu zeigen, also weder links/rechts noch "passt" und es kommt kein Ton raus.

Egal ob über FM Manual oder die Stationsspeicher, es kommt nix. Der Verstärker knackt zumindest beim umschalten noch, deswegen nehme ich doch mal an, dass es der Tuner ist!

Ich trau mich grad nicht, die Platine abzunehmen, weil die wunderbaren Konstrukteure von Schneider den Riemen für das Radio nach oben über die Platine gelegt haben.

Achso, bisher konnte kein Fischgeruch festgestellt werden, was aber natürlich nicht bedeutet, dass da nicht nen Kondensator dran beteiligt sein muss!

Guten Rutsch schonmal
bukongahelas
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2014, 16:48
Die Beleuchtung wird meist direkt vom Trafo des Tuners versorgt.
Also bekommt der Trafo Strom vom Netz.
Er versorgt aber auch das Netzteil das stabilisierte Gleichspannungen erzeugt.
Besteht aus Trafo-Sekundärwicklung(en) , Gleichrichter(n)=4 Dioden , Siebelko , Spannungsregler , Elko.
Hier könnte der Defekt liegen , Empfängerplatine/teil bekommt keine Spannung.
Da wo die SekTrafoDrähte zur Platine gehen sind 4 Dioden oder 1 Gleichrichter , oder mehrere für diverse Spannungen.
In der Nähe fette Sieb-Elkos , zB 1000yF . Sie haben einen Spannungsaufdruck , zB 35Vmax.
Also liegen im Betrieb ca 30V an , sonst wäre der Elko ja sinnlos.
Messe ob der Elko ca 80% seiner MaxSpannung hat.
Wenn ja prüfe die Spannung die aus dem/den Spannungsreglern rauskommt ,allgemein alle Betriebsspannungen.
Wenn nein liegt der Fehler in unterbrochener Trafowicklung , def Sicherung oder def Gleichrichter(diode(n)).
Suche nach defekten Schmelzsicherungen und gebrochenen Lötstellen.
Beschaffe den Schaltplan.
bukongahelas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer sx 690 macht keinen mucks mehr
Stefan1050 am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  7 Beiträge
Hilfe: Schneider 6031E Equalizer defekt!
m12u am 02.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  7 Beiträge
Schneider Team 25 Reparatur/Wartung Tuner/Plattenspieler
blueice_haller am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  4 Beiträge
Schneider 8070AS
Michael22 am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2015  –  7 Beiträge
Pioneer 757 MK2 macht kein mucks mehr
tonnio am 31.03.2014  –  Letzte Antwort am 31.03.2014  –  10 Beiträge
Philips Verstärker FA 960 macht keinen Mucks mehr
andre_philipsfa960 am 08.06.2015  –  Letzte Antwort am 09.07.2015  –  5 Beiträge
Tonband Teac A 7300 tut keinen Mucks
Kamelie_ am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 17.09.2017  –  8 Beiträge
Hilfe! Pioneer A70 tut keinen mucks.
maxbad am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  2 Beiträge
Schneider SPP 7550 RC
Harry_Lehmann am 02.09.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  2 Beiträge
Braun Tuner hat keinen Empfang
Balou7054 am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.818 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedMilchbart83
  • Gesamtzahl an Themen1.456.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.713.316