Grundig RTV 1020 Frage

+A -A
Autor
Beitrag
erzmatzel
Neuling
#1 erstellt: 30. Sep 2015, 20:24
Hallo,
bin neu im Forum und noch absoluter Laie, was die Reparatur eines Grundig RTV 1020 anbelangt!
Meine Frage ist Folgende:
Mir bietet sich gerade eine Möglichkeit, einen RTV 820 als Ersatzteilspender zu bekommen. Speziell zwei Schieberegler, zwei Anzeigelämpchen und eine Pegelanzeige ist in meinem RTV 1020 defekt. Sind diese benötigten Bauteile im RTV 820 baugleich und damit verwendbar für den RTV 1020?
Würde mich über fachkundigen Rat diesbezüglich sehr freuen!
Ein befreundeter Elektroniker würde mir bei der Reparatur zur Seite stehen, ich muss also nur die Ersatzteile besorgen!


[Beitrag von erzmatzel am 01. Okt 2015, 11:18 bearbeitet]
Dominik.L
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2015, 14:24

erzmatzel (Beitrag #1) schrieb:
....Mir bietet sich gerade eine Möglichkeit, einen RTV 820 als Ersatzteilspender zu bekommen. Speziell zwei Schieberegler, zwei Anzeigelämpchen und eine Pegelanzeige ist in meinem RTV 1020 defekt. Sind diese benötigten Bauteile im RTV 820 baugleich und damit verwendbar für den RTV 1020?

Die Nummern/Werte stehen auf den Schiebepotis seitlich drauf, einfach vergleichen.
Nachzukaufen gibts die nicht, bin auch sicher, das die vom 820er auch marode sind, ein Austausch also sinnfrei wäre ohne diesen jeweils zu überholen. Bitte dabei denken, das die Laufbahnen und Folie nach reinigen ein spez. Fett brauchen, das diese wieder gleichmässig-gebremst laufen.
Warm men einen 820er schlachtet weis ich nicht, wenn das Gehäuse Chassis nicht total zerfetzt ist entzieht sich mir der Sinn als Sammler
erzmatzel
Neuling
#3 erstellt: 01. Okt 2015, 19:49
Vielen Dank für die Info, Schiebepotis werden natürlich überholt, beim 1020 sind diese übrigens abgebrochen und fehlen also, daher der Tausch. Hab das 820 heute besorgt, werde also als nächstes die Potis vergleichen und wenn möglich überholen und tauschen. Die Potis beim 820 laufen im Gegensatz zu denen im 1020 noch relativ leichtgängig. Apropos - Welches Spezialfett sollte verwendet werden, damit diese wieder gleichmässig-gebremst laufen?
Vielen Dank schon mal im Voraus!
Dominik.L
Inventar
#4 erstellt: 02. Okt 2015, 09:36
Das "Fett" ist so eine beigefarbene Seuche, habe noch eine Dose von DUAL da,
Habs aber auch schon mit Silikon in verschiedenen "zähigkeiten" probiert, hat aber nicht so super geklappt.
Denke aber das 50.000er müsste in Ermangelung des Originales gehen.
(Ja kein 500.000er nehmen, dann reisst du die nächste Achse ab

Grüße
Dominik
seychellenmanus
Inventar
#5 erstellt: 02. Okt 2015, 11:33
Kann man das irgendwo käuflich erwerben ?
Ist es nur für Schieberegler nutzbar?
Gruß
Dominik.L
Inventar
#6 erstellt: 02. Okt 2015, 14:10
Das braune von Dual sicherlich nicht, das ist noch ein "Überbleibsel" aus der Zeit, als wir noch Dual - Geräte reparierten.
Da gab es schicke Set´s mit Ölen und Fetten.
Das Fett war eigentlich für den Teller unterm Steuerpimpel vorgesehen.
Wir reparieren zwar immernoch Massenweise DUAL´s aber normal,
braucht man dafür arg wenig. Denke hält mich noch aus

Silikone gibts im Netz in allen Viskositäten, da ist Dr. Google dein Freund
seychellenmanus
Inventar
#7 erstellt: 02. Okt 2015, 19:29
Also nach Silikonfett googeln?
erzmatzel
Neuling
#8 erstellt: 07. Okt 2015, 12:50
Danke für den Tip, werde diesbezüglich mal recherchieren!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig RTV 1020 Probleme
pecol am 16.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  4 Beiträge
Grundig RTV 1020 Sensortasten usw.
GP-Torsten am 28.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  4 Beiträge
Grundig RTV 1020 li. Kanal leise
mattundlau am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  2 Beiträge
Grundig RTV 1020 - Radio findet keine Sender
CHESSBASE am 26.07.2018  –  Letzte Antwort am 27.07.2018  –  10 Beiträge
Grundig RTV 1040
achsbruch am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  8 Beiträge
Grundig RTV 901
Bastelwut am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  2 Beiträge
Grundig RTV 720 Reparieren
Bollwing am 30.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  6 Beiträge
Grundig RTV 650 Ruhestromeinstellung
Michael950 am 08.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  26 Beiträge
Grundig RTV 1040
bready am 02.10.2013  –  Letzte Antwort am 03.10.2013  –  3 Beiträge
Grundig RTV 650
alter_Knochen am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedbigbose
  • Gesamtzahl an Themen1.451.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.618.986

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen