Reparatur Lenco FA3402

+A -A
Autor
Beitrag
Luce1975
Neuling
#1 erstellt: 04. Jan 2017, 14:56
hallo,
ich habe einen lenco fa3402 verstärker, der seit ca. 20 jahren ein trostloses dasein im karton fristet...weil defekt. ich bring's aber auch nicht übers herz, mich von ihm zu trennen. hab leider nichts zu schaltplänen im netz gefunden und kenn mich auch nicht aus mit der materie. kennt ihr jemand, der den eventuell reparieren kann?

viele grüße Luce1975
detegg
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2017, 14:28
Hi,

der LENCO sollte baugleich dem Pioneer A-91D sein. Das SM findest Du hier.

Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lenco FA3402 Vollverstärker mit DA Wandler Urushi
pioneerfan am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  17 Beiträge
Lenco L85 - Motor defekt
ptp1 am 08.04.2019  –  Letzte Antwort am 09.04.2019  –  3 Beiträge
Lenco L75 - S16 Defekt
ampelracing am 12.07.2019  –  Letzte Antwort am 12.07.2019  –  3 Beiträge
Lenco L78 mit Verstärker
LucioFulci am 07.05.2011  –  Letzte Antwort am 18.05.2011  –  21 Beiträge
Lenco FA 3415 Elkos defekt?
deburna77 am 02.05.2016  –  Letzte Antwort am 09.01.2017  –  20 Beiträge
Probleme mit Lenco L75
Markus966 am 23.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  4 Beiträge
Reparatur Lenco L 78 studio 3040FM
krenn_ch am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  5 Beiträge
Reibrad für Lenco L78
erikafuchs am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  4 Beiträge
Lenco A50 Stereoamplifier
Altgerätesamler am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.09.2016  –  301 Beiträge
Reperatur Lenco l78?
oschwoin am 04.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.857 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBrancaleone
  • Gesamtzahl an Themen1.456.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.714.112