B&O Beocenter 4000 - Kassettenteil defekt

+A -A
Autor
Beitrag
dussaud
Neuling
#1 erstellt: 11. Okt 2017, 08:22
Hallo zusammen,

an meinem B&O Beocenter 4000 ist ein seltsamer Defekt am Kassettenteil aufgetreten:

Ohne eingelegte Kassette funktioniert alles einwandfrei (inkl. Abspielfunktion). Sobald eine Kassette eingelegt ist springt der Tonkopf nach Drücken der Play-Taste in Richtung Kassette und dann sofort wieder zurück. Nimmt man die Kassette raus und drückt die Play-Taste bleibt er in der Abspielfunktion und läuft. Alle anderen Funktionen klappen, wie gesagt, auch bei eingelegter Kassette.

Was tun??

Viele Grüße

Frank
Rabia_sorda
Inventar
#2 erstellt: 13. Okt 2017, 14:42
Vmtl. die Gummis (A.-Riemen, A.-Rolle, Idler (falls vorhanden),....) in der Antriebseinheit "platt" und sollten erneuert werden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&O Beocenter 7700 Reparaturversuch
Joad am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 13.09.2012  –  12 Beiträge
Reparatur B&O Beocenter 3500
am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  8 Beiträge
Beocenter 4000 wird nach ca. 5 Min leiser bis stumm.
vaclav am 22.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  2 Beiträge
B&O Beocenter 3300 geht nicht an
heinzz am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  10 Beiträge
Beocenter 4000 (BJ79)- Linker Kanal sehr leise
Westernrider99 am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  3 Beiträge
B & O Overtuere Radiio defekt
norwegen11 am 28.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  4 Beiträge
Bang & Olufsen BeoCenter 7700 & 7000
RunT am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2016  –  11 Beiträge
Hochtöner von B&O Beovox S45 defekt!
Snaip am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  4 Beiträge
Bang & Olufsen Beocenter 4000 - Radio / Fm linker Kanal leiser
ma66ot am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 26.08.2013  –  2 Beiträge
Lautsprecher B&O Beovox 2700: wie öffnen?
Rossi68 am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedLarsomato
  • Gesamtzahl an Themen1.386.714
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.681

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen