Hornyphon Musikmeister defekt

+A -A
Autor
Beitrag
ratfink
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 10. Okt 2006, 13:53
Würde gerne wissen ob es im Raum Niederösterreich-Wien jemanden gibt der alte Röhrengeräte reparieren kann?Es handelt sich um einen alten Hornyphon Musikmeister(Radio mit Philips Plattenspieler Baujahr ca.1953)Röhrenbestückung ist
EM84
EC92
ECH81
EF85
EABC80
EL84
EZ80
SObald ich das Gerät einschalte fängt es zu knistern an.wie wenn der Trafo zu heiss werden würde.Hat jemand eine Ahnung was es sein könnte?Habe das Gerät von meinem Nachbarn vor ca 20 Jahren bekommen Hat leider nie funtioniert
raphael.t
Inventar
#2 erstellt: 10. Okt 2006, 15:59
Hallo Ratfink!

Ich wohne in Bad Vöslau, bin aber nicht unbedingt der Reparateur, obwohl ich einen Hauch von Ahnung habe.
Soviel weiß ich aber, dass überfällige Röhren, die getauscht werden sollten, knistern und spratzeln , das muss nicht der Trafo sein. Die EL 84 ist die End- oder Ausgangsröhre, die EZ 80 die Gleichrichterröhre, während die EM 84 die Anzeigeröhre (magisches Auge) ist.
Die anderen sind Vorstufen -, Treiber - oder Radioröhren.
Manchmal hilft es, Röhre für Röhre aus der fassung zu ziehen und die Kontaktpins und die Gegenstücke mit Tuner 600 zu säubern. Dann aber warten, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.
Ja nicht bei eingeschaltetem Gerät schnell irgendwas basteln. Da kann höchstens ein Fachmann mit Trenntrafo.
Die Anodenspannung beträgt mehrere hundert Volt!
Ich habe etliche Röhren und ein anderes Forenmitglied aus der Gegend, ein freundlicher und hilfsbereiter Mensch, auch.
Willst du den Hornyphon wieder zum Leben erwecken?
Meist sind die Röhren hinüber, es können jedoch auch andere elektronische Bauteile, z.B. Widerstände abgeraucht sein oder Kondensatoren ausgetrocknet.
Schreib mir eine PN, wo du wohnst, vielleicht können wir was deichseln.

Mit freundlichen Grüßen
Raphael
ratfink
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 11. Okt 2006, 07:17
@Raphael welche Geräte sammelst du denn?
raphael.t
Inventar
#4 erstellt: 11. Okt 2006, 08:30
Hallo!

Ich steh auf Klassiker, sonst wäre ich ja nicht hier, ein Schwerpunkt sind jedoch Plattenspieler, 70er Receiver, daneben röhre ich aber auch noch mit etlichen neuen und alten Geräten..
Grüße Raphael
ratfink
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 11. Okt 2006, 11:02
Rein von der Optik gefallen mir am besten die Geräte aus den 50-Mitte 60er Jahren.Darum auch die Suche nach einem Musikschrank,da ein Teil des Wohnzimmers mal im Stile der 50er Jahre eingerichtet wird
ratfink
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Okt 2006, 12:55
Wie erkenne ich optisch das eine Röhre kaputt ist?Eine der Röhren die EZ 92 ist nämlich oben weiss im Gegensatz zu den anderen die alle silber sind.
raphael.t
Inventar
#7 erstellt: 11. Okt 2006, 18:18
Hallo Dieter!

Weiß ist normal nicht gut, die hat wahrscheinlich Luft gezogen.

Grüße Raphael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hornyphon DX5829 Verstärker defekt?
Rikku86 am 02.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2009  –  15 Beiträge
Hornyphon Triola Lautsprecher tausch
Martin894 am 18.07.2014  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  9 Beiträge
Hornyphon Diplomat 61 spielt nicht
ratfink am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  7 Beiträge
Philips N4416 - Trafo Defekt
aspire5541g am 19.08.2015  –  Letzte Antwort am 28.08.2015  –  3 Beiträge
Kenwood KT-7500 Trafo defekt
DaPickniker am 12.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  5 Beiträge
[Reperatur]Suche jemanden der meinen Sansui 20000 Verstärker reparieren kann.
ikomiko am 24.11.2011  –  Letzte Antwort am 24.11.2011  –  2 Beiträge
Was ist defekt? Markantz 2238B Receiver
Heilbronner am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 27.05.2014  –  2 Beiträge
alte dual anlage defekt
joydigger am 25.08.2009  –  Letzte Antwort am 25.08.2009  –  2 Beiträge
Röhrenradio reparieren, was defekt?
Carsten_2 am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  6 Beiträge
Philips cd 960 reparieren
anton1000 am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.472 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitglied#Leonidas
  • Gesamtzahl an Themen1.449.821
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.587.714

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen