Lohnt sich der austausch dieser LS?

+A -A
Autor
Beitrag
kumi123
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Jun 2008, 13:50
hallo

habe auf nem flohmarkt folgendes abgestaubt

2x standboxen (siehe bild)
2x regalboxen (siehe bild)

bei allen die Bass Sicken zerfressen (ansonsten sind die boxen in ordnung)

kennt jemand die marke?
lohnt sich nun der austausch der Lautsprecher?


zum Bild: das Typenschild ist von dem kleinen Lautsprecher

http://members.inode.at/christoph.aberer/sub/1.jpg

http://members.inode.at/christoph.aberer/sub/2.jpg
ben-dnm
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Jun 2008, 07:32
Wenn Du eine LS für ne Party brauchst - ein billiges Chassis reinsetzen - ich hätte sie nicht geschenkt genommen.
HisVoice
Inventar
#3 erstellt: 19. Jun 2008, 07:47
Die TT Chassis glaube ich schon mal in Fisher LS entdeckt zu haben...........keine Ahnung was in den Fisher steckt

Sieht nach Kaufhaus LS aus bestimmt reparabel aber jenseits jeglicher Rentabilität daher eher ein Groschengrab


[Beitrag von HisVoice am 19. Jun 2008, 07:47 bearbeitet]
merlinmett
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Jun 2008, 07:50
Hi,

ich denke da solltest du nicht unbedingt noch Geld reinstecken, aber ich weiss natürlich nicht was du gezahlt hast. Und was du damit vorhast. Waren die Chassis abgedeckt/verkleidet oder warum ist das net aufgefallen?

Man beachte auch den fast idealen Verlauf.

Die Firma ist mir jetzt noch nicht untergekommen.

Gruß Henning
kumi123
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Jun 2008, 10:25
ich denke ich werde die kleinen reparieren

welche LS könnt ihr empfelen? brauche ich bass oder mitteltöner lautsprecher? preisklasse bis max 25€ pro LS
rorenoren
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Jun 2008, 18:53
Moin,

die Abdeckungen und Chassis sehen nach Tonsil (Polen) aus.

Die Chassis gab es bei Völkner und C. On Rad.

So wirklich schlecht waren die Dinger nicht, aber billig.
(die kleinen ca 100 DM das Paar)

Du kannst da ohne grossen Einbussen irgendwelche Chassis einbauen, die nicht zu wenig Wirkungsgrad haben.
(die billigen Chassis von C. On. Rad taugen nichts, Tesla könnten gerade so gehen, Ohmzahl beachten)

Aber lohnen wird es sich nicht.
(finanziell)

Für das Geld für Chassis bekommst du in der Bucht oder auf dem Flohmarkt Grundig, Heco, Braun- Boxen, die vermutlich besser klingen werden.

Was du aber machen kannst, ist vom Flohmarkt andere Boxen kaufen, die Sicken aus Gummi haben.

Da wechselst du dann die Chassis, oder behältst gleich diese Boxen.

Ist billiger als Chassis zu kaufen.

Gruss, Jens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lohnt sich Retipping AKG P25 MD / 24
multiball am 22.05.2012  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  7 Beiträge
Chincbuchsen austausch
Juergen_Weege am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  11 Beiträge
Marantz 4270 defekt - Reperatur oder Austausch?
amamcs am 18.07.2014  –  Letzte Antwort am 26.07.2014  –  4 Beiträge
lautsprecher reparatur, lohnt sich?
Bronxmaster am 30.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  7 Beiträge
Lohnt die Reparatur ?
guenther1000 am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  7 Beiträge
Austausch Skalenbeleuchtung auf LED ?
reinwan1 am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  7 Beiträge
Austausch Bauteile Sansui AU-555A
htp555 am 29.03.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  13 Beiträge
Nikko 5055, lohnt Repartur?
Empfau am 12.11.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  5 Beiträge
EPICURE LS defekt
batman am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  2 Beiträge
Austausch Lautstärkepoti am Lux C-03
firefigther am 06.03.2017  –  Letzte Antwort am 11.03.2017  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.596 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedRankin
  • Gesamtzahl an Themen1.454.624
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.677.045