Siemens 777 Tape-Deck Reparatur

+A -A
Autor
Beitrag
marais
Stammgast
#1 erstellt: 27. Dez 2006, 00:38
Guten Abend -
ich stehe hier etwas ratlos vor einem 777 Tape. Zwei Dinge beschäftigen mich:

- Das Ding hat drei Mikroschalter im Cassettenfach, von denen der ganz links wohl das Vorhandensein einer Cassette anzeigen soll. Ich befürchte (bin mir aber nicht sicher), dass meiner abgebrochen ist, denn im Cassettenfach finde ich nichts, was mit dem Mikroschalter in Verbindung stünde. Da sind nur die zwei schwarzen Kunststoffteile für CrO2 und write-protect. Wie seht Ihr das?

- Die Aussteuerungsanzeige bleibt tot. Ich glaube, nur ein Schaltplan hilft mir da weiter. Hat einer von Euch sowas? Ich würde für die Fotokopie natürlich zahlen.

Gruss
Andreas
Elos
Inventar
#2 erstellt: 27. Dez 2006, 01:09
Meinst du so eins
Elos
Inventar
#3 erstellt: 27. Dez 2006, 01:10
Meinst du dieses



Hbe auch Schaltpläne dafür
marais
Stammgast
#4 erstellt: 27. Dez 2006, 13:10
Genau, das ist es! Schöne Anlage hast Du da! Ich habe inzwischen Tuner, Vorverstärker und Tape. Irgendwann möchte ich das ganze Teil haben.

Gruss
Andreas
Schwergewicht
Inventar
#7 erstellt: 08. Jan 2007, 22:33
Hallo Elos,
ja, die war schon mal drin. Ist schon seltsam. Selbst wenn der Käufer nicht bezahlten würde, würden die von Ebay vorgegebenen Zeiten für das Mahnwesen länger dauern und die Geräte noch nicht neu eingestellt sein dürfen.



Gruß
Elos
Inventar
#8 erstellt: 08. Jan 2007, 22:36
Stimmt
Maxihighend
Stammgast
#9 erstellt: 09. Jan 2007, 18:47
Ähm, Leute, eine Frage:

Die Fisher 9000er Serie hat frappierende Ähnlichkeit mit der 777er. Baugleichheiten vorhanden?

Weiss das jemand, interessiert mich schon länger!

Gruß,
Max.
lakritznase
Inventar
#10 erstellt: 09. Jan 2007, 18:53
Wurde hier schon mal in einem Siemens-Thread diskutiert ...
(Such mal nach "Siemens 666", da war das zu finden).

Ganz sicher war man sich nicht, aber letztlich hat man sich wohl auf Fisher geeinigt.

Gruss, Ralph
Elos
Inventar
#11 erstellt: 09. Jan 2007, 19:14

Maxihighend schrieb:
Ähm, Leute, eine Frage:

Die Fisher 9000er Serie hat frappierende Ähnlichkeit mit der 777er. Baugleichheiten vorhanden?

Weiss das jemand, interessiert mich schon länger!

Gruß,
Max.
:prost


Zeig mal Bilder, falls zur Hand
Schwergewicht
Inventar
#12 erstellt: 09. Jan 2007, 19:23
Hallo,

die sind praktisch baugleich, keine Frage. Die einzige Frage wäre, ob die Fisher für Siemens, oder schon Sanyo für Fisher und Siemens gebaut hat. Von der Haptik und dem dicken Alu her würde ich zu der Zeit noch auf Fisher tippen. Aber es ist letztendlich auch egal, für den momentanen Handelspreis bei Ebay sind beides sehr gute Anlagen.

Elos
Inventar
#13 erstellt: 09. Jan 2007, 21:06
Ich glaube das war Sanyo, hat für beide gebaut.
Stand glaube ich auch damals irgendwo auf der neuen Anlage die ich damals gekauft habe (1981).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Siemens RW 777
Mathieu_ am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  5 Beiträge
Siemens 777 komplett top
PSDUDU am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 19.11.2011  –  3 Beiträge
Siemens RF 777 und RZ 777
Guenni68 am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  6 Beiträge
Reparatur eines Hitachi D-5500 Tape Deck
manfred_m am 05.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2015  –  6 Beiträge
Sony Tape Deck dumpf
Ann_A._Log am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  14 Beiträge
Siemens rp 777 Vorversärker spielt verrückt
AT1956 am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2011  –  5 Beiträge
[Gelöst] Kein Ton bei Siemens 777-System
voitel am 29.01.2015  –  Letzte Antwort am 11.02.2015  –  9 Beiträge
Siemens 777 RP und RW lautes Brummen
Tatter am 09.11.2018  –  Letzte Antwort am 11.11.2018  –  9 Beiträge
Nakamichi Tape-Deck CR5E
Stutz am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  4 Beiträge
NAD 6100 Tape Deck
Kopek am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedloserkid
  • Gesamtzahl an Themen1.449.933
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.588.988

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen