NAD 3045 / Verstärker Problem / Allgemeines Verstärker Problem

+A -A
Autor
Beitrag
doctorU
Neuling
#1 erstellt: 21. Feb 2010, 23:12
Hallo,

ich habe mir bei Ebay einen NAD 3045 angelacht, leider musste ich nun mehrere Mängel festellen. Das was mir allerdings Rätsel aufzeigt betrift wohl den Verstärker selbst.

Im Hintergrund hört man leise schlieren Sounds die leicht quietschig brutschlen und dabei leiser und lauter werden. Vor allem im Übergang von lauten zu leisen Passagen oder wenn man die Musik ausmacht hört man dieses brutschelige Sound irgendwas (wiu ie u wie, son ganz komisches Geräusch fast wie aus nem Synthesizer). Da ich viel ambient höre ist das Geräusch inakzeptabel. Wenn man die Musik ausmacht ertönt das Nebengeräusch nocheinmal spürbar und schwingt dann immer langsamer und leiser werdend aus.

Woran könnte es liegen? vielen Dank für jeden Hinweis


[Beitrag von doctorU am 21. Feb 2010, 23:25 bearbeitet]
paga58
Inventar
#2 erstellt: 22. Feb 2010, 00:13
Verstärker im Originalzustand: Elkos vllt. defekt.

Verstärker schon mal "bearbeitet": Reparaturfehler -> Verstärker schwingt.

Gruß

Achim
doctorU
Neuling
#3 erstellt: 22. Feb 2010, 06:38
vielen dank für die Antwort, der Verstärker war zuvor noch nicht in Reparatur

Nur noch eine Frage bezüglich der Verstärker. Ich habe bereits nach den Verstärkern gegoogelt und so wie es aussieht wird man die wohl nicht mehr bekommen oder sie haben einen anderen Namen. Die Original Verstärker sind NEC Verstärker... Welche Verstärker könnte ich Austauschweise benutzen?

nochmals vielen Dank für die Mühen


[Beitrag von doctorU am 22. Feb 2010, 06:39 bearbeitet]
detegg
Inventar
#4 erstellt: 22. Feb 2010, 16:04

doctorU schrieb:
Die Original Verstärker sind NEC Verstärker...

... Du meinst die Endstufentransistoren?
Egal - das von Achim vermutete Schwingen kann viele Ursachen haben. Als Laie ohne Messtechnik hast Du keine Chance. Wenn der NAD es Dir wert ist, gibt ihn in fachmännische Hände.

:-) Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD 3020 Verstärker - merkwürdiges Verhalten
bobbes.bobbes am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  6 Beiträge
Verstärker NAD C230 knistert/rauscht
Holzbocker am 29.10.2015  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  2 Beiträge
NAD 1000 PreAmp Problem
plattenmax am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  9 Beiträge
Problem mit NAD-Receiver
Kurt_Lennon am 12.09.2016  –  Letzte Antwort am 12.09.2016  –  2 Beiträge
Problem bei Onkyo Verstärker
SkaterJoey am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  5 Beiträge
Problem Universum Verstärker
shabbel am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  6 Beiträge
Problem mit verstärker
waller1964 am 03.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  11 Beiträge
Technics Verstärker Problem
onetom am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  3 Beiträge
Philips Verstärker Problem
kenwoodlover am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  5 Beiträge
Akai Verstärker Problem
belair56 am 21.04.2019  –  Letzte Antwort am 05.05.2019  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.967 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedstevenschultze88
  • Gesamtzahl an Themen1.451.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.622.721

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen