Lämpchen im Kenwood 9000G

+A -A
Autor
Beitrag
toddrundgren
Stammgast
#1 erstellt: 16. Mai 2007, 18:00
hallo,

weiss jemand von euch, ob das netzteil im 9000G 10 6V lämpchn à 80mA verträgt? die derzeitigen sub-miniatur lämpchen haben schätzungsweise 40mA, der helligkeit nach zu urteilen. ist mir aber ein wenig dunkel.

nicht, dass er mir durch haut

danke für hinweise,
todd


[Beitrag von toddrundgren am 16. Mai 2007, 18:02 bearbeitet]
andisharp
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Mai 2007, 18:13
Frage am besten Peter @aileena, der kennt sich bestens aus
aileena
Gesperrt
#3 erstellt: 16. Mai 2007, 22:34
PM gelesen, Guido???
toddrundgren
Stammgast
#4 erstellt: 17. Mai 2007, 00:02
ja, vielen dank peter!

ich habe heute die komplette front, inkl. display von innen und aussen gereinigt. ich nehme für die heiklen displaykomponenten immer diese 1-weg brillenputztücher von sidolin, anschließend druckluft und dann sofort wieder zusammen damit. zusätzlich habe ich noch die höhlen, in denen die birnchen sitzen, mit isopropanol-getränkten wattestäbchen ausgepinselt. jetzt ist er wieder richtig schön hell und glasklar!

wenn du meinst, er verträgt 80mA lämpchen, dann muss ich mir die mal zulegen. im moment funktioniert ja alles. hast du nen link? ich habe nur 6 und 12v gefunden.


ich habe übrigens diesen falschen kippschalter heile abbekommen - mit olivenöl, fön und einer engelsgeduld!

ein neues netzkabel hat er nun auch. das alte hatte einen gefährlichen knick, an dem schon die isolierung gerissen war. ich hoffe, so ein einfaches euro-kabel reicht(1,7A)?


viele grüsse,
todd


[Beitrag von toddrundgren am 17. Mai 2007, 00:05 bearbeitet]
Stormbringer667
Gesperrt
#5 erstellt: 17. Mai 2007, 00:11

ein neues netzkabel hat er nun auch. das alte hatte einen gefährlichen knick, an dem schon die isolierung gerissen war. ich hoffe, so ein einfaches euro-kabel reicht(1,7A)?


Nimm lieber ein 12-fach geschirmtes in Carbon-Optik mit vergoldeten Kontakten,mindestens 22mm dick.Du wirst sehen,wie nicht nur Vorhänge,sondern auch Rolläden und Markisen weggezogen werden.Und erst die seidigen Höhen und ultra-präzisen Bässe! Spare niemals an der falschen Stelle!

Was ist ein einfaches Eurokabel?


[Beitrag von Stormbringer667 am 17. Mai 2007, 00:12 bearbeitet]
aileena
Gesperrt
#6 erstellt: 17. Mai 2007, 00:21
Du kannst auch 8V40mA nehmen. Das ist nicht zu dunkel:

-- URL entfernt --http://www.reichelt....SORT=artnr;OFFSET=16[/url]

ansonsten die mit den freien Drahtenden - so machen wie in der PM beschrieben:

-- URL entfernt --http://www.reichelt....SORT=artnr;OFFSET=16[/url]
toddrundgren
Stammgast
#7 erstellt: 17. Mai 2007, 00:28
hallo Stormbringer667,

danke für den tipp! wo kriege ich denn ein solches kabel? was kostet das???

mit eurokabel meine ich 2-adrige standardware, wie sie die meisten haushaltsgeräte haben.

gruss,
todd


[Beitrag von toddrundgren am 17. Mai 2007, 00:31 bearbeitet]
Stormbringer667
Gesperrt
#8 erstellt: 17. Mai 2007, 00:40

toddrundgren schrieb:
hallo Stormbringer667,

danke für den tipp! wo kriege ich denn ein solches kabel? was kostet das???

mit eurokabel meine ich 2-adrige standardware, wie sie die meisten haushaltsgeräte haben.

gruss,
todd



Gibt es in jedem gut sortierten Voodoo-Shop!

Butter bei die Fische: Wenn das Netzkabel nicht den Spezifikationen des jeweiligen Gerätes (VDE usw.) enntspricht,es deswegen zu einem Kurzschluß kommt und deine Bude abfackelt,könnte es sein,daß sich deine Haftpflicht aus der Verantwortung zieht.Lieber zu dick als zu dünn.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kenwood 9000G Brummen im Kopfhörerausgang
toddrundgren am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 16.06.2007  –  4 Beiträge
Neuling: Marantz SR 9000G überholen
Tempokamille93 am 22.03.2013  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  2 Beiträge
Lämpchen wechsel Kenwood kt-8300 Tuner
LPfan04 am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  11 Beiträge
Uher Lämpchen
torch4life am 06.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  5 Beiträge
Kenwood KR 5010 lämpchen kaputt und lautstärkeregler locker
Matzeburner am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 10.07.2012  –  2 Beiträge
Kenwood KR-7340 Lampen
oldsansui am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2010  –  8 Beiträge
Lämpchen beim Marantz PM200
buutinie am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  3 Beiträge
Woher? Skalenlämpchen Kenwood KR 2010
seismo36 am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 08.04.2013  –  3 Beiträge
Yamaha CR2020 Lämpchen welche?
ratfink am 27.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  7 Beiträge
Marantz 2325 Lämpchen
Xenion am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.175 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNanchen
  • Gesamtzahl an Themen1.449.296
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.578.009

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen