Klackern beim Technics SL P477A

+A -A
Autor
Beitrag
meeven
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Dez 2011, 19:30
Ja wie soll ich anfangen, also dieses Klackern hatte ich schon einmal. Damals habe ich das Schwenkarmlaufwerk ausgetauscht und dann war wieder Ruhe.
Nun fängt das Klackern wieder an, ich habe mal vorsichtig nachgeschaut woher es kommt. Es scheint so als würde der Laserarm gegen das Gehäuse des Laufwerks schlagen. Seltsamer weise tritt dies auf wenn ich die Schublade einfahre und nicht sofort auf Play drücke sondern warte und nach einer Zeit erst auf Play drücke, dann schlägt der Laser ein paar mal hinten an und dann beginnt erst die CD zu spielen. Aber auch manchmal beim Trackwechsel schlägt er hinten an. Es tritt bei original und gebrannten CDs auf.

Es kann doch nicht sein, dass schon wieder ein Laufwerk kaputt gegangen ist oder?
meeven
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Jan 2012, 18:29
So mir ist noch etwas aufgefallen, wenn der CD Player die CD durchsucht oder ich einen Track wechsle, dann schwankt auch die Helligkeit des Displays. Kann es sein, dass das Netzteil Probleme macht?
audiophilanthrop
Inventar
#3 erstellt: 28. Jan 2012, 20:53

meeven schrieb:
So mir ist noch etwas aufgefallen, wenn der CD Player die CD durchsucht oder ich einen Track wechsle, dann schwankt auch die Helligkeit des Displays. Kann es sein, dass das Netzteil Probleme macht?

Unbedingt vertrauenerweckend klingt das jedenfalls nicht gerade. Riecht nach schlechter Lötstelle am Trafo oder anderswo im Netzteilbereich bzw. plattem Siebelko. Guck mal, wie der Trafo montiert ist, und wenn die Kühlkörper an den Dreibeinreglern so mickrig aussehen, die vielleicht mal nachlöten.
hansscherm
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Dez 2013, 10:40
Habe mittlerweile das gleiche Problem mit meinem Technics SL-PG400A.

Ist denn hier eine Lösung rausgekommen?

h.s.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quietschen beim Technics SL-BD20
nudelmonsieur am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  4 Beiträge
TECHNICS SL CA-10
stoerti am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2012  –  4 Beiträge
Technics SL-QX300 Automaticfehler
obituary79 am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  4 Beiträge
Technics Plattenspieler SL-1200MK2 defekt!
Advance-sigma am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2008  –  2 Beiträge
Technics SL-2000 Reparatur
rawdlite am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  3 Beiträge
Technics SL-Q3 Automatikproblem
Prospero01 am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  5 Beiträge
Technics Sl-3 Riemenwechsel
OG1992 am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  9 Beiträge
Technics sl 1710
udohorn am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  5 Beiträge
TECHNICS SL - Q33 Plattenspieler
killnoizer am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  3 Beiträge
Technics SL-P1200
klebberle am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedmarco_berlin
  • Gesamtzahl an Themen1.454.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.673.810