Verstärker :)

+A -A
Autor
Beitrag
stammheim
Neuling
#1 erstellt: 07. Jul 2007, 10:19
hey ihr da hab mal ne frage habe nen onkyo p8000. mit ist das lautstärkeregler poti:) kaput gegangen . was kann ich machen und wo kann ich mir so eins holen??? were geiel wen jemand antworten würde gruß stammheim
DUKE_OF_TUBES
Inventar
#2 erstellt: 07. Jul 2007, 10:31
hallo
erstmal ausbauen, kucken wieviel kiloohm der hat und ggf bei zb conrad bestellen.wäre ne möglichkeit
stammheim
Neuling
#3 erstellt: 10. Jul 2007, 14:56
ja oki was ist aber ein kiloohm der hat und ggf bei zb conrad bestellen:) wenn ich fragen darff habe keine anung wie man sieht gruß stammheim


Ps:wenn jemand einen einen einfachen verstärker haten er nit mehr brauch können ja vill mal sauen meldet euch
DUKE_OF_TUBES
Inventar
#4 erstellt: 10. Jul 2007, 15:52
hallo
1 kiloohm = 1000 ohm
löte das poti einfach mal aus, da steht irgendwo meist hinten eine zahl z.b: 250k das würde bedeuten das dieses poti 250 kiloohm hat.
jim-ki
Inventar
#5 erstellt: 10. Jul 2007, 18:34
hallo . welche Symptome hat denn das poti?
DUKE_OF_TUBES
Inventar
#6 erstellt: 10. Jul 2007, 19:06
wennßs kratzt nimm kontaktspray
aileena
Gesperrt
#7 erstellt: 10. Jul 2007, 21:57
Der erste Ansatz wäre doch, wenn Du uns mal sagst, was kaputt ist???

Abgebrochen? Überdreht? Kratzt? Hat Aussetzer?
Elos
Inventar
#8 erstellt: 10. Jul 2007, 22:01
Ich glaube der TE is mit den Antworten überfordert
Wenn er nix weiß sollte er erstmal das Gerät jemand geben der sich damit auskennt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Reparatur Potikratzen bei Lautstärkeregler Marantz 2330B
tamuch am 24.03.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2015  –  21 Beiträge
Grundig Fine Arts V3 Lautstärkeregler
vampula am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  6 Beiträge
Yamaha AX-570 Lautstärkeregler-Probleme
ICWiener am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  2 Beiträge
Problem bei Onkyo Verstärker
SkaterJoey am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  5 Beiträge
Onkyo TX-7830 Lautstärkeregler defekt ?
solextreter am 08.10.2016  –  Letzte Antwort am 04.09.2017  –  23 Beiträge
Balance-Poti an antikem Verstärker
kealfra am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  6 Beiträge
Help! Camtech V101 Poti defekt.
custom-audio am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  4 Beiträge
Kenwood ka-31b kaput
Anlage96 am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  15 Beiträge
Lautstärkeregler Vorverstärker NAD 1020
INszene.8070 am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2015  –  24 Beiträge
marantz 1060 poti wechseln?
Björns am 24.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.02.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.352 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedmelody100
  • Gesamtzahl an Themen1.449.620
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.584.037

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen