Jemand interessiert an Marantz Dial Pointer Nachbau?

+A -A
Autor
Beitrag
Der_Brennesel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mai 2012, 10:04
Hallo!

Ich habe gestern meinen 2240 (leider in deutlich schlechterem Zustand als beschrieben) erhalten, allerdings ist der Dialpointer schon mehrmals gebrochen und wieder geklebt geworden.

Deshalb möchte gerne den transparenten Teil des Dialpointers als Bausatz nachbauen!

Als Muster verwende ich einen Pointer aus einem 2226 und einen aus einem 2015; Material ist Polycarbonat in 1.5mm und 2mm Stärke; das Polycarbonat werde ich Lasern

Der Pointer soll aus 3 Teilen (Zeiger und 2 mal Halterung) zusammengesteckt und dann mit Dichlormethan verklebt werden (durch das verkleben mit Lösungsmittel wird optimale Lichtdurchlässigkeit gewährt), die Zeigerspitze wird dann wie im Original mit weißem Lack auf der Rückseite versehen; die Kanten werden durch die Hitze des Lasers blankgeschmolzen müssen also nicht politert werden.


Jetzt die Frage wegen der ich hier bin:

Wegen einem Zeiger extra die Vorbereitungsarbeit zu machen; mich auf der Uni für den Cutter anzustellen ist nicht wirklich rentabe - wäre in diesem Forum jemand interessiert ein paar Bausätze abzunehmen?


Ein Bausatz würde aus den 3 Polycarbonatteilen bestehen; Dichlormethan oder vergleichbares müsste man sich selbst besorgen und zusammenbauen auch (Ich werde möglichst geringe Toleranzen einbauen damit sich die 2 Teile von selbst zusammenpressen)
Kosten wird das Ganze zwischen 2€ und 8€ pro Zeiger für Material und Lasern (ich habe leider keine Erfahrung mit Schnittgeschwindigkeiten in Polycarbonat also kann ich es nicht genauer sagen) + ca. 70 Cent bis 1.5 € Porto (unversicherter Brief nach Deutschland oder Österreich)



PS: Falls dieses Thema gegen irgendwelche Regeln verstößt bitte schließen


[Beitrag von Der_Brennesel am 12. Mai 2012, 10:06 bearbeitet]
Lennart777
Inventar
#2 erstellt: 12. Mai 2012, 11:49
Ohh, ja - das wären wir! Baue also soviel Skalenzeiger, wie Du denkst - die überzähligen nehmen wir Dir dann ab - zu dem Preis wie kalkuliert. Gerne!

Grüße
Lennart
Der_Brennesel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Mai 2012, 15:40
Ok ich hab jetzt einen ziemlichen Prüfungsmaranthon auf der Uni, werd mich aber nebenher damit beschäftigen - ich denk mal bis in 1-2 Wochen bin ich mit den Nadeln fertig.


Mengenmäßig sind es sicher genug für alle (ca. 60-100 werden sicher auf den 2 kleinen PC Platten platz haben)
bukongahelas
Inventar
#4 erstellt: 12. Mai 2012, 23:23
Kann der Laser auch Beschriftungen in Alu-Frontplatten gravieren ?
Ich nehme ebenfalls einige Marantz Dialpointer.
Gruß
bukongahelas
Der_Brennesel
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Mai 2012, 08:21
metallbearbeitung geht leider nicht, das maximal mögliche ist 8mm sperrholz;
Lennart777
Inventar
#6 erstellt: 14. Mai 2012, 10:01
Danke, nimm bitte zu gegebener Zeit per PN Kontakt zu uns auf!

Grüße
Lennart
Michielwesselius
Neuling
#7 erstellt: 06. Jun 2014, 03:15
Does someone still has a dial pointer laying around?
Or perhaps a technical drawing so i can laser my own?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer SX-828 Dial Pointer
Philler286 am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  4 Beiträge
PIONEER SX-424: Problem mit der Dial Pointer-Beleuchtung
Django8 am 23.05.2016  –  Letzte Antwort am 24.10.2016  –  12 Beiträge
YAMAHA CR-2020 Spannungsproblem Dial Lamp
EL-EKTRONIKER am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 10.09.2012  –  6 Beiträge
Original oder Nachbau
vampir am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  9 Beiträge
Schaltplan Marantz 2265B
zoro am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  2 Beiträge
Glühlampen
bukongahelas am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.06.2016  –  18 Beiträge
Marantz 4240 Lautstärkepoti
pewal2 am 22.04.2016  –  Letzte Antwort am 22.04.2016  –  3 Beiträge
Nachbau eines Netzteils Monitor Audio ET500
blademage am 23.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  6 Beiträge
Marantz 1150D
bretohne am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  2 Beiträge
Diffusionspapier Marantz
schwede72 am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.650 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedWEGA1000
  • Gesamtzahl an Themen1.454.652
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.677.633